Bedienungsanleitung BARTSCHER 190176

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum BARTSCHER 190176 Benutzerhandbuch Wir hoffen die BARTSCHER 190176 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von BARTSCHER 190176.


BARTSCHER 190176 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (200 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   BARTSCHER 190176 EXPLOSION DRAWING (401 ko)
   BARTSCHER 190176 EXPLOSION DRAWING (401 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung BARTSCHER 190176

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Das System kann mittels eines Belüftungsschachtes, mit Luftaufnahme direkt aus dem Freien, mit einem Nutzquerschnitt von mindestens 100 cm2 verwirklicht werden, der so ausgelegt sein muss, dass ein unabsichtliches Verstopfen vermieden wird. A Beispiele von Zuluftöffnungen für die Verbrennungsluft Aufstellung  Verpackungsmaterial ist kein Spielzeug für Kinder. Es ist entsprechend den Vorschriften zur getrennten Müllsammlung zu entsorgen (siehe Vorsichtsmaßregeln und Hinweise).  Die Installation ist gemäß den vorliegenden Anweisungen und von Fachpersonal durchzuführen. [. . . ] austausch der Düsen bei Brennern mit unabhängiger "Doppelflamme": 1. Die Kochflächenroste abnehmen und die Brenner aus ihren Sitzen herausnehmen. die Brenner bestehen aus zwei separaten Teilen (siehe Abbildungen); 2. Die Düsen unter Zuhilfenahme eines 7 mm Steckschlüssels ausschrauben. Der innere Brenner verfügt über eine Düse, der äußere Brenner dagegen über zwei (derselben Abmessung). Tauschen Sie die Düsen gegen die für die neue Gasart geeigneten Düsen (siehe Tabelle 1) aus. Vergewissern Sie sich, dass bei raschem Drehen von Maximum auf Minimum die Flamme des Brenners nicht erlischt. Bei den mit einer Sicherheitsvorrichtung (Thermoelement) ausgestatteten Geräten muss bei Nichtfunktionieren der Vorrichtung bei auf Minimum eingestellten Brennern der Durchfluss der Minimumleistung (durch Regulieren der Einstellschraube) erhöht werden. Nach erfolgter Neuregelung sind die auf den Bypass-Linien angebrachten Siegel mit Siegellack oder ähnlichem Material zu erneuern.  Bei Flüssiggasen muss die Einstellschraube ganz angezogen werden.  Ersetzen Sie anschließend das Etikett der alten Eichung mit einem der neuen Gasart entsprechenden Etikett (in unseren Kundendienstzentren erhältlich). 22 Bei jeder beliebigen Einstellung, abgesehen von der der Position ‘AUS’, schaltet sich die Betriebsanzeigeleuchte ein. Praktische Hinweise zum Gebrauch der Brenner Um optimale Leistungen zu gewährleisten, ist Folgendes zu beachten: • Verwenden Sie die für den jeweiligen Brenner geeignete Topfgröße (siehe Tabelle) um zu vermeiden, dass die Flammen über den Topfboden herausschlagen. Benutzen Sie ausschließlich Kochgeschirr mit flachem Boden und mit Deckel. Praktische Ratschläge für den Gebrauch der hinteren “Semi-Fischbrenner” Die drei hinteren, um 90° drehbaren "SemiFischbrenner", elliptischer Form verleihen der Kochmulde eine höhere Einsatzflexibilität. BE Brenner Reduzierter Starkbrenner (RR) Mittelstarker Brenner (S) Hilfsbrenner (A) Zweigeteilter ovaler Brenner (SP) Drei Flammenkränze (TC) Schnellbrenner (UR) Doppelflammen (DCDR Innen) Doppelflammen (DCDR Außen) Kochgeschirrdurchmesser (cm) 24 - 26 16 - 20 10 - 14 16 - 20 24 - 26 24 - 26 10 - 14 26 - 28 Drehen der "Semi-Fischbrenner" um 90°: • vergewissern Sie sich, dass die Brenner auch kalt sind; • ziehen Sie den Brenner komplett aus seinem Sitz heraus; • setzen Sie ihn dann in der gewünschten Stellung ein; • stellen Sie sicher, dass die Brenner korrekt eingesetzt wurden. Die beiden mittleren Brenner können gemeinsam, oder, für Kochgeschirr unterschiedlicher Größen und Abmessungen, getrennt eingesetzt werden, und zwar als: • Doppelbrenner wie ein “Bräter”, für ovales Kochgeschirr (Abb. • Doppelbrenner für Steakpfannen oder rechteckiges Kochgeschirr der Mindestabmessungen von 28x28 cm (Abb. • Verwenden Sie NIEMALS einen Doppelbrenner in der in Abbildung D dargestellten Anordnung. Verwenden Sie diesen nur für den internen Doppelflammenkranz-Brenner (DCDR innen), wenn Kochgeschirr mit einem Durchmesser von weniger als 12 cm darauf gestellt wird. 3 4 Für Cremesuppen und Saucen 5 6 Zum Sieden 7 8 Für Fleischbraten 9 10 11 Für Suppenfleisch Ausgeschaltet Zum Schmelzen von Butter und Schokolade Um optimale Leistungen zu gewährleisten, ist Folgendes zu beachten: • Auf einem Glaskeramikkochfeld kann jede Art von Kochgeschirr verwendet werden. Die Hauptsache ist, dass der Kochgeschirrboden perfekt eben ist; Töpfe und Pfannen mit einem stärkeren Boden gewährleisten eine bessere Hitzeverteilung. [. . . ] Reinigung Ihres Gerätes  Der Einsatz von Scheuermitteln oder scharfen oder chemischen Reinigungsmitteln, wie Backofensprays, Fleckenentferner, Rostentfernungsmittel, Reiniger in Pulverform und Scheuerschwämme, die die Oberfläche der Kochmulde hoffnungslos beschädigen würden, ist zu vermeiden.  Verwenden Sie zur Reinigung der Kochmulde keine Dampf- oder Hochdruckreinigungsgeräte. • Zur täglichen Pflege genügt es, die Kochmulde mit einem feuchten Schwamm abzuwischen und mit Küchenpapier abzutrocknen. • Die abnehmbaren Teile müssen regelmäßig mit warmem Wasser und Spülmittel gereinigt und von eventuellen Verkrustungen befreit werden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG BARTSCHER 190176

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch BARTSCHER 190176 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag