Bedienungsanleitung ASUS M4A88TD-V EVO BLU-RAY PLAYBACK SUPPORT

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ASUS M4A88TD-V EVO Benutzerhandbuch Wir hoffen die ASUS M4A88TD-V EVO Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ASUS M4A88TD-V EVO.


ASUS M4A88TD-V EVO BLU-RAY PLAYBACK SUPPORT: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (582 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ASUS M4A88TD-V EVO (9592 ko)
   ASUS M4A88TD-V EVO (14528 ko)
   ASUS M4A88TD-V EVO TURBO UNLOCKER (1245 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ASUS M4A88TD-V EVOBLU-RAY PLAYBACK SUPPORT

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] IN KEINEM FALL IST ASUS, SEINE DIREKTOREN, LEITENDEN ANGESTELLTEN, ANGESTELLTEN ODER AGENTEN HAFTBAR FÜR JEGLICHE INDIREKTE, SPEZIELLE, ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH SCHÄDEN AUFGRUND VON PROFITVERLUSTEN, GESCHÄFTSVERLUSTEN, NUTZUNGS- ODER DATENVERLUSTEN, UNTERBRECHUNG VON GESCHÄFTSABLÄUFEN ETCETERA), SELBST WENN ASUS VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WURDE, DIE VON DEFEKTEN ODER FEHLERN IN DIESEM HANDBUCH ODER AN DIESEM PRODUKT HERRÜHREN. DIE TECHNISCHE DATEN UND INFORMATION IN DIESEM HANDBUCH SIND NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN GEDACHT, SIE KÖNNEN JEDERZEIT OHNE VORANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN UND SOLLTEN NICHT ALS VERPFLICHTUNG SEITENS ASUS ANGESEHEN WERDEN. ASUS ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG ODER HAFTUNG FÜR JEGLICHE FEHLER ODER UNGENAUIGKEITEN, DIE IN DIESEM HANDBUCH AUFTRETEN KÖNNTEN, EINSCHLIESSLICH DER DARIN BESCHRIEBENEN PRODUKTE UND SOFTWARE. In diesem Handbuch erscheinende Produkte und Firmennamen könnten eingetragene Warenzeichen oder Copyrights der betreffenden Firmen sein und dienen ausschließlich zur Identifikation oder Erklärung und zum Vorteil des jeweiligen Eigentümers, ohne Rechtsverletzungen zu beabsichtigen. ii Über dieses Handbuch Features Dieses Handbuch enthält die Informationen, die Sie zur Installation des ASUS A7N8X-Motherboard brauchen. Aufbau dieses Handbuchs · · Kapitel 1: Produkteinführung. [. . . ] Das Setup-Programm ist für eine benutzerfreundliche Bedienung entworfen worden. Es ist ein menügesteuertes Programm, in dem Sie durch unterschiedliche Untermenüs scrollen und die vorab festgelegten Optionen auswählen können. Die BIOS-Software wird ständig aktualisiert. Daher sind die folgenden BIOS-Setup-Bilder und Beschreibungen nur eine Referenz und entsprechen u. U. nicht dem, was Sie auf dem Bildschirm sehen. Benutzerhandbuch für ASUS A7N8X Motherboard 43 4. 2. 1 BIOS-Menüleiste Oben im Bildschirm gibt es eine Menüleiste mit folgenden Optionen: MAIN Hiermit ändern Sie die Grundkonfiguration des Systems. ADVANCED Hiermit aktivieren und ändern Sie erweiterte Funktionen inklusive BIOS-, Chipsatz-, Peripherie-, Energie- und PnP/ PCIKonfigurationen. HARDWARE Hiermit überwachen Sie den Status der wichtigen Komponenten wie z. B. EXIT Hiermit beenden Sie das vorliegende Menü oder das MONITOR Setupprogramm. Wählen Sie mit Hilfe der Rechts- oder Links-Pfeiltaste auf der Tastatur die gewünschte Option in der Menüleiste. 4. 2. 2 Legendeleiste Unten im Setup-Bildschirm gibt es eine Legendeleiste. Mit den Tasten in dieser Leiste navigieren Sie durch die verschiedenen Setupmenüs. Die folgende Tabelle listet die Tasten in der Legendeleiste und ihren entsprechenden Funktionen auf. Navigationstaste(n) <F1> <Esc> Links/Rechts Oben/Unten BildAb & ­ (minus) BildAuf & + (plus) <Eingabetaste> <F10> Funktionsbeschreibung Zeigt die allgemeine Hilfe an Wechselt zum Menü Exit, oder kehrt von einem Submenü zum Hauptmenü zurück Wählt das Menüelement links oder rechts an Setzt die Hervorhebung herauf oder herunter Scrollt rückwärts durch Werte des gewählten Felds Scrollt durch Werte des gewählten Felds vorwärts Zeigt ein Auswahlmenü des gewählten Felds an Speichert Änderungen und beendet das Setup 44 Kapitel 4: BIOS-Setup Allgemeine Hilfe Neben der spezifischen Hilfe für gewählte Elemente bietet das BIOSSetupprogramm auch eine allgemeine Hilfe. Wählen Sie in diesen Fällen [Manual], um die Parameter der IDE-Festplatte manuell einzugeben. Der nächste Abschnitt Access Mode und die nächste Seite enthalten die Einzelheiten dazu. Wählen Sie [None], wenn keine Festplatte installiert wurde oder die Festplatte ohne Ersatz entfernt wird. Konfigurationsoptionen: [None] [Auto] [Manual] Access Mode [Auto] Die Standardeinstellung [Auto] erkennt automatisch eine IDE-Festplatte. Wenn die Option [Manual] für IDE Primary Master gewählt wurde, dann wählen Sie [CHS], um die Festplattenwerte manuell einzugeben. Vor dem Konfigurieren einer Festplatte müssen Sie über die richtigen Konfigurationsdaten, die vom Hersteller des Laufwerks stammen, verfügen. Bei falschen Einstellungen kann das System die installierte Festplatte u. U. nicht erkennen. Benutzerhandbuch für ASUS A7N8X Motherboard 47 [Manual] & [CHS]-Einstellungen Geben Sie hier manuell die Anzahl der Zylinder, Köpfe und Sektoren pro Spur für das Laufwerk ein. Diese Daten finden Sie in der Dokumentation des Laufwerks oder auf dem Laufwerkaufkleber. Partitionieren und formatieren Sie nach Eingabe der IDE-Festplattendaten im BIOS neue IDE-Festplatten mit einem Laufwerkprogramm, z. B. Dies ist zum Lesen und Schreiben von Daten von/auf der Festplatte erforderlich. Zudem müssen Sie die Partition primärer IDE-Festplatten aktivieren. Drücken Sie nach der Einstellung in diesem Submenü die <Esc>-Taste, um zum Hauptmenü zurückzukehren. Im Hauptmenü wird die Größe der von Ihnen konfigurierten Festplatte angezeigt. Access Mode [Auto] Legen Sie hier den Festplattenzugriffsmodus fest. [. . . ] POST (Power On Self Test) Wenn Sie den Computer anschalten, führt er zuerst den POST aus, eine Reihe softwaregesteuerter Diagnosetests. Der POST prüft den Systemspeicher, die Motherboardschaltkreise, Anzeige, Tastatur, Laufwerke und andere I/O Geräte. PS/2 Port PS/2 Schnittstellen basieren auf IBMs Micro Channel-Architektur. Diese Art von Architektur übermittelt Daten über einen 16-Bit oder 32-Bit-Bus. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ASUS M4A88TD-V EVO

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ASUS M4A88TD-V EVO startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag