Bedienungsanleitung CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF BROCHURE

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF Benutzerhandbuch Wir hoffen die CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF.


CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF BROCHURE: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (609 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF BROCHURE (475 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IFBROCHURE

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] imageRUNNER C1325iF/C1335iF • Kompakte, produktive Multifunktionssysteme Diese A4-Multifunktionssysteme bieten zahlreiche Funktionen für kostenbewusste Unternehmen, die hochwertige Farbdokumente für kleine Arbeitsgruppen benötigen. Durch ihr kompaktes Design fügen sich diese Geräte auch in Umgebungen mit geringem Platzangebot perfekt ein. Produktivität: • Einfache Bedienung per Farbdisplay (8, 9 cm) mit Touch- und Wischfunktion • Flexible mobile Druck- und Scanfunktionen (z.  B. Apple AirPrint™, Mopria-Druck oder die optionale uniFLOW-Lösung von Canon) zur Unterstützung der Produktivität mobiler Mitarbeiter • Bis zu 2. 300 Blatt Papiervorrat für vielbeschäftigte Teams und Abteilungen in Unternehmen jeder Größe • Höhere Produktivität und Papiereinsparung mit Autoduplex-Funktion • Dokumente schnell und einfach scannen und direkt an verschiedene Ziele senden, z.  B. [. . . ] (DIN A4, 300 dpi × 300 dpi) Scannen per Tastendruck (Push Scan): Die „Colour Send“Funktion ist serienmäßig. Scannen per Computer (Pull-Scan): TWAIN/WIA-Pull-Scan bei allen Modellen verfügbar Scanausgabe auf USB-Speicherstick: Bei allen Modellen verfügbar Scanausgabe auf mobilen bzw. mit dem Internet verbundenen Systemen: Je nach Anforderungen sind verschiedene Lösungen für die Scanausgabe auf mobilen bzw. TWAIN/WIA-Pull-Scan Windows XP Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8. 1 Mac-Scan (nur TWAIN) Mac OS X 10. 5. 8 (oder höher) * Die Treiber sind über http://de. software. canon-europe. com erhältlich. Druckverfahren Druckauflösung Beidseitiger Druck Direktdruck Drucken über mobile bzw. mit dem Internet verbundene Systeme und Cloud-basierte Dienste Papierzufuhr (serienmäßig) Papierzufuhr (optional) Maximale Papierkapazität Ausgabekapazität EndverarbeitungsFunktionen Mögliche Druckmedien Farblaserdruck 2400 dpi (äquivalent) × 600 dpi / 600 dpi × 600 dpi Automatisch (Standard) Drucken direkt von USB-Speicherstick Unterstützte Dateitypen: JPEG, TIFF, PDF Für das Drucken von mobilen oder über das Internet verbundenen Geräten stehen mehrere Software-Programme zur Auswahl. 1 Kassette à 550 Blatt (80 g/m²), 1 Mehrzweckfach à 100 Blatt (80 g/m²) 1 Kassette à 550 Blatt (80 g/m²) (Kassetteneinheit AJ1) 3 Kassetten à 550 Blatt (80 g/m²) (Kassetteneinheit AK1) 2. 300 Blatt (80 g/m²) 250 Blatt (80 g/m²) Serienmäßig: Sortieren, Gruppieren Kassette(n): Dünnes Papier, Normalpapier, Recyclingpapier, Farbpapier, schweres Papier, vorgelochtes Papier, Umschläge* * Umschläge nur über Standardkassette 1. Mehrzweckfach: Dünnes Papier, Normalpapier, Recyclingpapier, Farbpapier, schweres Papier, vorgelochtes Papier, Transparentfolien, Etiketten, Umschläge (No. 10 (COM10), Monarch, ISO-C5, DL) Papierkassette 1: Standardformat: DIN A4, A5, B5, Legal, Letter, Executive, Statement, Umschläge (No. 10 (COM10), Monarch, DL) Benutzerdefiniert (98, 4 mm bis 216 mm × 190, 5 mm bis 355, 6 mm) Papierkassetten 2, 3 und 4: Standardformat: DIN A4, A5, B5, Legal, Letter, Executive, Statement, benutzerdefiniert (98, 4 mm bis 216 mm × 190, 5 mm bis 355, 6 mm) Mehrzweckfach: Standardformat: DIN A4, A5, B5, Legal, Letter, Executive, Statement, benutzerdefiniert (98, 4 mm bis 216 mm × 148 mm bis 355, 6 mm), Umschläge (No. 10 (COM10), Monarch, ISO-C5, DL) Pull-Scan-Spezifikationen Scanverfahren Sendeeinheit Optional/serienmäßig Sendeauflösung Ziele Adressbucheinträge/ Kurzwahlnummern Dateiformate Optionale Universal Send-Erweiterungen Faxeinheit Optional/serienmäßig Modemgeschwindigkeit Faxauflösung Bei allen Modellen serienmäßig Super G3 33, 6 kBit/s (max. 3 Sek. /Seite1) Serienmäßig: 200 × 100 dpi Fein: 200 × 200 dpi Extrafein: 200 × 400 dpi Ultrafein: 400 × 400 dpi max. 310 Adressen ja Faxweiterleitung, Dualzugriff, PC-Fax (nur SENDEN) Bei allen Modellen serienmäßig 100 dpi, 150 dpi, 200 dpi × 100 dpi, 200 dpi, 300 dpi, 200 dpi × 400 dpi, 400 dpi, 600 dpi E-Mail, Fax, PC (SMB, FTP) LDAP(max. 281 Kurzwahlnummern) SMB: JPEG, TIFF, PDF, kompaktes PDF, durchsuchbares PDF E-Mail: PDF, kompaktes PDF, durchsuchbares PDF Send-PDF-Sicherheitsfunktionenset E1@E: Senden von verschlüsseltem PDF und Hinzufügen von digitalen Systemsignaturen zu PDF-Dateien Mögliche Formate Mögliche Grammaturen Kassetten: 60 bis 163 g/m² Mehrzweckfach: 60 bis 220 g/m² Beidseitiger Druck: 60 bis 163 g/m² UFRII, PCL5c/6, Adobe PostScript Level 3 (serienmäßig bei allen Modellen) PCL-Schriftarten: 93 Roman-, 10 Bitmap-, 2 OCR-Schriftarten; PS-Schriftarten: 136 Roman-Schriftarten UFRII: Windows XP/Server 2003, Vista/Server 2008, Windows 7/Server 2008 R2, Windows 8/Windows 8. 1/ Server 2012/Server 2012 R2, MAC OS X (10. 5. 8 oder höher) PCL: Windows XP/Server 2003, Vista/Server 2008, Windows 7/ Server 2008 R2, Windows 8/Windows 8. 1/Server 2012/ Server 2012 R2 PS: Windows XP/Server 2003, Vista/Server 2008, Windows 7/ Server 2008 R2, Windows 8/Windows 8. 1/Server 2012/ Server 2012 R2, MAC OS X (10. 5. 8 oder höher) PPD MAC OS 9. 1 oder höher, MAC OS X (ab Version 10. 3. 9), Windows XP, Windows Vista, Windows 8, Windows 8. 1 Nähere Informationen zur Verfügbarkeit von Druckfunktionen für andere Betriebssysteme oder Umgebungen einschließlich AS/400, UNIX, Linux und Citrix finden Sie unter http://software. canon-europe. com/. SAP-Device Types sind über den SAP Market Place erhältlich. Faxspeicher Kurzwahlnummern Gruppen-/Zielwahlnummern Rundsendungen Speichersicherung Sonstige Funktionen Allgemeine technische Daten Aufwärmzeit Rückkehr aus dem Ruhemodus Schnittstellentyp Seitenbeschreibungssprache(n) Schriftarten Unterstützte Betriebssysteme ca. USB 2. 0 Hi-Speed, 1000BaseT/100Base-TX/10Base-T, 1 USB-Host-Anschluss (vorne), 1 USB-Host-Anschlüsse (hinten), 1 USB-Gerät Empfohlene WLAN-Lösung von Drittanbietern: Silex SXBR-4600 WAN. Weitere Informationen unter www. silex-europe. com TCP/IP* (LPD/Port 9100/WSD/IPP/IPPS/SMB/FTP), IPX/SPX (NDS, Bindery) * IPv4-/IPv6-Unterstützung 1, 0 GB QVGA-LCD-Farbdisplay (8, 9 cm) mit Touch- und Wischfunktion Serienmäßig: C1325iF 51, 1 cm × 54, 9 cm × 61, 0 cm C1335iF 51, 1 cm × 56, 4 cm × 61, 0 cm Optional: C1325iF mit Kassetteneinheit AJ1: 511 mm x 549 mm x 1035 mm C1325iF mit Kassetteneinheit AK1: 511 mm x 549 mm x 1035 mm C1325iF mit Unterschrank Typ F1: 511 mm x 549 mm x 1035 mm C1335iF mit Kassetteneinheit AJ1: 511 mm x 564 mm x 1035 mm C1335iF mit Kassetteneinheit AK1: 511 mm x 564 mm x 1035 mm C1335iF mit Unterschrank Typ F1: 511 mm x 564 mm x 1035 mm Netzwerkprotokolle Kopiersystem Kopiergeschwindigkeit (SW/Farbe) Erste Kopie (SW/Farbe) Kopierauflösung Mehrfachkopien Verkleinerung/Vergrößerung Siehe angegebene Druckgeschwindigkeiten C1335iF: 5, 9 Sek. /7, 4 Sek. Scannen: 600 dpi × 600 dpi Drucken: 600 dpi × 600 dpi Bis zu 999 Kopien Zoom: 25 % bis 400 % in 1-%-Schritten Feste Zoomstufen: 25 %, 50 %, 70 %, 100 %, 141 %, 200 %, 400 % Arbeitsspeicher Bedienfeld Abmessungen (B × T × H) Scansystem Optional/serienmäßig Mögliche Formate Mögliche Grammaturen Serienmäßig bei allen Modellen (Dokumenteneinzug (DADF) für 50 Blatt) DIN A4, A5, B5, benutzerdefinierte Formate: 140 mm bis 216 mm × 128 mm bis 356 mm (bei Zufuhr über DADF) Einseitiges Scannen: 50 bis 105 g/m² (DADF) Beidseitiges Scannen: 64 bis 105 g/m² (DADF) • Technische Daten imageRUNNER C1325iF/C1335iF Benötigte Stellfläche (B x T) 250 Blatt (80 g/m²) 85, 2 cm × 84, 3 cm (Haupteinheit mit geöffnetem Mehrzweckfach und geöffneten Kassettenfächern) C1335iF: 85, 2 cm × 85, 8 cm (Haupteinheit mit geöffnetem Mehrzweckfach und geöffneten Kassettenfächern) ca. [. . . ] canon. com Canon Europe canon-europe. com Canon Austria GmbH Oberlaaer Straße 233 A-1100 Wien Canon Helpdesk Tel. (01) 360 277 4567 canon. at Canon (Schweiz) AG Richtistrasse 9 CH- 8304 Wallisellen Tel. +41 (0)848 833 835 canon. ch Austrian and Swiss Edition © Canon Europa N. V. , 2014 [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch CANON IMAGERUNNER C1325IF/C1335IF startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag