Bedienungsanleitung ASUS M4A785G HTPC

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ASUS M4A785G HTPC Benutzerhandbuch Wir hoffen die ASUS M4A785G HTPC Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ASUS M4A785G HTPC.


ASUS M4A785G HTPC : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (4789 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ASUS M4A785G HTPC (5812 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ASUS M4A785G HTPC

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 13 Schritt 4: Verbindung der Bandkabel, Gehäuseleiter und Stromkabel. . . . 14 Schritt 4-1: I/O-Anschlüsse auf der Gehäuserückseite . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Schritt 4-2: Beschreibung der Anschlüsse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 M4A785G HTPC Series Motherboard -2- Prüfliste M4A785G HTPC-Motherboard IDE-Kabel x 1/Diskettenlaufwerk-Kabel x 1 CD für Motherboardtreiber & Hilfsprogramm (TUCD) M4A785G HTPC-Handbuch I/O Shield* PC-Kurzanleitung RAID-Handbuch 2 Port USB-Kabel x 1 4 Port USB-Kabel x 1 SPDIF KIT x 1 (SPD-KIT) IEEE 1394 Kabel x1 Center-/Subwoofer-Kabel x 1 (SURROUND-KIT) Etikett für Motherboard-Einstellungen WARNUNG! Computer-Motherboards und Erweiterungskarten enthalten sehr empfindliche IC-Chips. [. . . ] Die Schraube darf keine Leiter oder Leiterplatten in der Nähe der Befestigungsöffnung berühren, da sonst Funktionsstörungen oder Schäden auftreten können. * Nur bei M4A785G HTPC-L. -3Einführung Kapitel 1 Einführung Produktmerkmale Formfaktor Motherboard CPU 29. 5cm x 20. 0cm ATX Größe Formfaktor, 4-Schichten-PCB M4A785G HTPC-Motherboard: M4A785G HTPC oder M4A785G HTPC-L Sockel 478 für Intel® Micro FC-PGA2 Pentium® 4 Prozessor Unterstützt Intel® Pentium® 4 (Northwood, 0. 13 m) Prozessor Intel® Pentium® 4 400/533MHz FSB Zweiter Cache, abhängig von der CPU Chipsatz Deutsch SiS 645DX Host/Speicher-Controller SiS 962L MuTIOL Media I/O 3 184-Pin DDR DIMM-Sockel Unterstützt DDR333/DDR266/DDR200 DIMM Unterstützt bis zu 2 ungepufferte DIMM DDR333 oder bis zu 3 ungepufferte doppelseitige DIMM DDR266/200 Unterstützt bis zu 3GB DRAM (Max)(DDR266/200) Unterstützt nur 2. 5V DDR DIMM Speicher I/O Control Slots On-Board IDE IT8700F** IT8705F*** 1 Universal AGP-Slot (1X/2X/4X) Geräteunterstützung 5 PCI-Slot unterstützt 33MHz & entspricht PCI 2. 2 2 IDE Bus Master (UDMA33/ATA66/ATA100/ATA133) IDESchnittstellen für bis zu 4 ATAPI Geräte Unterstützt PIO Modus 3, 4 (UDMA 33/ATA66/ATA100/ATA133) IDE & ATAPI CD-ROM On-Board Peripherie 1 Diskettenschnittstelle unterstützt 2 FDD mit 360K, 720K, 1. 2M, 1. 44M und 2. 88M bytes 1 Parallelschnittstelle unterstützt Normal/EPP/ECP Modus 2 Serialschnittstelle (COMA & COMB) 6 USB 2. 0/1. 1 Schnittstellen (2 x hinten, 4 x vorne durch Kabel) 1 Front Audio-Anschluss ** Nur bei M4A785G HTPC / 8ST-L PCB Ver. 2. 0. M4A785G HTPC Series Motherboard -4- Fortsetzung. . . . . . Hardware-Überwachung Überwachung der CPU/System-Lüfterdrehzahl CPU-Temperaturerkennung*** System-Temperaturerkennung*** Systemspannungserkennung*** On-Board Sound Warnung für CPU/System-Lüfterausfall Realtek ALC650 CODEC Line Out / 2 vordere Lautsprecher Line In / 2 hintere Lautsprecher (durch s/w-Schalter) Mikro In / Center & Subwoofer (durch s/w-Schalter) SPDIF Out Line-In / Line-Out / Mikro-In / CD-In / AUX_IN / SPDIF / Gameport Deutsch On-Board LAN* PS/2 Anschluss BIOS Zusätzliche Merkmale Eingebauter RTL8100BL-Chipsatz 1 RJ45-Anschluß PS/2 Tastaturschnittstelle und PS/2 Mausschnittstelle Lizenziertes AWARD BIOS, 2M bit Flash ROM Unterstützt Q-Flash PS/2 Tastatur einschalten durch Passwort PS/2 Maus einschalten STR (Suspend-To-RAM) AC Recovery Unterstützt EasyTuneTM 4 Unterstützt @BIOSTM Bitte die CPU Host-Frequenz gemäß den Angaben des Prozessors einstellen. Wir raten dagegen, die System-Bus-Frequenz höher als die Angaben des CPUs einzustellen, weil diese spezifische Bus-Frequenzen nicht den Standardangaben für CPUs, Chipsatz und die meisten Peripheriegeräte entsprechen. Ob Ihr System unter diese spezifische Bus-Frequenzen ordnungsgemäß funktioniert, hängt von der Hardware-Konfiguration (einschließlich CPU, Chipsätze, SDRAM, Karten, usw. . . ) ab. * Nur bei M4A785G HTPC-L. 1. 0) Motherboard-Layout KB_MS ATX POWER CPU_FAN USB COMA LPT Deutsch M4A785G HTPC SOCKET 478 REV: 1. 0 COMB ATX_12V MIC_IN LINE_OUT LINE_IN GAME F_AUDIO AUX_IN IT8700F SiS 645DX AGP DDR1 DDR2 DDR3 CD_IN CI CODEC SUR_CEN PCI1 CLR_CMOS PCI2 BAT BIOS PCI3 P4 Titan 533 SiS 962L PCI4 PCI5 IDE2 SPDIF SYS _FAN F_USB2 IDE1 F_PANEL F_USB1 PWR_LED M4A785G HTPC Series Motherboard -6- FDD M4A785G HTPC-L (Ver. 1. 0) Motherboard-Layout KB_MS ATX POWER CPU_FAN USB COMA LAN LPT SOCKET 478 M4A785G HTPC-L Deutsch REV: 1. 0 COMB ATX_12V MIC_IN LINE_OUT LINE_IN GAME F_AUDIO AUX_IN IT8700F SiS 645DX AGP DDR1 DDR2 DDR3 CD_IN CI CODEC SUR_CEN PCI1 CLR_CMOS PCI2 BAT BIOS PCI3 RTL 8100BL P4 Titan 533 SiS 962L PCI4 PCI5 IDE2 SPDIF SYS _FAN F_USB2 IDE1 F_PANEL F_USB1 PWR_LED -7- FDD Einführung M4A785G HTPC (Ver. 2. 0) Motherboard-Layout KB_MS ATX POWER CPU_FAN USB COMA LPT Deutsch M4A785G HTPC SOCKET 478 REV: 2. 0 COMB ATX_12V MIC_IN LINE_OUT LINE_IN GAME F_AUDIO AUX_IN CD_IN IT8705 SiS 645DX AGP DDR1 DDR2 DDR3 CI CODEC SUR_CEN PCI1 PCI2 BAT BIOS PCI3 P4 Titan 533 SiS 962L PCI4 PCI5 IDE2 SPDIF SYS _FAN F_USB2 IDE1 F_PANEL F_USB1 PWR_LED M4A785G HTPC Series Motherboard -8- FDD Kapitel 2 Installation der Hardware Zur Einrichtung des Computers sind folgende Schritte nötig: Schritt 1- Installation der Central Processing Unit (CPU) Schritt 2- Installation der Speichermodule Schritt 3- Installation der Erweiterungskarten Schritt 4- Verbindung der Bandkabel, Gehäuseleiter und Stromkabel Schritt 5- Einrichtung der BIOS-Software Schritt 6- Installation der unterstützenden Software-Werkzeuge Deutsch Schritt4 Schritt1 Schritt2 Schritt4 Schritt3 Schritt4 -9- Installation der Hardware Schritt 1: Installation der Central Processing Unit (CPU) Schritt 1-1: Installation der CPU Hebel um 65 Grad neigen Sockelhebel Deutsch 1. Den Hebel zuerst um 65 Grad neigen bis die Spannung ein wenig nachlässt, danach den Hebel um 90 Grad neigen bis es eingespannt wird. 2. Neigen Sie den Hebel direkt um 90 Grad. Pin1-Anzeige Pin1-Anzeige 3. Setzen Sie Pin1 in den Sockel und suchen Sie die (goldene) Schnittkante in der oberen Ecke der CPU. Der PC2100 DDRSpeicher (DDR266) verdoppelt die Datenrate durch Lesen und Schreiben der beiden Flanken der Uhr; dadurch wird eine zweimal so große Datenbandbreite erzielt, wie beim PC133, das mit der selben DRAM Taktfrequenz läuft. Mit einer Spitzenbandbreite von 2. 1GB pro Sekunde, ermöglicht der DDRSpeicher den System-OEMs leistugsfähige DRAM-Subsysteme mit niedrigeren Wartezeiten zu bauen, die sich für Server, Arbeitsplätze, High-End-PCs und Value Desktop SMA Systeme eignen. Bei einer Speicherspannung von nur 2, 5 Volts im Vergleich zu den 3, 3 Volts des konventionellen SDRAMs, ist der DDR-Speicher eine unwiderstehliche Lösung für Desktops und Notebook-Anwendungen mit einem kleinen Formfaktor. Deutsch Schritt 3: Installation der Erweiterungskarten 1. Vor der Installation der Erweiterungskarte, lesen Sie die entsprechenden Einbauanweisungen. Nehmen Sie die Gehäuseabdeckung ab, entfernen Sie die Schrauben und das Slotblech vom Computer. Drücken Sie die Erweiterungskarte fest in den Erweiterungsslot des Motherboards. Achten Sie darauf, dass die Kontakte auf der Karte gut im Slot sitzen. Bringen Sie die Schrauben an, um das Slotblech der Erweiterungskarte zu befestigen. Falls nötig, schalten Sie den Computer ein, und stellen Sie das BIOS-Hilfsprogramm der Karte aus BIOS ein. Installieren Sie die nötigen Treiber vom Betriebssystem. Bitte ziehen Sie vorsichtig den kleinen weißen beweglichen Stift am Ende des AGP-Slots, wenn Sie versuchen, die AGP-Karte zu installieren/zu entfernen. Richten Sie die AGP-Karte passend nach dem Onboard-AGP-Slot aus und drücken Sie die Karte fest in den Slot. [. . . ] Entsorgen Sie gebrauchte Batterien nach den Anweisungen des Herstellers. - 19 - Installation der Hardware 10) F_AUDIO (Front Audio-Anschluss) 10 9 Audio hinten (L) Audio hinten (R) STOM GND 21 Audio vorne (L) Reserve Audio vorne (R) REF MIKRO Falls Sie den Front Audio-Anschluss verwenden möchten, müssen Sie die Jumper 5-6, 9-10 entfernen. Um den Front Audio Header zu verwenden muss das Gehäuse mit einem Front AudioAnschluss ausgestattet sein. Zusätzlich müssen Sie darauf achten, dass die Pin-Belegung auf dem Kabel mit der Pin-Belegung auf dem MB Header übereinstimmt. Fragen Sie Ihren Händler, ob Ihr Gehäuse den Front AudioAnschluss unterstützt. Deutsch 11) AUX_IN (AUX In-Anschluss) 1 AUX_L GND AUX_R Schließen Sie andere Geräte (wie z. B. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ASUS M4A785G HTPC

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ASUS M4A785G HTPC startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag