Bedienungsanleitung AEG-ELECTROLUX EWB 85210 ERRATA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum AEG-ELECTROLUX EWB 85210 Benutzerhandbuch Wir hoffen die AEG-ELECTROLUX EWB 85210 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von AEG-ELECTROLUX EWB 85210.


AEG-ELECTROLUX EWB 85210 ERRATA: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (736 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   AEG-ELECTROLUX EWB85210W (2953 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung AEG-ELECTROLUX EWB 85210ERRATA

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Und geben Sie diese Benutzerinformation bitte an einen eventuellen neuen Besitzer dieses Gerätes weiter. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Gerät. Inhalt Gebrauchsanweisung Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise Aufstellen Einsatzbereich Sicherheit von Kindern Gerätebeschreibung Waschmittelschublade Bedienblende Bedienblende Anzeige (7) Kontrolllampen (10) Erste Inbetriebnahme 3 3 3 4 4 5 5 6 7 7 7 9 9 14 Ändern einer Zusatzfunktion oder eines laufenden Programms 14 Programm-Unterbrechung 14 Programm löschen 14 Öffnen der Tür nach dem Programmstart 14 Am Programmende 14 Waschprogramme 15 Praktische Tipps und Hinweise Sortieren der Wäsche Temperaturen Vor dem Einfüllen der Wäsche Maximale Wäschemengen Wäschegewichte Entfernen von Flecken Wasch- und Zusatzmittel Wasserhärte Reinigung und Pflege Entkalken Nach jedem Waschgang Waschgang zur Pflege der Maschine Reinigung der Außenseiten Waschmittelschublade Wäschetrommel Türdichtung Laugenpumpe Notentleerung Wasserzulauffilter reinigen Frostschutzmaßnahmen Was tun, wenn . . . Technische Daten Verbrauchswerte 20 20 20 20 21 21 21 22 23 23 23 23 23 23 24 24 25 25 26 27 28 28 32 33 Wählen Sie einen zusätzlichen Spülgang Persönliche Einstellungen 9 Akustische Signale 9 Kindersicherung 9 Täglicher Gebrauch 10 Wäsche einfüllen 10 Messen Sie Waschmittel und Pflegemittel ab 10 Wählen Sie das gewünschte Programm mit dem Programmwähler (1) 11 Wählen Sie die gewünschte TEMPERATUR (Taste 2) 11 Wählen Sie die SCHLEUDERDREHZAHL oder SPÜLSTOPP-Option (Taste 3) 12 Zusatzfunktionstasten 12 Wählen Sie die Zusatzfunktion VORWÄSCHE (Taste 4) 12 Wählen Sie die FLECKEN Option (Taste 4) 12 Wählen Sie ZEITSPAREN (Taste 6) 12 Wählen Sie START/PAUSE (Taste 8) 13 Wählen Sie ZEITVORWAHL (Taste 9) 13 Sicherheitshinweise Aufstellanweisung Gerät aufstellen Auspacken Aufstellen und Ausrichten Wasserzulauf Wasserstopp-Vorrichtung 33 33 33 35 36 37 Wasserablauf Elektrischer Anschluss Umwelttipps Verpackungsmaterial Umwelttipps 3 37 38 38 39 39 Änderungen vorbehalten Gebrauchsanweisung Sicherheitshinweise Bitte sorgfältig lesen und für zukünftige Verwendung aufbewahren. · Die Sicherheit Ihres Gerätes entspricht den Industriestandards und den gesetzlichen Vorschriften zur Gerätesicherheit. [. . . ] Das Gerät führt einige Spülgänge durch, anschließend erfolgt ein letzter Schleudergang. Beladung 6, 5 kg Zum Abpumpen des letzten Spülwassers bei Programmen mit der Option Spülstopp. Beladung 6, 5 kg Maximale Schleuderdrehzahl bei 1200 U/min für Modell L 72650H (1400 U/min für Modell L 74650H) Separater Schleudergang für handgewaschene Kleidungsstücke und nach Programmen mit der Zusatzfunktion Spülstopp. Vor der Wahl dieses Programms gedreht muss der Programmwahlschalter auf werden. U/MIN 17 Optionen Waschmittel Fach 3) U/MIN / SPÜLSTOPP VORWÄSCHE FLECKEN 1) EXTRA SPÜLEN ZEITSPAREN 2) U/MIN / SPÜLSTOPP VORWÄSCHE FLECKEN 1) EXTRA SPÜLEN 3) U/MIN / SPÜLSTOPP EXTRA SPÜLEN 18 Waschprogramme Programm Maximale Temperatur und Mindesttemperatur Programmbeschreibung Max. Wäschemenge Wäscheart DAUNEN 40 °C - 30 °C Hauptwäsche - Spülgänge - Kurzer Schleudergang Max. Beladung: 2 kg Maximale Schleuderdrehzahl 800 U/min Spezialprogramm geeignet für einen Schlafsack, eine Decke oder zwei Kopfkissen oder waschbare Jacken und Mäntel mit Synthetik oder Daunenfüllung. WOLLE PLUS 40 °C - Kalt Hauptwäsche - Spülgänge - Kurzer Schleudergang Max. Beladung: 2 kg Maximale Schleuderdrehzahl 1200 U/min Sonderprogramm für maschinenwaschbare Wolle sowie für handwaschbare Wolltextilien mit dem Pflegekennzeichen Handwäsche. Hinweis : Ein einzelnes oder ein sehr großes Wäschestück kann zu einer Unwucht führen. Wenn das Gerät die letzte Schleuderphase nicht ausführt, geben Sie noch weitere Wäschestücke dazu, verteilen Sie die Beladung mit der Hand neu, und wählen Sie dann das Schleuderprogramm. 3) Bei der Verwendung von Flüssigwaschmittel muss ein Programm ohne VORWÄSCHE ausgewählt werden. Optionen Waschmittel Fach 3) U/MIN / SPÜLSTOPP VORWÄSCHE FLECKEN EXTRA SPÜLEN Praktische Tipps und Hinweise Sortieren der Wäsche Beachten Sie die Textilpflegesymbole auf jedem Kleidungsetikett und die Waschhinweise des Herstellers. Sortieren Sie die Wäsche nach: Kochwäsche, Buntwäsche, Synthetik, Feinwäsche, Wolle. Temperaturen 95° oder 90° für normal verschmutzte weiße Baumwolle und Leinen (z. B. Geschirrtücher, Handtücher, Tischtücher, Betttücher. . . ) für normal verschmutzte, farbechte Kleidungsstücke (z. B. Hemden, Nachthemden, Schlafanzüge. . . . ) aus Leinen, Baumwolle oder Synthetikfasern und für leicht verschmutzte weiße Baumwolle (z. B. Gardinen), Mischwäsche mit Synthetik und Wolle mit dem Etikett "reine Schurwolle, Maschinenwäsche, nicht einlaufend 60°/50° 40° - 30° - Kalt Vor dem Einfüllen der Wäsche Waschen Sie niemals weiße Wäsche und Buntwäsche zusammen. Die weiße Wäsche könnte sich verfärben oder vergrauen. Praktische Tipps und Hinweise 21 Neue gefärbte Wäschestücke können beim ersten Waschen färben; daher sollten sie das erste Mal getrennt gewaschen werden. Knöpfen Sie Kopfkissen zu und schließen Sie Reißverschlüsse, Haken und Druckknöpfe. Reinigen Sie besonders verschmutzte Stellen mit einem speziellen Waschmittel oder Waschmittelpaste vor (unter "Entfernung von Flecken" finden sie nähere Einzelheiten). Entfernen Sie Haken oder stecken Sie diese Wäschestücke in einen Beutel oder ein Wäschenetz. Maximale Wäschemengen Die empfohlenen Wäschemengen finden Sie in den Programmtabellen. Allgemeine Regeln: · Koch-/Buntwäsche (Baumwolle), Leinen: Trommel voll, aber nicht zu dicht gepackt; · Pflegeleicht und Feinwäsche: Trommel nur halbvoll; · Wolle: Trommel nur zu einem Drittel füllen. Je voller die Trommel ist, desto effizienter werden Wasser und Energie genutzt. [. . . ] Ziehen Sie die Ringmutter nach dem Positionieren des Zulaufschlauchs wieder fest, um Wasseraustritt zu vermeiden. Schließen Sie den Schlauch an einen Wasserhahn mit einer 3/4" Schlauchverschraubung an. Ist er zu kurz und möchten Sie den Wasserhahn nicht verlegen, müssen Sie einen neuen, längeren Schlauch speziell zur Verwendung für Waschmaschinen kaufen. Die Installation muss gemäß den geltenden Vorschriften des lokalen Wasseramts und der Gebäuderegulierung durchgeführt werden. Gerät aufstellen 37 Prüfen Sie den für einen sichern Betrieb des Geräts vorgeschriebenen Mindestwasserdruck in Kapitel "Technische Daten". Wasserstopp-Vorrichtung Der Wasserzulaufschlauch ist mit einer Wasserstopp-Vorrichtung als Schutz gegen Wasserschäden ausgestattet, die durch das natürliche Altern des Schlauchs auftreten können. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG AEG-ELECTROLUX EWB 85210

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch AEG-ELECTROLUX EWB 85210 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag