Bedienungsanleitung ASUS PRO64JQ

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ASUS PRO64JQ Benutzerhandbuch Wir hoffen die ASUS PRO64JQ Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ASUS PRO64JQ.


ASUS PRO64JQ : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1824 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ASUS PRO64JQ (1898 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ASUS PRO64JQ

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Die Sony Corporation haftet unter keinen Umständen für mittelbare oder unmittelbare Folgeschäden oder besondere Schadensfolgen, die sich aus oder in Verbindung mit diesem Handbuch ergeben, gleichgültig, ob diese aufgrund unerlaubter Handlungen, eines Vertrages oder sonstigen Gründen in Verbindung mit diesem Handbuch, der Software oder darin enthaltener oder verwendeter Angaben entstehen. Sony behält sich das Recht vor, dieses Handbuch oder die darin enthaltenen Informationen jederzeit ohne Ankündigung zu ändern. Die darin beschriebene Software unterliegt den Bedingungen eines gesonderten Lizenzvertrags. Sony, DVgate, i. LINKTM , Mavica, PictureGear, Memory Stick und das Memory Stick-Logo, VAIO und das VAIO-Logo sind Warenzeichen der Sony Corporation. [. . . ] Schalten Sie Ihren Computer erst ein, nachdem alle externen Geräte eingeschaltet wurden. Anschluß externer Geräte Ihr Notebook gewinnt durch den Anschluß der folgenden externen Geräte an Funktionsvielfalt. Außerdem können Sie die im Handbuch , , Hinweise zur Software" beschriebene Software nutzen. PC Card-Modem (PCMCIA)* ( page 55) i. LINKTM Port-Replikator ( page 57) Drucker ( page 60) Externes Display ( page 62) Desktop-Computer oder serielles Gerät ( page 65) i. LINKTM-Gerät ( page 69) MiniDisc-Deck mit MD-Player ( page 71) Externe Lautsprecher ( page 73) Externes Mikrofon ( page 74) Gerät mit USB-Schnittstelle (Universal Serial Bus) ( page 75) Anschluß externer Geräte PC Card-Modem (PCMCIA)* Sony Notebook-Computer Benutzerhandbuch nN 55 PC Card-Modem (PCMCIA)* Verbinden Sie Ihren Computer über das PC Card-Modem mit einer Telefonleitung, und surfen Sie im Internet. Anschluß an eine Telefonleitung Um Mitglied in einem Online-Dienst zu werden, im Internet zu surfen und Ihr Notebook mitsamt Software registrieren lassen zu können, müssen Sie Ihren Computer mit einer Telefonleitung verbinden. 1 2 Verwenden Sie den PC Card-Steckplatz Ihres Notebooks. Schieben Sie das PC Card-Modem mit dem Etikett nach oben in den PC CardSteckplatz Ihres Notebooks, bis der Auswurfhebel vollständig aus dem Notebook-Gehäuse herausragt. Drücken Sie nun den Auswurfhebel zurück in das Gehäuse. PC Card-Modem 3 4 Stecken Sie den Telefonstecker in die Buchse der PC Card. Stecken Sie das andere Ende des Telefonkabels in die Telefonsteckdose (mit Hilfe eines geeigneten Steckers). Anschluß externer Geräte PC Card-Modem (PCMCIA)* Sony Notebook-Computer Benutzerhandbuch nN 56 Telefonkabel und Stecker sind TNV-konform (Fernmeldenetzspannung) und entsprechen der Norm EN 60950. Telefonstecker Telefonkabel Telefonadapterstecker (landesspezifisch) *Je nach Modell eventuell als Zusatzausstattung. Auswahl eines optionalen PC Card Modems Ihr VAIO Notebook-Computer wurde bereits für das PC Card-Modem , , COM One Platinium Card MC221 Discovery V. 90" eingerichtet. Wenn diese PC Card nicht mit dem Notebook ausgeliefert wurde, können Sie ein COM One Platinium Card MC221 Discovery V. 90-PC Card-Modem kaufen. Es unterstützt Datenübertragungsraten von 56 Kbit/s und Faxübertragungsraten von 14, 4 Kbit/s. Sie können sich aber auch für das , , COM One 4 in 1 Platinium Card MC220"-Modem entscheiden. Diese Karte unterstützt Datenübertragungsraten von 56 Kbit/s und Faxübertragungsraten von 14, 4 Kbit/s, Ethernet, ISDN und die Sony GSMAnbindung mit den entsprechenden optionalen Anschluß-Kits*. Damit können Sie eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen, E-Mails und SMS-Nachrichten versenden usw. * Weitere Informationen über die COM One Platinium Card-Modems und die Anschluß-Kits erhalten Sie auf der Sony VAIO Direct-Website oder bei Ihrem Händler. Anschluß externer Geräte i. LINKTM Port-Replikator Sony Notebook-Computer Benutzerhandbuch Alle Anschlüsse sind SELVkompatibel (SicherheitsKleinspannung) und entsprechen der Norm EN 60950. nN 57 i. LINKTM Port-Replikator Mit Hilfe des mitgelieferten i. LINK Port-Replikators PCGA-PR5 können Sie externe Geräte wie Drucker oder Display anschließen. Der Port-Replikator ist mit fünf Ports ausgestattet, zu denen ein i. LINKTM Port gehört. Sie können den optionalen PCGAPR5-Port-Replikator nicht mit Ihrem Computer verwenden. 1 2 3 Druckeranschluß (Seite 60) Monitoranschluß (Seite ) 4 USB-Anschluß (Seite 75) Serieller Anschluß (Seite ) 5 i. LINKTM-Gerät Anschluß Ihres Computers an den Port-Replikator 1 2 Schalten Sie den Computer aus. Das Netzkabel ist erst nach dem Wenn Sie aller anderen Kabel Einsteckeneine Digitalkamera mit Infrarotschnittstelle oder ein anzuschließen. anderes Gerät verwenden, Schalten Sie zuerst die externen das mit InfrarotGeräte und dann Ihren Computer Datenübertragung arbeitet, lesen ein. Überprüfen Sie die Steckerform, bevor Sie ein Null-Modemkabel kaufen. Zur Datenübertragung muß die Software installiert sein, die die Verbindung über ein serielles Kabel unterstützt. Desktop-Computer oder serielles Gerät Mit Hilfe des mitgelieferten Port-Replikators können Sie Ihr Notebook mit einem anderen Computer verbinden, oder andere externe Geräte anschließen wie z. die Sony Digitalkamera. Anschließen eines Desktop-Computers Die serielle Schnittstelle ist am Port-Replikator mit dem Symbol gekennzeichnet. Schließen Sie ein Null-Modemkabel (gehört nicht zum Lieferumfang) an diesen Anschluß und an die serielle Schnittstelle Ihres Desktop-Computers an. Zum Computer Zum seriellen Zum Ein-/ Null-Modemkabel (nicht mitgeliefert) Anschließen einer Digitalkamera Die serielle Schnittstelle ist am Port-Replikator mit dem Symbol gekennzeichnet. Stecken Sie das eine Ende des Verbindungskabel in diesen Anschluß, das andere Ende wird mit dem Digitalein-/-ausgang der Digitalkamera verbunden. Anschluß externer Geräte Sony Notebook-Computer Benutzerhandbuch nN 66 Weitere Informationen über die Installation und Verwendung finden Sie im Handbuch des Peripheriegerätes. Zum seriellen Zum Computer Digitalkamera Zum Digitalein-/- Serielles Kabel (nicht im Lieferumfang Digitalkamera Mavica mit Disketten Mit der Digitalkamera Mavica können Sie Fotos aufnehmen, diese als Einzelbilder in Ihren Computer übertragen und dort mit der Software PictureGear bearbeiten. Diskettenlaufwerk 3, 5"-Diskette Digitalkamera Mavica Anschluß externer Geräte Desktop-Computer oder serielles Gerät Sony Notebook-Computer Benutzerhandbuch nN 67 Zum Übertragen der Digital Mavica-Bilder führen Sie die folgenden Schritte aus: 1 2 3 Legen Sie die Diskette der Mavica in das Diskettenlaufwerk Ihres Computers ein, und kopieren Sie die Bilder in den gewünschten Ordner. Starten Sie die Grafikanwendung, und öffnen Sie das Bild, oder ziehen Sie das Bild mit der Maus auf das Programmsymbol der Anwendung. Speichern Sie das Bild gegebenenfalls unter einem neuen Namen und Dateityp. Anschluß externer Geräte Memory SticksTM Sony Notebook-Computer Benutzerhandbuch nN 68 Memory SticksTM Sie können den internen Speicher der verwendeten Digitalkamera oder eines anderen Digitalgeräts mit Memory SticksTM aufstocken. Um die Daten an den Computer zu übertragen, legen Sie den Memory Stick einfach in den optionalen PC Card-Adapter und stecken diesen in den PC Card-Einschub des Computers: 1 2 Nachdem Sie die Daten vom digitalen Gerät darauf gespeichert haben, legen Sie den Memory Stick in den PC Card-Adapter. Schieben Sie die PC Card dann mit dem Etikett nach oben in den PC CardSteckplatz Ihres Notebooks, bis der Auswurfhebel vollständig aus dem Notebook-Gehäuse herausragt. [. . . ] Ihr Computer kann über das Modem nicht an Münzfernsprecher angeschlossen werden und funktioniert möglicherweise nicht an einem Nebenstellenanschluß. Feuchtigkeitskondensation Wird der Computer unmittelbar von einem kalten Raum in einen warmen gebracht, kann sich Feuchtigkeit im Inneren Ihres Computers niederschlagen. In diesem Fall warten Sie bitte mindestens eine Stunde, bevor Sie den Computer einschalten. Sollte es Probleme geben, ziehen Sie sofort den Netzstecker, und nehmen Sie Verbindung mit dem Sony Kundenservice-Zentrum auf. Umgang mit Disketten Öffnen Sie den Verschluß nicht mit der Hand, und berühren Sie die Oberfläche der Diskette nicht. Bewahren Sie Disketten nicht in der Nähe von Magneten auf. Bewahren Sie Disketten nicht an Orten auf, wo sie direkter Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen ausgesetzt sind. Umgang mit CD-ROMs und DVD-ROMs Berühren Sie die Oberfläche der CD nicht. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ASUS PRO64JQ

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ASUS PRO64JQ startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag