Bedienungsanleitung BARTSCHER 2852261

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum BARTSCHER 2852261 Benutzerhandbuch Wir hoffen die BARTSCHER 2852261 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von BARTSCHER 2852261.


BARTSCHER 2852261 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2157 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   BARTSCHER 2852261 CONTROL PLAN (685 ko)
   BARTSCHER 2852261 CONTROL PLAN (685 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung BARTSCHER 2852261

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 36 Bedienungsanleitung GESCHIRRSPÜLER Inhaltsverzeichnis Installation, 38-39 Positionierung und Nivellierung Wasser- und Elektroanschlüsse Technische Daten DE Deutsch, 37 DE Beschreibung Ihres Geschirrspülers, 40 Geräteansicht Bedienblende Beschickung der Körbe, 41 Unterkorb Besteckkorb Oberkorb Start und Inbetriebnahme, 42 So starten Sie Ihren Geschirrspüler Einfüllen des Spülmittels Spüloptionen LI 680 PLUS LI 700 PLUS LIQ 700 PLUS Spülprogramme, 43 Programmtabelle Klarspüler und Regeneriersalz, 44 Einfüllen des Klarspülers Einfüllen des Regeneriersalzes Reinigung und Pflege, 45 Abstellen der Wasser- und Stromversorgung Reinigung des Geschirrspülers Vermeidung von Geruchsbildung Reinigung der Sprüharme Reinigung der Filtersiebe Was tun, bevor Sie für längere Zeit verreisen Vorsichtsmaßregeln und Hinweise, 46 Allgemeine Sicherheit Entsorgung von Elektroaltgeräten Energie sparen und Umwelt schonen Störungen und Abhilfe, 47 Kundendienst, 48 Bevor Sie sich an den Kundendienst wenden Installation DE  Es ist äußerst wichtig, diese Bedienungsanleitung sorgfältig aufzubewahren, um sie jederzeit zu Rate ziehen zu können. Sorgen Sie dafür, dass sie im Falle eines Umzugs oder Übergabe an einen anderen Benutzer das Gerät stets begleitet.  Lesen Sie bitte folgende Hinweise aufmerksam durch, sie liefern wichtige Informationen hinsichtlich der Installation, dem Gebrauch und der Sicherheit.  Im Falle eines Umzugs sollte das Gerät möglichst in vertikaler Position transportiert werden, falls erforderlich, neigen Sie das Gerät zur Rückseite hin. [. . . ] Wählen Sie ein Programm aus und schließen Sie die Tür. Nach einem kurzen Bip-Ton setzt sich die rücklaufende Zeitrechnung in Gang. Ist die Zeit abgelaufen, erlischt die Anzeigeleuchte und das Spülprogramm startet. Zur Änderung der Startzeit und Wahl eines früheren Starts drücken Sie die Taste STARTZEITVORWAHL. Zum Löschen drücken Sie die Taste so oft, bis sich die der gewünschten Startverzögerung entsprechende Kontrollleuchte ausschaltet. Änderung eines laufenden Programms Sollten Sie irrtümlich ein falsches Programm gewählt haben, dann kann es noch geändert werden, vorausgesetzt, es wurde gerade erst in Gang gesetzt. Öffnen Sie die Tür vorsichtig, da heißer Dampf austreten könnte, und halten Sie die Taste PROGRAMMWAHL vier Sekunden lang gedrückt. Nach einem langen und drei kurzen Bip-Tönen erlischt die Anzeigeleuchte PROGRAMM. Wählen Sie nun ein neues Programm aus und starten Sie es, indem Sie die Tür schließen. Hinzufügen von weiterem Geschirr Öffnen Sie die Gerätetür vorsichtig, da heißer Dampf austreten könnte, und räumen Sie das Geschirr ein. Schließen Sie die Tür dann wieder; das Programm läuft automatisch weiter. Nehmen Sie den Trichter ab, entfernen Sie Salzreste vom Gewinde und schrauben Sie den Stöpsel fest auf, damit während des Spülgangs keine Spüllauge eintreten kann.  Wird Salz nachgefüllt, sollte sofort darauf ein kompletter Spülgang ohne Geschirr gestartet werden, um die übergelaufene Salzlösung zu entfernen, und somit das Gerät vor Korrosion zu schützen. Salzdosierung* Der Salzverbrauch kann je nach Härte des Wassers reguliert werden. Drehen Sie den am oberen Rand befindlichen Pfeil ( siehe Abbildung) unter Zugrundelegung der nachstehenden Tabelle in Richtung + oder -. Klarspülerdosierung Sollte das Spül- oder Trockenergebnis unzufrieden stellend sein, kann die Klarspülerdosierung neu eingestellt werden. Drehen Sie den Regler (F) mit Hilfe eines Schraubenziehers auf eine der 6 Einstellungen (werkseitig eingestellt auf 4): • Weist das Geschirr weiße Streifen auf, drehen Sie den Regler auf eine niedrige Einstellung (1-3). € Befinden sich Wassertropfen oder Kalkflecken darauf, drehen Sie den Regler auf höhere Einstellungen (4-6). ) verwenden und ein noch intensiveres Trocknen wünschen, empfiehlt es sich, den Klarspülerbehälter doch zu füllen und ihn auf 2 einzustellen. Einfüllen des Regeneriersalzes Um ein optimales Spülergebnis zu gewährleisten, sollte der Salzbehälter niemals leer sein. Durch das Regeneriersalz wird das Wasser entkalkt; demnach setzt sich kein Kalk auf Ihrem Geschirr ab. Der Salzbehälter befindet sich im Geschirrspülerboden (siehe Beschreibung) und muss aufgefüllt werden: 44 Der Entkalker wurde werkseitig auf + eingestellt. [. . . ] Mögliche Ursachen / Lösungen: • • • Der Netzstecker steckt nicht fest genug in der Steckdose, oder es besteht ein Stromausfall. Es wurde eine Startzeitvorwahl programmiert (siehe Start und Inbetriebnahme). Die Dosierung entspricht nicht der Wasserhärte (siehe Klarspüler und Regeneriersalz). Der Deckel des Salzbehälters ist nicht ordnungsgemäß geschlossen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG BARTSCHER 2852261

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch BARTSCHER 2852261 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag