Bedienungsanleitung CANON POWERSHOT A1100 IS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum CANON POWERSHOT A1100 IS Benutzerhandbuch Wir hoffen die CANON POWERSHOT A1100 IS Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von CANON POWERSHOT A1100 IS.


CANON POWERSHOT A1100 IS : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (10701 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   CANON POWERSHOT A1100 IS QUICK GUIDE (8490 ko)
   CANON POWERSHOT A1100 IS (11006 ko)
   CANON POWERSHOT A1100 IS BROCHURE (11006 ko)
   CANON POWERSHOT A1100 IS QUICK GUIDE (8277 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung CANON POWERSHOT A1100 IS

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Benutzerhandbuch DEUTSCH · Lesen Sie sich dieses Handbuch gut durch, bevor Sie die Kamera verwenden. · Bewahren Sie dieses Handbuch zur späteren Verwendung sicher auf. Überprüfen des Lieferumfangs Überprüfen Sie, ob die folgenden Teile im Lieferumfang der Kamera enthalten sind. Wenden Sie sich an den Händler, von dem Sie die Kamera erworben haben, falls etwas fehlen sollte. Kamera Alkaline-Batterien der Größe AA (2 Stück) Speicherkarte (128 MB) Schnittstellenkabel IFC-400PCU AV-Kabel AVC-DC400 Handschlaufe WS-800 Erste Schritte CD-ROM DIGITAL CAMERA Solution Disk CanonGarantiebroschüre CD-ROM DIGITAL CAMERA Manuals Disk Lesen Sie auch die Handbücher auf der CD-ROM DIGITAL CAMERA Manuals Disk. · Benutzerhandbuch (dieses Handbuch) Nachdem Sie sich mit den Grundlagen vertraut gemacht haben, können Sie die zahlreichen weiteren Funktionen der Kamera für anspruchsvolle Fotos nutzen. [. . . ] Sepia oder Schwarzweiß ändern. Wählen Sie My Colors aus. Drücken Sie die Taste m und unmittelbar danach die Tasten op, um auszuwählen. Wählen Sie eine Option aus. Drücken Sie die Tasten qr, um eine Option auszuwählen. Die ausgewählte Einstellung wird auf dem Bildschirm angezeigt. -- Betont Kontrast und Farbsättigung und führt so zu lebendigen Aufnahmen. Schwächt Kontrast und Farbsättigung ab, sodass sich neutrale Farbtöne ergeben. Sepia-Farbtöne My Colors Aus Kräftig Neutral Sepia Schwarz/Weiß Schwarzweißbilder Custom Farbe Sie können den Farbton des Bilds Ihren Vorstellungen entsprechend anpassen. In den Modi und kann kein Weißabgleich eingestellt werden (S. 70). Custom Farbe Kontrast, Schärfe und Farbsättigung einer Aufnahme können aus 5 verschiedenen Stufen ausgewählt werden. Wählen Sie oben in Schritt 2 die Option aus, und drücken Sie die Taste l Wählen Sie mit den Tasten op eine Option und mit den Tasten qr einen Wert aus. Je weiter sich der Pfeil nach rechts bewegt, desto mehr vergrößert sich der Wert, nach links wird der Wert geringer. Drücken Sie die Taste l, um die Einstellung zu bestätigen. 71 Aufnehmen mithilfe eines Fernsehgeräts Sie können einen Fernseher zum Anzeigen des Inhalts des Kamerabildschirms verwenden. · Schließen Sie die Kamera wie unter , , Anzeigen von Bildern auf einem Fernsehgerät" (S. · Die Aufnahmevorgänge sind die gleichen wie bei Verwendung des Kamerabildschirms. Î Aufnehmen mit dem Selbstauslöser 2 Sekunden Sie können für den Selbstauslöser eine Verzögerung von etwa 2 Sekunden festlegen. Wählen Sie Î aus. Drücken Sie die Taste p und unmittelbar danach die Tasten op, um Î auszuwählen. 60, um aufzunehmen. 72 $ Einstellen des Selbstauslösers Sie können die Verzögerungszeit (0 ­ 30 Sekunden) und die Anzahl der gemachten Aufnahmen (1 ­ 10 Aufnahmen) ändern. Wählen Sie $ aus. Drücken Sie die Taste p und danach die Tasten op, um $ auszuwählen. Drücken Sie unmittelbar dann die Taste n. Wählen Sie die Einstellungen aus. Wählen Sie mit der Taste op die Option Drücken Sie die Tasten qr, um einen Wert auszuwählen. [Vorlauf] oder [Aufnahmen] aus. Was passiert, wenn die Anzahl der Aufnahmen auf zwei oder mehr gesetzt ist? · Die Belichtungs- und Weißabgleicheinstellungen werden mit der ersten Aufnahme festgelegt. · Wenn für die Verzögerung mehr als 2 Sekunden festgelegt wurden, wird der Intervall der Selbstauslöser-Lampe und des Selbstauslösertons 2 Sekunden vor dem Auslösen des Verschlusses kürzer (die Lampe leuchtet bei Auslösen des Blitzes). · Bei Blitzauslösung verlängert sich das Aufnahmeintervall unter Umständen. · Auch wenn eine hohe Anzahl an Aufnahmen festgelegt ist, verlängert sich das Aufnahmeintervall unter Umständen. · Die Aufnahme wird automatisch beendet, wenn die Speicherkarte voll ist. 73 Ändern der Bildkomposition mit dem Schärfenspeicher Während Sie den Auslöser antippen, werden Fokus und Belichtung eingestellt. Sie können jetzt einen anderen Bildausschnitt auswählen und die Aufnahme vornehmen. Dies wird als Schärfenspeicher bezeichnet. Stellen Sie scharf. Zentrieren Sie die Kamera auf das Motiv, auf das scharf gestellt werden soll, und tippen Sie den Auslöser an. Stellen Sie sicher, dass der AF-Rahmen auf dem Motiv grün angezeigt wird. Wählen Sie einen anderen Bildausschnitt aus. Halten Sie den Auslöser angetippt, und wählen Sie einen anderen Bildausschnitt aus. Machen Sie die Aufnahme. Drücken Sie den Auslöser vollständig herunter. Aufnehmen mit dem Sucher Wenn Sie Akkuleistung sparen möchten, können Sie statt dem Bildschirm auch den Sucher für Aufnahmen verwenden. Die Vorgehensweisen für Aufnahmen sind die gleichen wie bei Verwendung des Bildschirms. Dabei wird jedoch nicht die Gesichtserkennung angewendet. Schalten Sie den Bildschirm aus (S. 42). Drücken Sie die Taste l, um den Bildschirm auszuschalten. Wählen Sie ein Motiv aus, und machen Sie die Aufnahme. Wählen Sie den Bildausschnitt mithilfe des Suchers aus, und nehmen Sie die Aufnahme vor. Der im Sucher angezeigte Bereich und der tatsächlich auf dem Foto angezeigte Bereich können leicht voneinander abweichen. 74 5 Optimale Nutzung der Kamera Dieses Kapitel stellt eine ausführlichere Version von Kapitel 4 dar und erläutert die Aufnahme von Bildern anhand verschiedener Funktionen. · In diesem Kapitel wird davon ausgegangen, dass das Modus-Wahlrad auf G (S. [. . . ] 82, 99 Innenaufnahme (Szenemodus) . . . . . . . . . . . . . . . . . 53 ISO3200 (Szenemodus) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 ISO-Empfindlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69 F Farbton (Weißabgleich) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93 Formatieren (Speicherkarte). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49 Formatieren Speicherkarte formatieren FUNC. 120 K Kinder & Tiere (Szenemodus) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52 Kompression Bildqualität Kontrollleuchte. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41, 44 L Lampe. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40, 60, 109 Landschaft (Szenemodus). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52 Langzeitbel. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 Langzeitbelichtung (Szenemodus) . . . . . . . . . . . . 84 LCD-Monitor Bildschirm Lieferumfang Zubehör Löschen aller Bilder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 97 Löschen von Bildern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Löschen Löschen M Menü Grundlegende Funktionen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46 Liste. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 ­ 124 Messverfahren. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80 MMCplus/HC MMCplus-Speicherkarte Speicherkarten Modus-Wahlrad . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40 MultiMediaCard Speicherkarten My Colors . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71 G Gerät Halten der Kamera . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG CANON POWERSHOT A1100 IS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch CANON POWERSHOT A1100 IS startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag