Bedienungsanleitung CONSTRUCTA CWF12A10FG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum CONSTRUCTA CWF12A10FG Benutzerhandbuch Wir hoffen die CONSTRUCTA CWF12A10FG Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von CONSTRUCTA CWF12A10FG.


CONSTRUCTA CWF12A10FG : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (597 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung CONSTRUCTA CWF12A10FG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Waschmaschine &Gebrauchs- und Aufstellanleitung. Inhaltsverzeichnis S. Sicherheitshinweise Entsorgung der Verpackung Umweltschutz / Energiesparen Aufstellen des Gerätes Transportsicherungen entfernen Ausrichten des Gerätes Wasseranschluss Wasserablauf Elektrischer Anschluss Das ist Ihre Waschmaschine Programmwähler Funktionswahltasten und Start-Taste 3 3 4 4 4 5 5 6 6 7 8 8 Wasch- und Pflegemittel Erster Waschgang Wäsche vorbereiten Wäsche einlegen Textilien waschen Programmende / Wäsche entnehmen Reinigung / Wartung / Frostschutz Technische Daten Was tun wenn. . . 8 9 9 10 10 11 12 13 14 15 15 1 2 3 4 5 6 7 2 de 8 9 Sicherheitshinweise Dieses Gerät erfüllt die Sicherheitsvorschriften der Branche. Das Gerät darf nur mit kaltem Wasser des öffentlichen Wassernetzes betrieben werden. [. . . ] «Kreukherstellend - Synthétiques» Zusatzprogramme Spoelen/Rinçage: Spülgang mit anschließen dem Schleudern bei niedriger Umdrehungszahl. Centrifugeren/Essorage 4: Separater Schleud ergang; Waschlauge oder Spülwasser werden vor dem Schleudern abgepumpt. Afpompen/Vidange: Abpumpen des Spülwass ers nach Wahl eines Waschprogramms mit der Einstellung «L». Die maximale Schleuderdrehzahl ist für die Programme «Kreukherstellend - Synthéti ques», «Fijne was - Délicat» und «Wol - Lai ne» elektronisch begrenzt. Funktionswahltasten und Start-Taste Spülstop L: Die Wäsche bleibt im letzten Spülwasser liegen. : Geringere Schleuderdreh zahl (Werte je nach Modell). Pause d: Das laufende Programm wird unterbrochen. Aus Sicherheitsgründen läuft die Maschine nicht an, solange das Einfüllfenster nicht rich tig geschlossen ist. Spülen Plus K: Ein Extraspülgang wird durchgeführt. Bügelleicht e: Die Wäsche bleibt locker in der Trommel liegen - Knittern wird vermindert. Vorwäsche P: Ein Vorwaschgang wird durchgeführt. Wasch- und Pflegemittel Alle herkömmlichen Waschmittel für automa tische Waschmaschinen können verwendet werden. Verwenden Sie in der Waschmaschine keine lösungsmittelhaltigen Reinigungsmittel!Verwenden Sie keine Waschzusätze, Rein igungssprays oder Fleckenentferner in der direkten Umgebung des Gerätes, da sie zu Schäden an diesem führen können. m Bei Hosen, Strickware und Trikotwäsche (TShirts, Sweatshirts, . . . ) Innenseite nach außen wenden. de 9 m Achten Sie darauf, dass BHs mit Einsätzen (Bügeln, etc. ) für die Maschinenwäsche geeignet sein müssen. Stecken Sie Bügel-BHs in einen Kissenbe zug, da sich die Bügel beim Waschen lösen, durch die Löcher der Trommel rutschen und dadurch die Waschmaschine beschädigen können. Flecken entfernen Flecken sollten möglichst schnell nach dem Ent stehen mit Wasser und Seife behandelt bzw. Hartnäckige und bereits einge trocknete Flecken verschwinden mitunter erst nach mehrmaligem Waschen. Wäsche einlegen (Abb. 5) Einfüllfenster öffnen m Ziehen Sie am Griff. Einfüllfenster schließen !Achten Sie darauf, dass keine Wäschestücke zwischen Einfüllfenster und Gummidichtung eingeklemmt werden. m Schließen Sie das Einfüllfenster, indem Sie es gegen den Geräterahmen drücken, bis der Riegel des Einfüllfensters hörbar einrastet. Wäsche in die Maschine legen !Wäschestücke, die zuvor mit lösungsmittel haltigen Reinigungsmitteln, z. vorbehandelt wurden, müssen vor dem Waschen in der Maschine im Freien getrocknet werden. Vor dem Einlegen der Wäsche in die Wasch maschine prüfen Sie, dass sich im Innern der Trommel keine Fremdkörper befinden oder Kleintiere eingeschlossen sind. m Geben Sie die Wäsche locker und auseinan dergefaltet in die Trommel. Mischen Sie da bei große und kleine Stücke. Waschmittel einfüllen m Füllen Sie Waschmittel höchstens bis zur Markierung für die maximale Befüllung ein. - Kammer II: Waschmittel für Hauptwäsche, Enthärter, Fleckensalz, . . . [. . . ] Reparaturen nur vom Kundendienst oder von autorisierten Fachkräften durchführen lassen. Im Reparaturfall oder wenn Sie die Störung mit Hilfe dieser Tabelle nicht selbst beheben können:Programmwähler auf "Uit/Arrêt" stellen- Gerät vom Stromnetz trennen- Wasserhahn zudrehenKundendienst rufen, siehe Seite 15 Störung Die Betriebsanzeige leuchtet nicht auf Stromausfall Mögliche Ursache / Abhilfe Der Gerätestecker ist lose oder nicht in die Steckdose eingesteckt. Bei Stromausfällen oder Störungen des Gerätes kann eine Notentleerung der Waschlauge durchgeführt werden, um die Wäsche aus der Maschine nehmen zu können; siehe «Laugen pumpe reinigen». Das Einfüllfenster ist nicht richtig zu («d-Q» und «K» blinken). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG CONSTRUCTA CWF12A10FG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch CONSTRUCTA CWF12A10FG startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag