Bedienungsanleitung BARTSCHER 190125-128

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum BARTSCHER 190125-128 Benutzerhandbuch Wir hoffen die BARTSCHER 190125-128 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von BARTSCHER 190125-128.


BARTSCHER 190125-128 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (184 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung BARTSCHER 190125-128

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 6 Vor Anschluß des Gerätes ist zu kontrollieren, daß die auf dem Typenschild angegebenen Daten mit denen des Stromversorgungsnetzes übereinstimmen. 7 Vergewissern Sie sich, daß die elektrische Leistung der Anlage und der Steckdosen der maximalen, auf dem Typenschild angegebenen Höchstleistung des Gerätes entspricht. 8 Bei der Installation muß ein allpoliger Schalter mit einer Kontaktöffnung von 3 mm oder höher vorgesehen werden. 9 Dieses Gerät darf nur für den Zweck, für den es ausdrücklich geschaffen wurde, eingesetzt werden. [. . . ] Aufprall von spitzen oder scharfkantigen Gegenständen zu zerbrechen. In einem solchen Fall raten wir Ihnen, das Gerät sofort vom Stromnetz zu trennen und den Kundendienst anzufordern. 17 Bitte berücksichtigen Sie, daß die Kochstellen noch für mindestens 1/2 Stunde nach Ausschalten heiß bleiben. Achten Sie deshalb darauf, daß nichts unbeabsichtigt darauf abgelegt wird. 18 Schalten Sie die Kochstellen nicht ein, wenn auf dem Kochfeld Alu- oder Plastikfolie liegen sollte. 19 Fassen Sie nicht auf die Kochstellen, wenn diese noch heiß sind. 20 Achten Sie bitte bei Gebrauch von kleinen Elektrogeräten in Kochfeldnähe darauf, daß das Kabel keine heißen Kochstellen berührt. 21 Stellen Sie Stieltöpfe und Pfannen immer so auf die Kochstelle, daß jegliches Risiko durch unbeabsichtigtes Anstoßen ausgeschlossen wird. 22 Lassen Sie auf keinen Fall eine Kochstelle eingeschaltet, auf der sich kein Kochgeschirr befindet. Sie könnte in kürzester Zeit auf höchste Temperaturen aufheizen, was die Heizelemente unweigerlich beschädigen würde. Der zur Befestigung des Kochfeldes verwendete Leim könnte Fettspuren hinterlassen; in einem solchen Falle sind diese vor Inbetriebnahme des Gerätes mit einem milden Spülmittel zu beseitigen. Die Glaskeramik, aus der Ihr Ceranfeld besteht, ist äußerst widerstandsfähig. Sollten dennoch Brüche auftreten, dann verwenden Sie bitte die Kochmulde nicht mehr und schalten diese vom Stromnetz ab. Der zur Befestigung des Kochfeldes verwendete Leim könnte Fettspuren hinterlassen; in einem solchen Falle sind diese vor Inbetriebnahme des Gerätes mit einem milden Spülmittel zu beseitigen. In den ersten Betriebsstunden könnte ein Geruch verbrannten Gummis zu vernehmen sein. Das Ceranfeld ist stoßfest und verträgt auch plötzliche Temperaturwechsel. Aufprall von spitzen oder scharfkantigen Gegenständen zu zerbrechen. In einem solchen Fall raten wir Ihnen, das Gerät sofort vom Stromnetz zu trennen und den Kundendienst anzufordern. 21 REINIGUNG UND WARTUNG Halten Sie das Ceranfeld stets perfekt sauber. Vergewissern Sie sich vor der Reinigung, das sämtliche Kochzonen ausgeschaltet und erkaltet sind. Kochfeld aus rostfreiem Edelstahl Auf den Inoxstahlteilen können Flecken hinterbleiben, wenn stark kalkhaltiges Wasser oder scharfe (phosphorhaltige) Spülmittel für längere Zeit darauf stehenbleiben. Wir empfehlen deshalb, diese Teile nach der Reinigung gut nachzuspülen und trockenzureiben. [. . . ] Sollte es dennoch notwendig sein, das Gerät unter Spannung zu halten, ist äußerste Vorsicht walten zu lassen. Installation Diese Anweisungen beziehen sich auf ein Gerät der Klasse1 Es ist notwendig, geeignete Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um eine Installation gemäß den geltenden Unfallverhütungsvorschriften für den Elektro- und Gasanschluß sicherzustellen. im Falle des Einbaus über einem Einbauofen sind geeignete Belüftungsschlitze wie in Abb. 1 gezeigt vorzusehen (Eingang von unten mindestens 200 cm², Ausgang im oberen Teil mindestens 180 cm²), um eine angemessene Belüftung im Inneren des Möbels zu ermöglichen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG BARTSCHER 190125-128

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch BARTSCHER 190125-128 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag