Bedienungsanleitung AEG-ELECTROLUX EK28011RBR

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum AEG-ELECTROLUX EK28011RBR Benutzerhandbuch Wir hoffen die AEG-ELECTROLUX EK28011RBR Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von AEG-ELECTROLUX EK28011RBR.


AEG-ELECTROLUX EK28011RBR : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1959 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung AEG-ELECTROLUX EK28011RBR

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Haben Sie ein beschädigtes Gerät erhal- Ten, setzen Sie sich sofort mit Ihrem Lieferanten in Verbindung. Reparaturen und andere Eingriffe dürfen Ziehen Sie den Stecker nie am Kabel oder mit nassen Händen aus der Steckdose. Greifen Sie immer den Stecker und ziehen Sie ihn gerade aus der Steckdose. Schlossen und stehend lagern, ausserdem keine explosiven Stoffe im Gerät lagern. [. . . ] Das Tauwasser fliesst durch das Ablaufloch (Bild &) aus und verdunstet in der Auffangschale ausserhalb des Gerätes. Halten Sie den Sammelkanal und das Ablaufloch sauber, damit das Tauwasser ungehindert abfliessen kann. Ablaufloch mit dem darinbefindlichen grünen Reiniger säubern durch senkrechtes Bewegen und drehen desselben. Die beiden Riegel seitlich ganz nach innen ziehen (Bild ( a) und zum Fixieren abwärts nach hinten drehen (Bild ( b). Das Glastablar aus der hinteren Führung ziehen und an gewünschter Position in umgekehrter Reihenfolge wieder einsetzen. Halbe Abstellflächen ermöglichen, dass hohe Gefässe stehend aufbewahrt werden können. Den Innenraum von Zeit zu Zeit mit einer milden Seifenlauge auswaschen und nachtrocknen. Ein gelegentliches Ausreiben mit Essigwasser wirkt geruchsbindend und ist zu empfehlen. Durch Sauberhalten der Türdichtungen kann ein Festkleben und damit deren Beschädigung vermieden werden. Türdichtungen mit einer weichen Bürste oder einem Pinsel reinigen. bei längerem Nichtgebrauch das Gerät am Haupttaster auf «off» schalten. Gerät ausräumen, abtauen, reinigen und Gerätetür sowie Gefrierabteiltür offen lassen. ­ Das Bedien- und Kontrollelement nur mit einem leicht angefeuchteten Lappen reinigen. ­ Darauf achten, dass möglichst kein Reinigungswasser durch die Ablauföffnung in die Verdunsterschale läuft. ­ Vor Inbetriebnahme müssen das Gerät und die Dichtungen von Gerätetür und Gefrierabteiltür vollkommen trocken sein. Tipps Bei der Benutzung des neuen Gerätes sind folgende Punkte zu beachten: Das Gerät möglichst nicht in der Nähe von Heizkörpern, Heizrohren oder Rauchabzügen installieren und vor direkter Sonnenbestrahlung schützen. (mit Lebensmittel) bis es die normalen Betriebstemperaturen erreicht hat. Bei Türöffnung über 2 Minuten beginnt die Beleuchtung zu blinken. Die Abkühldauer von Getränken und anderen Lebensmittel von Raumtemperatur auf Kühlraumtemperatur kann bis zu 6 Stunden dauern. Je mehr warme Speisen eingelagert werden, um so mehr verlängert sich diese Dauer. Verstellen der Temperatureinstellung hat keinen Einfluss auf die Abkühlgeschwindigkeit, sondern nur auf das Temperaturniveau. warmes oder gar heisses Lagergut ausserhalb des Gerätes abkühlen lassen. [. . . ] Auch dürfen die Rohrleitungen sich nicht gegenseitig berühren. in offenen Küchen oder bei in Raumteiler eingebauten Geräten werden die normalen Betriebsgeräusche intensiver wahrgenommen. Normales Arbeitsgeräusch des Kälteaggregates, Lautstärke abhängig von der Gerätegrösse normales Betriebsgeräusch, durch Belüftung normales Betriebgeräusch, durch Strömung des Kältemittels im Kältekreis normales Betriebsgeräusch durch Einspritzen des Kältemittels in den Verdampfer normales Schaltgeräusch eines elektromechanischen Temperatur-Reglers oder Magnetventils Innenteile so anordnen, dass sie sich nicht berühren bzw. Ist der Netzstecker nach dem Aufstellen des Gerätes nicht mehr zugänglich, so ist installationsseitig eine Trennvorrichtung vorzusehen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG AEG-ELECTROLUX EK28011RBR

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch AEG-ELECTROLUX EK28011RBR startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag