Bedienungsanleitung BARTSCHER 700675

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum BARTSCHER 700675 Benutzerhandbuch Wir hoffen die BARTSCHER 700675 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von BARTSCHER 700675.


BARTSCHER 700675 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (766 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung BARTSCHER 700675

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Das Kabel muss regelmäßig kontrolliert werden und darf nur durch autorisiertes Fachpersonal ausgetauscht werden (siehe Kundendienst). Der Hersteller lehnt jede Verantwortung ab, falls diese Vorschriften nicht eingehalten werden sollten. DE Gefrierfach GEFRIEREN und LAGERN MAX WATER LEVEL MAX WATER LEVEL EISSCHALE* PURE WIND System Abnehmbare Ablagen mit Deckel, mit EIERFACH * BUTTERDOSE* Schubfach MEHRZWECKBEHÄLTER* ABLAGE• Ablagen für GETRÄNKEDOSEN• TEMPERATURREGLER Ablage für TUBEN UND DOSEN• Ablage für FLASCHEN FEUCHTIGKEITSREGLER Schale für OBST und GEMÜSE STELLFÜSSE • Unterschiedliche Anzahl und Platzierung. Bevor Sie Ihr Gerät in Betrieb setzen, beachten Sie bitte aufmerksam die Installationshinweise (siehe Installation). [. . . ] Öffnen Sie den Feuchtigkeitsregler (Position B), wenn Sie Ihre Lebensmittel in einer weniger feuchten Umgebung aufbewahren möchten, oder schließen Sie ihn (Position A) für eine Aufbewahrung in einer feuchteren Umgebung. Das einfache Öffnen der Deckel - es ist nämlich nur die Schale herauszuziehen - erleichtert das Hineingeben und das Herausnehmen der Speisen. B A B A B Ablage für GETRÄNKEDOSEN: zur liegenden Lagerung mehrerer Getränkedosen (siehe Abbildung). Auch Joghurtbecher, Butter oder sonstige Kleinbehältnisse können hier gelagert werden. • Legen Sie nur abgekühlte, höchstenfalls lauwarme, niemals heiße Speisen ein (siehe Vorsichtsmaßregeln und Hinweise). • Bitte beachten Sie, dass gekochte Speisen nicht länger halten als rohe Speisen. • Bewahren Sie keine Flüssigkeiten in offenen Behältern auf: sie würden die Feuchtigkeit erhöhen und demzufolge Kondensbildung verursachen. Dank der Positionierung dieses Behälters in der Gefrierfach-Innentür ist größere Ergonomie (beim Füllen vertropft kein Wasser) und Sauberkeit (das Eis berührt keine Speisen) gewährleistet. Ziehen Sie die Eiswürfelschale nach oben hin heraus (siehe Abbildung). Zu viel Wasser behindert das Herausnehmen der Eiswürfel (in einem solchen Fall warten Sie, bis das Eis schmilzt und entleeren Sie die Schale). Solche Lebensmittel müssen zu einem Fertiggericht verarbeitet werden (innerhalb 24 Std. Verwenden Sie zum Abtauen des Gerätes bitte keine scharfen oder spitzen Gegenstände, die den Kühlkreis hoffungslos beschädigen könnten. Abtauen des Kühlschranks Der Kühlschrank taut automatisch ab: Das Tauwasser wird nach hinten durch eine kleine Ablauföffnung (siehe Abbildung) abgeleitet, wo es dank der vom Kompressor erzeugten Wärme verdampft. Diese kleine Öffnung sollte jedoch regelmäßig gereinigt werden, damit das Tauwasser unbehindert ablaufen kann. Das Gerät wurde nach den strengsten internationalen Sicherheitsvorschriften entworfen und gebaut. Nachstehende Hinweise werden aus Sicherheitsgründen geliefert und sollten aufmerksam gelesen werden. entsorgung • Entsorgung des Verpackungsmaterials: Befolgen Sie die lokalen Vorschriften , Verpackungsmaterial kann wiederverwertet werden. • Gemäß der Europäischen Richtlinie 2002/96/EC über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE) dürfen Elektrohaushalts-Altgeräte nicht über den herkömmlichen Haushaltsmüllkreislauf entsorgt werden. entsorgung • Entsorgung des Verpackungsmaterials: Befolgen Sie die lokalen Vorschriften , Verpackungsmaterial kann wiederverwertet werden. Das Symbol „durchgestrichene Mülltonne” auf jedem Produkt erinnert Sie an Ihre Verpflichtung, dass Elektrohaushaltsgeräte gesondert entsorgt werden müssen. Endverbraucher können sich an Abfallämter der Gemeinden wenden, um mehr Informationen über die korrekte Entsorgung ihrer Elektrohaushaltsgeräte zu erhalten. Allgemeine Sicherheit • Dieses Gerät ist für den nicht professionellen Einsatz im privaten Haushalt bestimmt. [. . . ] • Öffnen Sie die Gerätetür so kurz wie möglich, wenn Sie Lebensmittel lagern oder herausnehmen. • Das Gerät sollte nicht überladen werden: Zur Haltbarkeit der Lebensmittel muss die Kälte frei zirkulieren können. Die Behinderung der Zirkulation hat zur Folge, dass der Kompressor ständig arbeitet. • Stellen Sie keine warmen Speisen in das Gerät, sie würden die Temperatur erheblich erhöhen und den Kompressor zu einer höheren Leistung zwingen, was eine unnötige Verschwendung an Energie bedeutet. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG BARTSCHER 700675

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch BARTSCHER 700675 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag