Bedienungsanleitung ASUS V9999 SOFTWARE REFERENCE

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum ASUS V9999 Benutzerhandbuch Wir hoffen die ASUS V9999 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von ASUS V9999.


ASUS V9999 SOFTWARE REFERENCE: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3050 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   ASUS V9999 SPEED SETUP POSTER (9582 ko)
   ASUS V9999 SOFTWARE INSTALLATION GUIDE (12245 ko)
   ASUS V9999 SOFTWARE REFERENCE (5189 ko)
   ASUS V9999 SPEED SETUP POSTER (9582 ko)
   ASUS V9999 SOFTWARE REFERENCE GUIDE (1545 ko)
   ASUS V9999 SOFTWARE INSTALLATION GUIDE (12250 ko)
   ASUS V9999 DRIVERS AND UTILITIES INSTALLATION GUIDE (12381 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung ASUS V9999SOFTWARE REFERENCE

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Grafikkarte Software-Referenz G1729 Erste Ausgabe August 2005 Copyright © 2005 ASUSTeK COMPUTER INC. Kein Teil dieses Handbuchs, einschließlich der darin beschriebenen Produkte und Software, darf ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung von ASUSTeK COMPUTER INC. ("ASUS") in irgendeiner Form, ganz gleich auf welche Weise, vervielfältigt, übertragen, abgeschrieben, in einem Wiedergewinnungssystem gespeichert oder in eine andere Sprache übersetzt werden. Produktgarantien oder Service werden nicht geleistet, wenn: (1) das Produkt repariert, modifiziert oder abgewandelt wurde, außer schriftlich von ASUS genehmigte Reparaturen, Modifizierung oder Abwandlungen; oder (2) die Seriennummer des Produkts unkenntlich gemacht wurde oder fehlt. [. . . ] Außerdem kann dieses Programm die Temperatur Ihrer Grafikverarbeitungseinheit (GPU) intelligent verringern, und lässt Sie die Takteinstellung der Grafikkarte verändern. 5. 1 · · · · · Funktionen Überwacht Temperatur, Lüftergeschwindigkeit und Spannung des Grafikchips. Macht den Benutzer auf unnormale Hardware-Zustände wie Überhitzung, Lüfterfehlfunktion und zu hohe Spannung aufmerksam. Senkt selbsständig die Temperatur des Grafikchips, wenn diese bestimmte Grenzen überschreitet. Passt die Lüftergeschwindigkeit automatisch an die GPU-Temperatur an. Macht die manuelle Justierung des Grafikchipkerns und Grafikspeichertakts möglich. 5. 2 ASUS SmartDoctor starten Das ASUS SmartDoctor-Programm wird automatisch gestartet, sobald Windows geöffnet wird, und vom Computerspeicher aus den Zustand der Grafikkarte überprüft. Um das ASUS SmartDoctor-Menü zu öffnen, doppelin der Windows Taskleiste. klicken Sie auf das SmartDoctor-Symbol Spannungsstatus Grafikkartenstatus Temperaturstatus Lüftergeschwindigkeit Grafikkartentakt Grafikspeichertakt Setup StandardTakt Takt einstellen 27 6. 6. 1 ASUS SmartDoctor Spannungsstatus Das Programm und seine Funktionen sind einfach zu bedienen. Klicken Sie auf Voltage status (Spannungsstatus), um den Spannungsstatus Ihrer Grafikkarte anzuzeigen. · Die AGP Bus VDDQ-Spannung und AGP Bus 3. 3V-Spannung sollten von Ihrem Motherboard stabil gehalten werden, sonst kann Ihr System abstürzen. Das FB VDDQ-Spannungselement ist grau unterlegt oder deaktiviert, falls Ihre Grafikkarte die Spannungsüberwachund für dieses Element nicht unterstützt. · 6. 2 Temperaturstatus Klicken Sie auf Temperature status (Temperaturstatus) um den Temperature (Temperaturstatus), Temperaturstatus von GPU und RAM Ihrer Grafikkarte anzuzeigen. Falls Ihre Grafikkarte RAM-Temperaturüberwachung nicht unterstützt, ist dieses Element grau unterlegt oder deaktiviert. 28 6. 3 Lüftergeschwindigkeitsstatus Klicken Sie auf Fan Speed (Lüftergeschwindigkeit), um die gegenwärtige (Lüftergeschwindigkeit) Lüftergeschwindigkeit Ihrer Grafikkarte anzuzeigen. 6. 4 Takteinstellungen von Grafikchip und Grafikspeicher Sie können die Taktfrequenz von Grafikchip (GPU) und Grafikspeicher manuell einstellen, um die Leistung Ihrer Grafikkarte zu verbessern. So stellen Sie die Taktfrequenz von Grafikchip und Grafikspeicher ein: 1. Bewegen Sie den Motor (Chiptakt)-regler, um die Taktfrequenz des (Chiptakt) Grafikchips einzustellen. (Speichertakt) Bewegen Sie den Memory (Speichertakt)-regler, um die Taktfrequenz des Grafikspeichers einzustellen. Chiptaktregler Speichertaktregler 3. 4. Klicken Sie auf , um die Taktfrequenz festzulegen. Daraufhin erscheint eine SmartDoctor-Warnmeldung. OK 5. Die von Ihnen eingestellte Taktfrequenz erscheint in einer Dialogbox. Klicken Sie auf OK 29 6. 5 Erweiterte Funktionen -Symbol Um das SmartDoctor-Setup zu öffnen, klicken Sie auf das im SmartDoctor-Menü. 6. 5. 1 Einstellungen Um die Einstellungen zu verändern, klicken Sie auf den Settings (Einstellungen)-Registerreiter. (Einstellungen) Monitoreinstellungen So können Sie die Monitoreinstellungen verändern: 1. Klicken Sie auf die Liste, um das Monitor polling time interval (MonitorAbfrageintervall) festzulegen. Klicken Sie die Kästchen an, um die Monitoreinstellungen zu aktivieren oder zu deaktivieren. OK, Klicken Sie auf "Apply" (Übernehmen) oder OK um die Einstellungen zu speichern. 30 6. 5. 2 Überwachung Um die Überwachung von Spannung, Temperatur und Lüftergeschwindigkeit einzustellen: 1. (Überwachungs) Klicken Sie auf den Monitor (Überwachungs)-Registerreiter. Spannungsalarmeinstellungen · Klicken Sie die Kästchen an, um den Alarm für AGPVDDQ-(für AGPKarten) oder PCIE 12V-(für PCIe-Karten), VCC-, FBVDDQ- oder VCORESpannungen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Bewegen Sie den Regler, um festzulegen, um wieviel Prozent die Spannung den Grenzwert überschreiten darf. Klicken Sie die Kästchen an, um den Alarm für die GPU- und Video RAM-Temperaturüberschreitung zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn der Alarm aktiviert ist, können Sie den Regler bewegen, um die GPU- oder Video RAM- Alarmtemperatur festzulegen. [. . . ] Das Device (Geräteeinstellungen) folgende Untermenü erscheint: Aufnahmegerät einstellen So stellen Sie das Aufnahmegerät ein: 1. Wählen Sie ein Videoaufnahmegerät aus der Liste Devices (Geräte) aus. Wählen Sie den Video Standard (Videostandard) Ihrer Region aus der Liste aus. 46 3. Bewegen Sie den Regler, um Helligkeit, Farbsättigung, Kontrast und Farbton zu verändern. - ODER (Standard) Klicken Sie auf "Default" (Standard), um die empfohlenen Standardwerte zu laden. 4. Klicken Sie auf OK um die Einstellungen zu speichern, und das Fenster OK, zu schließen. 47 7. 2. 6 Erweiterte Einstellungen Hier werden die erweiterten HTTP-Einstellungen und -Parameter festgelegt. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG ASUS V9999

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch ASUS V9999 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag