Bedienungsanleitung ASUS STRIKER EXTREME

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ASUS STRIKER EXTREME Benutzerhandbuch Wir hoffen die ASUS STRIKER EXTREME Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ASUS STRIKER EXTREME.


ASUS STRIKER EXTREME : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (12779 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ASUS STRIKER EXTREME (3809 ko)
   ASUS STRIKER EXTREME LCD POSTER REFERENCE TABLE 1. INITIAL RELEASE (100 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ASUS STRIKER EXTREME

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Striker Extreme Motherboard G2898 Erste Ausgabe V1 November 2006 Copyright © 2006 ASUSTeK COMPUTER INC. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs, einschließlich der darin beschriebenen Produkte und Software, darf ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung von ASUSTeK COMPUTER INC. ("ASUS") in irgendeiner Form, ganz gleich auf welche Weise, vervielfältigt, übertragen, abgeschrieben, in einem Wiedergewinnungssystem gespeichert oder in eine andere Sprache übersetzt werden. Produktgarantien oder Service werden nicht geleistet, wenn: (1) das Produkt repariert, modifiziert oder abgewandelt wurde, außer schriftlich von ASUS genehmigte Reparaturen, Modifizierung oder Abwandlungen; oder (2) die Seriennummer des Produkts unkenntlich gemacht wurde oder fehlt. [. . . ] Entfernen Sie die Diskette und drücken Sie <F1>, um das System neu zu starten. AwardBIOS Flash Utility for ASUS V1. 18 (C) Phoenix Technologies Ltd. All Rights Reserved For C55XEMCP55PXE-StrikerE-00 Flash Type - Unknown Flash DATE:10/30/2006 File Name to Program: 0116. bin Flashing Complete Press <F1> to Continue Write OK F1 Reset No Update Write Fail ASUS Striker Extreme 4-7 4. 1. 5 Speichern der aktuellen BIOS-Datei Sie können mit dem AwardBIOS Flash-Programm die aktuelle BIOS-speichern. Sie können die aktuelle BIOS-Datei erneut laden, falls die BIOS-Datei beim Aktualisieren beschädigt wird. Stellen Sie sicher, dass die Diskette über genügend Speicherplatz für die BIOSDatei verfügt. So speichern Sie die aktuelle BIOS-Datei mit dem AwardBIOS Flash-Programm: 1. Drücken Sie <Y>, wenn Sie das Programm dazu auffordert, die aktuelle BIOS-Datei zu speichern. Die folgende Darstellung wird angezeigt. AwardBIOS Flash Utility for ASUS V1. 18 (C) Phoenix Technologies Ltd. All Rights Reserved For C55XEMCP55PXE-StrikerE-00 Flash Type - Unknown Flash File Name to Program: 0116. bin Save current BIOS as: DATE:10/30/2006 Message: 3. Geben Sie einen Namen für die aktuelle BIOS-Datei im "Save current BIOS as"Feld ein, und drücken Sie die <Eingabetaste>. AwardBIOS Flash Utility for ASUS V1. 18 (C) Phoenix Technologies Ltd. All Rights Reserved For C55XEMCP55PXE-StrikerE-00 Flash Type - Unknown Flash File Name to Program: 0113. bin Checksum: D800H Save current BIOS as: old. bin DATE:10/30/2006 Message: Please Wait! 4. Das Programm speichert die aktuelle BIOS-Datei auf die Diskette, und kehrt dann zum BIOSAktualisierungsprozess zurück. AwardBIOS Flash Utility for ASUS V1. 18 (C) Phoenix Technologies Ltd. All Rights Reserved For C55XEMCP55PXE-StrikerE-00 Flash Type - Unknown Flash DATE:10/30/2006 File Name to Program: 0115. bin Now Backup System BIOS to File! Message: Please Wait! 4-8 Kapitel 4: BIOS-Setup 4. 2 BIOS-Setupprogramm Dieses Motherboard unterstützt einen programmierbaren Low-Pin Count (LPC)Chip, den Sie mit dem im Abschnitt "4. 1 Verwalten und Aktualisieren des BIOS" beschriebenen Dienstprogramm aktualisieren können. Verwenden Sie das BIOS-Setupprogramm zum Installieren eines Motherboards, zur Neukonfiguration des Systems oder bei einer "Run Setup"-Aufforderung. Dieser Abschnitt erklärt das Konfigurieren des Systems mit diesem Programm. Auch wenn Sie nicht aufgefordert werden das Setupprogramm auszuführen, möchten Sie die Konfiguration Ihres Computers u. U. die Kennwortfunktion aktivieren oder Einstellungen der Energieverwaltung ändern. Hierfür müssen Sie Ihr System mit dem BIOS-Setup-Programm neu konfigurieren, damit der Computer diese Änderungen erkennt und sie im CMOSRAM des LPC-Chips ablegt. Beim Starten des Computers erhalten Sie Gelegenheit, dieses Programm auszuführen. Rufen Sie das Setupprogramm durch Drücken der <Entf>-Taste während des Einschaltselbsttests (POST) auf; sonst setzt POST seine Testroutinen fort. Möchten Sie das Setup-Programm nach dem POST aufrufen, dann starten Sie bitte das System neu durch Drücken von <Strg> + <Alt> + <Entf> oder durch Drücken der Reset-Taste am Gehäuse. Sie können das System auch neu starten, indem Sie es aus- und wieder einschalten. Das Setup-Programm ist für eine möglichst bequeme Bedienung entworfen. Es ist ein menügesteuertes Programm, in dem Sie mit Hilfe der Navigationstasten durch unterschiedliche Untermenüs rollen und die vorab festgelegten Optionen auswählen können. · Die Standard-BIOS-Einstellungen dieses Motherboards sind für die meisten Konditionen geeignet, um eine optimale Leistung sicherzustellen. Laden Sie bitte die Standardeinstellungen, wenn das System nach Änderung der BIOS-Einstellungen unstabil geworden ist. Wählen Sie hierzu das Element Standardeinstellungen laden im Beenden-Menü. Siehe Abschnitt "4. 7 Beenden-Menü". · · Die in diesem Abschnitt angezeigten BIOS-Setup-Bildschirme dienen nur als Referenz und können u. U. [. . . ] Aktivieren Sie den Schreibschutz der Diskette, um eine mögliche Computervireninfektion zu verhindern. Stecken Sie eine Diskette in das Diskettenlaufwerk ein. So installieren Sie den RAID-Treiber: 1. Während der Installation des Betriebssystems werden Sie aufgefordert, die F6-Taste zu drücken, um den SCSI- oder RAID-Treiber von einem Drittanbieter zu installieren. Drücken Sie <F6> und stecken Sie dann die Diskette mit dem RAID-Treiber in das Diskettenlaufwerk ein. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den RAID-Treiber zu installieren. Aufgrund von Chipsatzbeschränkungen unterstützen die vom NVIDIA-Chipsatz unterstützten Serial ATA-Anschlüsse unter DOS keine Serial Optical Disk Drives (Serial ODD, Serielles optisches Laufwerk). ASUS Striker Extreme 5-41 5-42 Kapitel 5: Software-Unterstützung Dieses Kapitel erklärt Ihnen, wie SLI-fähige PCI Express-Grafikkarten installiert werden. Kapitel 6: NVIDIA® SLITMTechnologieunterstützung 6 Kapitelübersicht 6. 1 6. 2 Übersicht. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6-1 Einrichten von Dual-Grafikkarten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ASUS STRIKER EXTREME

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ASUS STRIKER EXTREME startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag