Bedienungsanleitung ASUS N43SM

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ASUS N43SM Benutzerhandbuch Wir hoffen die ASUS N43SM Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ASUS N43SM.


ASUS N43SM : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (7095 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ASUS N43SM

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] , '1!# $& L56*- ( Media Bar 6 3!+ $, (# *, ' ! ' . /6) 0 (* *$ , ' !*1#&' ! ! *$ (( '( +F +& E( $-( % M' * 6 3N AA&C % %$ $ 4-% 1 & PPK-Setup 2# (; # !! ( G2H& $ $% -$ # !! (;! 1B*$ %'- -( ( ( , *( ( 6 +&0 1! !2# M'2#3 $ !JN BA& VoiceMemo 6 ' $6!+ 1!!##$% $ ( 39% (G%& 3&;!!;! H& ' $6!$ '( ! !;=!* &C % %$ $4-% 1 & 6 Hinweise zur Software in Ihrem Notebook-Computer BatteryScope 3"$# = ( * "! $ 1! -( , 1!5(!#F*( $ * $!!3 $ !% &C % %$ $4-% 1 & PowerPanel 6 C !!C#!#* + #-1!# & -( !!1! -("! * , ( (% %'- & ! $ * "! , ( *, 9$ 3 (( & 0 1! !2# M # N @& 0 -C $ / C *& Sony Notebook Setup 6 C *"5(#+ "!( ' ( -( !!"! C 1 "5(!#& 0 1! !2# M"5(#N A / C -( $$MC N !5(# +&C % %$ $ 4-% 1 & Produkt-Sicherheitskopie auf CD-ROM 6 C 5 . /6+ %, ( ($ * $ +$ & 3 3! ! $ ! 1!!# &(!( !3 (1!# +! $ 1 % ( , # !!((& !- $ !11# & ! Diese CD-ROM kann nur mit dem von Ihnen erworbenen Sony NotebookComputer verwendet werden. [. . . ] Die Verwendung auf einem anderen Sony PC oder dem PC eines anderen Herstellers ist nicht vorgesehen! 7 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer Betriebssystem- und andere vorinstallierte Software Windows® 98 ! 6 $®0 ®8!+ $ ( 1 $$ , ( ! 1!5(!#&0 "! 0 1"!$ *(&0 8$ '% - 4-% 2 6 ! ;$ - $ C %- * # <!! * !#& 3 ("!((( $ *0 @&0 8-% 0 , ;$ &C % %$ $4-% #J &! $&$! ## Internet Explorer 4. 01 ! 1=# 13*6 $& #, 1!#F ! $ '( % !* 1 ( +&6 ! 6 + -(1 $ $ F $ !# *$ $&56 /=# 6 $ 2!#1=#D&& 53%$/ C ! 1(% &C % %$ $4-% #J &! $&$! ## Premiere LE (nur auf Modell PCG-F190 verfügbar) " # ! 6 , (! ' 6 6 $' O $ !( !! + 1!!# !! 3 ; , ! < $ ;=6 !% $(# & 1 %. *+ E( $# # !# ! C * * #% !&6 C % $0% + 13 %!( ( 5 ( !! J 8 Hinweise zur Software in Ihrem Notebook-Computer 6 , $(. + $ ! ! !G( $!!H% $($& ! ! !( ! (&0 , $(. ( + 1!0(3+% &2 $ $ C;6) ( &0 $ $ !( % &' , $(. !$ " % ! " %% &C % %$ $4-% #J &(&$! Adobe® Acrobat® Reader 3. 01 " # ! QuickTime 3. 0 O $; ! ;$ *, ## ' , 2 6 !! A * . -0 %!)( $&O $; ! 16 ! 6+ $ ! ' $& O $; !A&J6 O $; !A&-;$ -' 2 6 #$!# ! + ' , (& 6 O $; !'. * . J/(9 * +F * , $( ( . $ 4!$% $ *$ %& 0 1! #J &##&$! K $ ! VirusScan ' $ %*P ' $%# !!* 6$, & 0 ' *$' $ % % *$ ( MON, ( +$ % & ' $ $ ; ! $ $ * % $6F! , !F $ # *2$%$ ! $ 5% C +&0 - $C %(+ / C $ $ #J &!$&$!;$ $##& 9 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer Kommunikationssoftware ; !!! * J= . !! ;*% $ ! (% $/($& ; !!!+ $ !#' 6 6( ! ;*% $ 2%$ $&; ! = *C / C(-$ & PhoneTools &'(! COM One Platinium Card Loader # ! 6 !)+3% 6! GQ !2H& !2 ! ;5 V901 56G"6 <H & , Q $ , !G !! H! E( $) $< /6/0( G#J &$!&H&0 C !C($ !2& * GSM- und ISDN-Anschluß-Kits erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler. 10 Hinweise zur Software in Ihrem Notebook-Computer Mit Ihrer Platinium PC Card bietet PhoneTools folgende Funktionen: Faxübertragung: Über das Telefonnetz: 11!5( ; ( - =-( & Über Mobiltelefon (GSM): 0 6( "66 <6 <( %+ C"-( #% 2(G $! H 5($ F& ( ($ ( *% !&;!+ $!# *= -( 16( & , $- 6( "66 76 7B , $F ( $& 0 6(%!- J & (K!! C !!M/6/ !)N&G0 ( -19 6( &H ;; ( G "! 6!HJ0 6BBR1 5R6( (%& 3 6;;!+ $ $ $(*!& Über ISDN: ( 6+ $ 1 52 */6/%(& ! + =-(1 5!# & Besondere GSM-Funktionen: 0 "66( 6 <6 <6 7B ( %+ ! ;J 62%$ $!# G , ( *1!& /*' ) C M6 !N( $!) & < (-. % @6 & -0* #"( ( $ $% # & /# - & 4! # -1"!%# ! + $ -("6 #" #(%& !"!& , * < (-, ($ #" #& 18 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers Anpassen von PowerPanel "!( + 1, & + * # (( &0 1! / C %& 19 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer Anzeigen von Akku-Informationen + $- $1! -( 1!!# *, % & , ($ ($ ( 2%! $ ! , 1! % &, - $1! % / C %3"$#& Aktivieren von BatteryScope BatteryScope aktivieren 0 1!# ;) !F 3"$#"!( % &0 "!( $ % $ !3 $ !! $ 6 ;) &0 !% ## 6- /# M"!( N $ M3" $#N& 3"$#"!( ;) % &/J 1 2 2 $ $$MN 0 8; ) & < M !!N M 8N M3"$#N& 0 6% -(, "!(;) ( 2% ( ( * , #% % %'- $ ( +( , *+ & + ! !"!( * 3"$#$ , ) % & u -*"" < *( (, #% %& 1"" < $%< 6 $% '- ( , * & u 20 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers Akkusymbolbeschreibung Akkusymbol Akkustatus 3% ' ) 5 $* 2 , Anzeige von detaillierten Akku-Informationen +1! -( , & u <, % 3"$### $ , "!( "!( & 1!3"$#$ . M, ! N! , (-( $%< ( % * , $)% & 21 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer Anzeige von Informationen über einzelne Akkus 1 2 <, % *1! -(, !, $ $ . M< N& + $, ( %& 3& $%< ( %* , ! -9 , % & Einstellen der BatteryScope-Anwendungsleiste und des Alarmsystems + 3"$#"!( 9% 1, #&, $ , ! + & 0 1! / C %3"$#& 22 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers Starten bevorzugter Software mit den programmierbaren Funktionstasten 2#+ 1(*% $ -$ 2;& Programmierbare Funktionstasten , ($ 2%($ ( # !! ( %* &, - $1! % / C %2#& Verwenden des PPK-Setup-Bildschirms: 1 ## $ 2"!( ;) & 2 #3 $ ! (& 23 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer 2 6 ! 2 ! $ -$ $ 6& 3 $ !M#/# N (& 2 $ M, -2% N&5( "!( (& 2 $ M/2N& 3 4 Programmierbare Funktionstasten in Kombination mit anderen Tasten +$, ! 2; 2!( ! , 4!$-$& <0;!( $ ! $6 , !+$ 6- !6-&0 M, -2% N + !#$ $ -$ 2 ;!("6 5!!!$ , &0 %! , ;!( , R2 R24!$R2 !F!#*, - & Verwenden des internen Zeitgebers 6 C < (+ % ( !!< & * $!# !5!!$!( & 24 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers Wahl des Anzeigemodus 0 = #"$ F+ 3 $ ! - ( $ !G) H= #"!$& 1 2 3 4 2 $ $$MN 0 8;) & < M N $ M"! M56 $N& 25 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer 6 0 , , % J =G. ; 9H 1G) H - =!# #" . 39 -(6 $F1!# $ & - #"1!#& Wenn Sie das LC-Display des Computers ausschalten wollen, müssen Sie die LCDOption unter Internes Display deaktivieren. Wenn Sie CRT/Projector auswählen und das LC-Display ausschalten, können Sie mit Hilfe des Schiebereglers Wiederholfrequenz die horizontale Wiederholfrequenz des Displays ändern. Wenn Sie Unabhängige Display-Zeitsteuerung auswählen (siehe Seite 27), können Sie sowohl die Auflösung als auch die Bildwiederholfrequenz ändern. 7 8 2 $ M/2N&0 Q * !!( M"! N % & 2 $ MSN!0 %& 0 Q * !!( $ M/2N!M $*, % N%$ F& In Abhängigkeit vom verwendeten Display- bzw. Projektortyp können Sie das LC-Display des Computers und das externe Display möglicherweise nicht gleichzeitig anzeigen. 26 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers CRT-Display oder Projektor 0 /# M. ; 9N #"6 + %% $Q *!J 1 2 3 5$! = #" /# M. ; 9N (G $ BH $ M N& 2 $ . [. . . ] Wenn Sie Unabhängige Display-Zeitsteuerung auswählen (siehe Seite 27), können Sie sowohl die Auflösung als auch die Bildwiederholfrequenz ändern. 7 8 2 $ M/2N&0 Q * !!( M"! N % & 2 $ MSN!0 %& 0 Q * !!( $ M/2N!M $*, % N%$ F& In Abhängigkeit vom verwendeten Display- bzw. Projektortyp können Sie das LC-Display des Computers und das externe Display möglicherweise nicht gleichzeitig anzeigen. 26 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers CRT-Display oder Projektor 0 /# M. ; 9N #"6 + %% $Q *!J 1 2 3 5$! = #" /# M. ; 9N (G $ BH $ M N& 2 $ . M= #"N& 0 /# J Externes Display: . ; 9 Monitoreinstellungen: 4( #" < 0 *!#) ( $, + 3 K% * /# & <!Q, + 3 K% ( C $ B& , * '( %!= !# #"& , * '( %!9& Projektoreinstellungen: ;"# 0 9+ ) & 4 2 $ M/2N& Die Option Unabhängige Display-Zeitsteuerung kann nicht ausgewählt werden, wenn das Display auf True Color (24 Bit) gesetzt ist. 27 Hinweise zur Software in Ihrem Sony Notebook-Computer Display-Angaben Modus für LC-Display Auflösung BD=T8 8 = D = D8 Anzahl der Farben &TTT&BGBD 3 HL &TTT&BGBD 3 HL &TTT&BGBD 3 HL * Mit Hilfe der Dithering-Funktion von Graphic Accelerator Modus für externes Display (1) Auflösung B8 = BD BD = T8 8 = D = D8 Anzahl der Farben B@ &TTT&BGBD 3 H &TTT&BGBD 3 H &TTT&BGBD 3 H der tatsächlichen Leistung des externen Displays unterstützt werden. (1) Video-Modi, die vom integrierten Videochips Ihres Notebook in Abhängigkeit von 28 Individuelle Konfiguration des Notebook-Computers Verwenden der Doppelanzeige 6 C ##% + *$ , $ 1 #*$ #" &0 !6 $F( # =6 $ F +1) #"6 ! ! # & +* ! #" ( &, 0 +/(9 %& 3& , "!( * ! #" % & 2 ( # #"* * #(% $& Virtueller Desktop Externer Monitor Ihr LC-Display Auswählen des Doppelanzeigemodus <!, * ##% !!- 0 &3* ##% !$!- 1 , ( # $, $ F& , $ F- $ J 1 2 3 4 5 6 2 $ $$MN 0 8;) & < M N $ M"! [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ASUS N43SM

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ASUS N43SM startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag