Bedienungsanleitung ACER VERITON D630_36

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ACER VERITON D630_36 Benutzerhandbuch Wir hoffen die ACER VERITON D630_36 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ACER VERITON D630_36.


ACER VERITON D630_36 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (491 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ACER VERITON D630_36 (466 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ACER VERITON D630_36

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Dieses Gerät ist für die Verwendung im Haushalt und ähnliche Zwecke vorgesehen, wie z. B. : – Bauernhöfe, Personalküchenbereiche in Geschäften, Büros und anderen Arbeitsumfeldern – Für Gäste in Hotels, Motels, Pensionen und anderen wohnungsähnlichen Räumlichkeiten Allgemeine Sicherheit • 36 • • • • • • • • Achten Sie darauf, dass die Belüftungsöffnungen im Gehäuse, um das Gerät und in der Einbaunische nicht blockiert sind. Versuchen Sie nicht, den Abtauvorgang durch andere als vom Hersteller empfohlene mechanische oder sonstige Hilfsmittel zu beschleunigen. Betreiben Sie in den Lebensmittelfächern des Geräts keine anderen als die vom Hersteller empfohlenen Elektrogeräte. [. . . ] Verwenden Sie keine Reinigungsmittel oder Scheuerpulver, da diese die Oberfläche beschädigen. 39 TÄGLICHER GEBRAUCH WARNUNG!Dieses Modell ist mit einem variablen Lagerfach ausgerüstet, das sich seitlich verschieben lässt. Verstellbare Ablagen Die Wände des Kühlschranks sind mit einer Reihe von Führungsschienen ausgestattet, die verschiedene Möglichkeiten für das Einsetzen der Ablagen bieten. Temperaturanzeige Um eine korrekte Lagerung der Lebensmittel zu gewährleisten, verfügt dieser Kühlschrank über eine Temperaturanzeige. Das Symbol an der Seitenwand des Geräts zeigt den kältesten Bereich im Kühlraum an. Legen Sie bei der Anzeige von „OK“ (A) frische Lebensmittel in den durch das Symbol angezeigten Bereich; sollte kein „OK“ angezeigt werden (B), dann stellen Sie eine niedrigere Temperatur ein und warten Sie 12 Stunden, bevor Sie die Temperaturanzeige erneut prüfen. Die Glasablage über der Gemüseschublade und der Flaschenhalter sollten jedoch nicht verstellt werden, um eine korrekte Luftzirkulation zu gewährleisten. A OK OK Nachdem frische Lebensmittel eingelagert wurden oder nach häufigem oder langem Öffnen der Tür, ist es normal, wenn die Anzeige nicht „OK“ anzeigt. Warten Sie mindestens 12 Stunden, bevor Sie den Temperaturregler neu einstellen. B Positionierung der Türablagen Die Türablagen können in verschiedener Höhe positioniert werden; damit ermöglichen sie das Lagern verschieden großer Lebensmittelpackungen. Ziehen Sie die Ablage langsam in Pfeilrichtung, bis sie sich löst. Setzen Sie die Ablage in der gewünschten Höhe wieder ein. 40 TIPPS UND HINWEISE Normale Betriebsgeräusche Folgende Geräusche sind während des normalen Gerätebetriebs normal: • Ein leichtes Gurgeln und Blubbern, wenn das Kältemittel durch die Leitungen gepumpt wird. • Ein Surren und ein pulsierendes Geräusch vom Kompressor, wenn das Kältemittel durch die Leitungen gepumpt wird. • Ein plötzliches Knackgeräusch aus dem Geräteinneren, verursacht durch thermische Ausdehnung (eine natürliche und nicht gefährliche physikalische Erscheinung). • Leises Klicken des Temperaturreglers, wenn sich der Kompressor ein- oder ausschaltet. • Legen Sie keine warmen Lebensmittel oder dampfende Flüssigkeiten in den Kühlschrank. Bitte achten Sie darauf, das Kühlsystem nicht zu beschädigen. Wenn Sie das Gerät verschieben möchten, heben Sie es bitte an der Vorderkante an, um den Fußboden nicht zu verkratzen. Das gesamte Gerät muss regelmäßig gereinigt werden: 1. Reinigen Sie die Innenseiten und die Zubehörteile mit lauwarmem Wasser und etwas Neutralseife. Prüfen und säubern Sie die Türdichtungen in regelmäßigen Abständen, um zu gewährleisten, dass diese sauber und frei von Fremdkörpern sind. Spülen und trocknen Sie diese sorgfältig ab. Reinigen der Luftkanäle 1. Stellen Sie sicher, dass die Lebensmittel nicht die Rückwand berühren. Siehe „Schließen der Tür“. Das Gerät erzeugt Geräusche. Die Lampe funktioniert nicht. Das Gerät ist nicht ordnungsgemäß aufgestellt. Die Lampe ist defekt. Der Kompressor arbeitet ständig. Die Temperatur ist nicht richtig eingestellt. Die Tür ist nicht richtig geschlossen. Wasser fließt in den Kühlschrank. Der Wasserablauf ist verstopft. [. . . ] DA Vigt igt!Læs brugsanvisningens instruktioner vedrørende sikkerhed, før installationen påbegyndes. Antes de continuar a instalação, leia as informações de segurança no Manual de Utilizador. ES ¡Ate nción! [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ACER VERITON D630_36

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ACER VERITON D630_36 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag