Bedienungsanleitung ACER VERITON E430_45

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ACER VERITON E430_45 Benutzerhandbuch Wir hoffen die ACER VERITON E430_45 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ACER VERITON E430_45.


ACER VERITON E430_45 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (491 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ACER VERITON E430_45 (10699 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ACER VERITON E430_45

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] LED - Lampe Glühbirne Die Temperatur in den Geräteräumen ist nicht tief genug. Es können verschiedene Gründe vorliegen (siehe "Abhilfe"). Vergewissern Sie sich, dass: • die Türen richtig geschlossen sind, • das Gerät nicht neben einer Wärmequelle aufgestellt ist, • die Temperatureinstellung korrekt ist, • die Luftzirkulation durch die Lüftungsgitter im unteren Geräteteil behindert wird. Wasser steht auf dem Boden des Kühlraums. Lesen Sie bitte vor dem Gebrauch Ihres Gerätes auch die mitgelieferte Bedienungsanleitung sorgfältig durch. Produkteigenschaften, technische Daten und Abbildungen können je nach Modell verschieden sein. Der Tauwasserabfluss ist verstopft. Reinigen Sie die Tauwasserabflussöffnung (siehe Abschnitt "Reinigung und Pflege des Gerätes") 12/11 Hinweis: Gluckern und leichtes Zischen sind normale Betriebsgeräusche des Kältekreises. D GB F NL E P I GR 5019 608 01109 5019 608 01109 Printed in Italy Die vordere Gerätekante ist in Höhe der Türdichtung warm. Dies ist normal. Es ist ein erwünschter Effekt, um Kondensatbildung vorzubeugen. Es ist keine Gegenmaßnahme nötig. INBETRIEBNAHME Schließen Sie das Gerät an das Stromnetz an. [. . . ] Leeren Sie es anschließend vollständig, tauen Sie es gegebenenfalls ab und reinigen Sie es. Lassen Sie die Türen leicht geöffnet, um eine ausreichende Luftzirkulation im Kühl- und Gefrierraum zu gewährleisten. Dadurch wird die Bildung von Schimmel oder unangenehmen Gerüchen vermieden. BEI STROMAUSFALL Halten Sie die Türen geschlossen, damit die eingelagerten Lebensmittel so lange wie möglich kühl bleiben. Bei einem längeren Stromausfall könnte (je nach Modell) auch der Stromausfall-Alarm auslösen. KÜHLRAUM Den Kühlraum können Sie zur Lagerung von frischen Lebensmitteln und Getränken verwenden. Die von Zeit zu Zeit an der Innenrückwand des Kühlraums auftretenden Wassertropfen zeigen die automatische Abtauphase an. Das Tauwasser wird in eine Abflussöffnung geleitet und anschließend in einem Behälter aufgefangen, wo es verdunstet. Je nach Modell kann das Gerät mit einem besonderen Fach („Fleisch- & Fischfach“ oder „Null Grad“-Fach) ausgestattet sein, das sich ideal für die Lagerung von Frischfleisch und Frischfisch eignet. Achtung: Das Kühlschrankzubehör darf nicht im Geschirrspüler gewaschen werden. Hinweis: Die Raumtemperatur, die Häufigkeit der Türöffnungen und der Aufstellungsort des Gerätes können die Innentemperaturen im Kühl- und Tiefkühlraum beeinflussen. Bei der Temperatureinstellung sind diese Faktoren zu berücksichtigen. Hinweis: Bei hoher Luftfeuchtigkeit kann sich im Kühlraum und besonders auf den Glasablagen Kondenswasser bilden. In diesem Fall empfiehlt es sich, Behälter mit flüssigem Inhalt (z. Bei Geräten, bei denen sich der Gefrierraum unter dem Kühlraum befindet, lässt sich der Ablaufkanal für das Tauwasser herausziehen (siehe Abbildung) und eine Schale unter die Abflussöffnung stellen. Setzen Sie den Ablaufkanal nach Beendigung des Vorgangs wieder ein und beseitigen Sie eventuelle Wasserrückstände. Reinigen Sie das Innere des Gefrierraums und trocken Sie ihn danach sorgfältig ab. Schalten Sie das Gerät wieder ein und lagern Sie die Lebensmittel ein. 6 FLEISCH- & FISCHFACH (je nach Modell) Das Fleisch- & Fischfach wurde speziell entwickelt, um eine längere Haltbarkeit dieser frischen Lebensmittel zu garantieren. Da die Temperatur unter 0°C sinken kann, sollte in diesem Fach kein Obst und Gemüse aufbewahrt werden, da das in ihnen enthaltene Wasser gefrieren könnte. Temperatureinstellung Die Temperatur im Inneren des Fleisch- & Fischfachs wird durch die Stellung des Zeigers auf der Tür des Fachs angezeigt. Die Kühlraumtemperatur sollte zwischen +2° und +6° eingestellt werden. Anhand der folgenden Abbildungen können Sie überprüfen, ob die Temperatur im Fleisch- & Fischfach angemessen ist: Befindet sich der Zeiger im linken Bereich, muss die Kühlraumtemperatur erhöht werden. Befindet sich der Zeiger im mittleren Bereich, ist die Temperatur richtig. Befindet sich der Zeiger im rechten Bereich, muss die Kühlraumtemperatur vermindert werden. Wichtig: Bei eingeschalteter Funktion kann die Aufbewahrung von Speisen mit hohem Wassergehalt zur Bildung von Kondenswasser auf den Ablagen führen. Ist auf dem Bedienfeld das Symbol (siehe Kurzanleitung) nicht vorhanden, sollte zur Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Gerätebetriebs, einer korrekten Aufbewahrung der Lebensmittel und eines niedrigen Energieverbrauchs das Fleisch- und Fischfach nicht entnommen werden. In allen anderen Fällen kann das Fleisch- und Fischfach entnommen werden, z. Die Abdeckung durch Drücken auf die Sperrzungen unten an beiden Seiten ausrasten und entnehmen (Abbildung 2). Vor dem Wiedereinsetzen des Fleisch- und Fischfachs muss zuerst die Abdeckung montiert und die entsprechende Funktion eingeschaltet werden. [. . . ] Haben Sie keinen Erfolg gehabt, so schalten Sie das Gerät aus und wiederholen Sie den Versuch nach einer Stunde. Falls nach Durchführung der in der Störungssuchanleitung angegebenen Kontrollen und nach dem Wiedereinschalten des Gerätes die Störung fortbesteht, kontaktieren Sie bitte den Technischen Kundendienst, schildern Sie die Störung und geben Sie folgende Daten an: • Art der Störung • Gerätemodell • Bauart und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild) • die Servicenummer (Ziffer hinter dem Wort „SERVICE“ auf dem Typenschild im Geräteinnern) Hinweis: Wird der Türanschlagwechsel vom Kundendienst durchgeführt, fällt dies nicht unter die Garantieleistung. 9 DD 12 M - DD 14 M NEW D GB GB F F NL NL E E P P I I GR GR PL RUS CZ MONTAGEANWEISUNG UND ÄNDERUNG DES TÜRANSCHLAGES INSTALLATION INSTRUCTIONS AND DOORS REVERSIBILITY INSTRUCTIONS DE MONTAGE ET REVERSIBILITE DES PORTES MONTAGE-AANWIJZING EN VERWISSELBARE DRAAIRICHTING VAN DE DEUREN INSTRUCCIONES DE MONTAJE Y REVERSIBILIDAD DE LA PUERTA INSTRUÇÕES PARA A MONTAGEM E REVERSIBILIDADE DAS PORTAS ISTRUZIONI PER IL MONTAGGIO E REVERSIBILITÀ PORTE ΟΔΗΓΙΕΣ ΤΟΠΟΘΕΤΗΣΗΣ ΚΑΙ ΑΝΤΙΣΤΡΕΠΤΟΤΗΤΑΣ ΠΟΡΤΩΝ INSTRUKCJA MONTAŻU I PRZESTAWIANIA DRZWI NÁVOD K MONTÁŽI A ZMĚNĚ OTEVÍRÁNÍ DVEŘÍ MONTÁŽNY NÁVOD ZMENY SMERU OTVÁRANIA DVERÍ AZ AJTÓK FELSZERELÉSE ÉS AZ AJTÓNYITÁSI IRÁNY MEGFORDÍTÁSA МОНТАЖНЫЕ ИНСТРУКЦИИ И ПЕРЕСТАНОВКА ДВЕРЦЫ УКАЗАНИЯ ЗА МОНТИРАНЕТО И ОБРЪЩАНЕТО НА ВРАТИТЕ INSTRUCŢIUNI DE MONTAJ ŞI REVERSIBILITATEA UŞILOR MONTAVIMO NURODYMAI IR DURELIŲ PERSTATYMAS PAIGALDUSJUHISED JA MUUDETAVA AVAMISSUUNAGA UKSED MONTĀŽAS NORĀDĪJUMI UN DURVJU APMAINĀMĪBA PL SK H RUS SK BG CZ RO BG LT RO ET LV adjustable RAIL SYSTEM with cover screws DD 12 M - DD 14 M NEW x3 x3 x3 x2 x1 x1 x1 x4 x1 x2 2 DD 14 M NEW 3 DD 12 M 4 DD 12 M - DD 14 M NEW min: 50 mm 2 200 cm 200 cm 2 200 cm 2 1, 5 cm 80 cm 120 cm 2 200 cm ~ 120 cm 2 2 5 DD 12 M - DD 14 M NEW x3 2 x Ø 3, 9x9, 5 6 DD 12 M - DD 14 M NEW 2 x Ø 4X14 x2 2 x Ø 4X14 x2 x3 2 x Ø 4X14 2 x Ø 3, 5X2 2 x Ø 4X14 7 DD 12 M - DD 14 M NEW 1 2 2 1 mm 1 mm 1 mm 1 mm 8 D D Nach der Regulierung des Scharniers sicherstellen, daß zwischen den Holztüren und den Seiten der Säule kein direkter Kontakt besteht, um ein einwandfreies Schließen des Kühlschranks zu gewährleisten. After adjusting the appliance door/outer door connecting devices, ensure that the cupboard doors do not come into direct contact with the cupboard sides or the appliance doors may not close properly. Après avoir réglé le guide, s’assurer que les portes en bois ne sont pas en contact direct avec les flancs du meuble pour garantir une bonne fermeture de l’appareil. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ACER VERITON E430_45

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ACER VERITON E430_45 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag