Bedienungsanleitung BLACKBERRY HS-500 LEARN MORE

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum BLACKBERRY HS-500 Benutzerhandbuch Wir hoffen die BLACKBERRY HS-500 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von BLACKBERRY HS-500.


BLACKBERRY HS-500 LEARN MORE: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (235 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   BLACKBERRY HS-500 LEARN MORE (228 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung BLACKBERRY HS-500LEARN MORE

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Ein- oder Ausschalten des BlackBerry Wireless Headset HS-500. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Koppeln des BlackBerry Wireless Headset HS-500 mit Ihrem BlackBerry-Gerät. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Koppeln des BlackBerry Wireless Headset HS-500 mit zwei Bluetooth-fähigen Geräten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Info zum Verwenden des BlackBerry Wireless Headset HS-500 mit einem BlackBerry-Gerät, das mit einem anderen Bluetooth-fähigen Gerät gekoppelt ist. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Wenn Sie das Headset zum ersten Mal einschalten, befindet es sich im Kopplungsmodus. Informationen dazu, wie ein Bluetooth®-fähiges Gerät eines Drittanbieters mit Ihrem BlackBerry Wireless Headset HS-500 gekoppelt wird, finden Sie in der Dokumentation, die dem Bluetooth-fähigen Gerät des Drittanbieters beiliegt. Wenn das Headset sich nicht im Kopplungsmodus befindet, drücken Sie die Anrufsteuerungstaste und halten Sie sie 5 Sekunden lang gedrückt oder solange, bis die LED blau und rot leuchtet. Klicken Sie auf der Startseite Ihres BlackBerry-Geräts auf das Symbol Verbindungen verwalten. Drücken Sie die Eingabetaste. Nachdem Sie Ihr BlackBerry-Gerät mit Ihrem Headset erstmalig gekoppelt haben, können Sie Ihr Headset der Liste vertrauenswürdiger Geräte auf Ihrem BlackBerry-Gerät hinzufügen, damit Ihr BlackBerry-Gerät Sie nicht jedes Mal dazu auffordert, eine Verbindung zum Headset herzustellen, wenn Sie das Headset einschalten. Um weitere Informationen zum sprachgesteuerten Wählen zu erhalten, klicken Sie auf der Startseite Ihres BlackBerry-Geräts auf das Symbol Hilfe. Drücken Sie die Anrufsteuerungstaste und halten Sie sie, bis Sie zwei Signaltöne hören. Sprechen Sie einen Sprachbefehl. Annehmen eines Anrufs Drücken Sie kurz die Anrufsteuerungstaste. Annehmen eines zweiten Anrufs Je nach Mobilfunktarif wird diese Option möglicherweise nicht unterstützt. Drücken Sie zur Wiederaufnahme des ersten Anrufs oder zum Wechseln zwischen den Anrufen die Anrufsteuerungstaste und halten Sie sie gedrückt, bis Sie zwei Siganltöne hören. Anruf beenden Drücken Sie die Anrufsteuerungstaste zweimal schnell nacheinander. Stummschalten eines Anrufs Drücken Sie während eines Anrufs schnell die Anrufsteuerungstaste. Wenn Stummschaltung eingeschaltet ist, gibt Ihr BlackBerry® Wireless Headset HS-500 regelmäßig Signaltöne aus. Um den Ton wieder einzuschalten, drücken Sie schnell die Anrufsteuerungstaste. 7 Benutzerhandbuch Verwenden des BlackBerry Wireless Headset HS-500 Ignorieren eines Anrufs Drücken Sie die Anrufsteuerungstaste zweimal schnell nacheinander. Wahlwiederholung der letzten Telefonnummer Drücken Sie die Anrufsteuerungstaste zweimal schnell nacheinander. 8 Benutzerhandbuch Wechseln des Kopfhörers Wechseln des Kopfhörers 1. Ersetzen Sie den Kopfhörer mit einem neuen Kopfhörer. Wenn der neue Kopfhörer eine Stabilisierungsschleife enthält, können Sie den Ohrhaken von dem BlackBerry® Wireless Headset HS-500 entfernen. 9 Benutzerhandbuch LED-Benachrichtigungen LED-Benachrichtigungen LED Grün Beschreibung Blinkend: Das BlackBerry® Wireless Headset HS-500 wird eingeschaltet oder aufgeladen. Einmaliges Blinken: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 wird aufgeladen, aber der Akku-Ladezustand ist niedrig. Zweimaliges Blinken: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 wird aufgeladen und der Akku-Ladezustand beträgt ungefähr 50 Prozent. Dreimaliges Blinken: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 wird aufgeladen und der Akku-Ladezustand ist hoch, aber der Akku ist nicht vollständig aufgeladen. Konstant: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 ist vollständig aufgeladen. Blau und rot Blau Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 kann jetzt mit Ihrem BlackBerry-Gerät gekoppelt werden. Langsames einmaliges Blinken: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 ist mit Ihrem BlackBerry-Gerät verbunden. Schnelles fünfmaliges Blinken: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 stellt eine neue Verbindung mit dem zuletzt gekoppelten Gerät her. Blinkend: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 ist mit einem Anruf verbunden. Rot Langsam blinkend: Das Mikrofon auf dem BlackBerry Wireless Headset HS-500 ist stumm geschaltet. Schnell blinkend: Das BlackBerry Wireless Headset HS-500 ist nicht mehr mit Ihrem BlackBerry-Gerät verbunden. [. . . ] Einige Airtime-Dienstanbieter bieten möglicherweise keine Internet-Browsing-Funktion in Zusammenhang mit einem Abonnement für den BlackBerry® Internet Service an. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Service Provider bezüglich Verfügbarkeit, Roaming-Vereinbarungen, Service-Plänen und Funktionen. Für die Installation und Verwendung von Drittprodukten und -diensten mit den Produkten und Diensten von RIM sind möglicherweise Patent-, Marken-, Urheberrechts- oder andere Lizenzen erforderlich, damit die Rechte Dritter nicht verletzt werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, zu entscheiden, ob Sie Drittprodukte und -dienste verwenden möchten, und festzustellen, ob hierfür Lizenzen erforderlich sind. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG BLACKBERRY HS-500

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch BLACKBERRY HS-500 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag