Bedienungsanleitung BARTSCHER 860001

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum BARTSCHER 860001 Benutzerhandbuch Wir hoffen die BARTSCHER 860001 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von BARTSCHER 860001.


BARTSCHER 860001 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (82 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung BARTSCHER 860001

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 3 Auswählen von GM&XG-, MegaVoices oder anderen Voices am Bedienfeld . 16 8 Registration Memory – Speichern und Abrufen eigener Bedienfeldeinstellungen – 65 3 Styles – Spielen von Rhythmus und Begleitung – 17 Auswählen der Akkordgrifftechnik – Chord Fingering. 67 Abruf der Registrierungsspeicher-Nummern in einer Reihenfolge (Registration Sequence) . 68 9 Mischpult (Mixing Console) – Bearbeiten von Lautstärke und Klangbalance – 71 4 Song-Wiedergabe – Spielen und Üben von Songs – 38 Bearbeiten der Notenschrifteinstellungen . [. . . ] Die Song-Wiedergabe hält an und wartet darauf, dass Sie irgendeine Taste anschlagen. Schlagen Sie einfach eine Taste auf der Tastatur an, und die SongWiedergabe wird fortgesetzt. € Your Tempo Entspricht Follow Lights, nur dass die Song-Wiedergabe dem von Ihnen gespielten Tempo anpasst. Guide-Menü für Gesangsübungen • Karao Key Mit dieser Funktion („Karaoke-Taste“) können Sie das Timing der Song-Wiedergabe mit nur einem Finger steuern, während Sie dazu singen. Schlagen Sie einfach eine beliebige Taste auf der Tastatur an, und die Song-Wiedergabe wird fortgesetzt. 4 Song-Wiedergabe – Spielen und Üben von Songs – 4 Drücken Sie die [GUIDE]-Taste. 5 6 Rufen Sie durch Drücken der Taste [SCORE] die Notendarstellung auf. HINWEIS Die Tastatur-LEDs leuchten entsprechend der auf den Spuren 1 und 2 aufgenommenen Song-Daten und der Akkorddaten des Songs (falls enthalten). Wenn die LEDs nicht wie beabsichtigt leuchten, müssen Sie gegebenenfalls die korrekten Kanäle der rechten und der linken Hand Spur 1 und 2 zuweisen (Seite 41). 7 Drücken Sie die SONG-Taste [STOP] , um die Wiedergabe zu beenden. Feslegen des Timings, mit dem die Tastatur-LEDs aufleuchten (GUIDE LAMP TIMING) Drücken Sie im SONG-SETTING-Display aus Schritt 3 die Taste [D], um das Timing zu bestimmen, in dem die Tastatur-LEDs auf der Tastatur aufleuchten. Für die Aufnahme wird ein leerer Song („New Song“) aufgerufen. 5 Song-Aufnahme per MIDI – Aufnehmen Ihres Spiels per MIDI – Wird eine Note eingegeben, wird deren Zeitpunkt (Takt: Schlag: Clock-Impuls), der Name der Note, deren Velocity-Wert und klingende Länge in Listenform angezeigt. Bestimmt den Velocity-Wert (die Lautstärke) der einzugebenden Note. Die Werte für die Anschlagsstärke können im Bereich von 1 bis 127 liegen. Normal: 80% Tenuto: 99% Staccato: 40% Staccatissimo: 20% Manual: Die Gate Time („Torzeit“; klingende Notenlänge) kann mit Hilfe des Datenrads [DATA ENTRY] auf einen beliebigen Prozentwert eingestellt werden. Legt die musikalische Länge (den Notenwert) der einzugebenden Note fest: Ganze, Halbe, Viertel, Achtel oder Sechzehntel. Beispiel für Einzelschrittaufnahme – Melodien 1 2 3 4 * Die in der Abbildung dargestellten Zahlen entsprechen den folgenden Einzelschritten. 5 Song-Aufnahme per MIDI – Aufnehmen Ihres Spiels per MIDI – Bedenken Sie bei diesem Beispiel, dass Sie bei einem der Schritte eine Taste auf der Tastatur gedrückt halten müssen, während Sie den Vorgang ausführen. Wählen Sie nach Aufruf des Step-Recording-Displays die für die Aufzeichnung zu verwendende Voice aus. HINWEIS Da die Notendarstellung auf dem Instrument von aufgenommenen MIDI-Daten generiert wird, sieht sie eventuell nicht genau so aus wie hier abgebildet. (Drücken Sie die Taste einmal, um den Pausenwert auszuwählen, und dann noch einmal, um die Pause tatsächlich einzugeben. [. . . ] Legt fest, welche Zeit vergehen soll, bis sich Einblendfenster schließen. Die tatsächlichen MIDI- MEDIA Sie können wichtige Funktionen für Medien für das Instrument einstellen oder ausführen. Der Begriff „Medium“ bezieht sich auf den angeschlossenen USB-Flash-Speicher. [FUNCTION] – [UTILITY] → TAB [L][R] MEDIA 11 Utility – Vornehmen globaler Systemeinstellungen – [A]/[B] DEVICE LIST Wählt den gewünschten USB-Flash-Speicher aus, dessen verbleibenden Speicherplatz Sie prüfen möchten (siehe „PROPERTY“ weiter unten) oder formatiert das Medium (siehe Bedienungsanleitung). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG BARTSCHER 860001

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch BARTSCHER 860001 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag