Bedienungsanleitung DOMOLINE KT160

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum DOMOLINE KT160 Benutzerhandbuch Wir hoffen die DOMOLINE KT160 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von DOMOLINE KT160.


DOMOLINE KT160 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (502 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   DOMOLINE KT160 (419 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung DOMOLINE KT160

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Zur Verwendung des MFC als Drucker und Scanner finden Sie alle Informationen im SoftwareHandbuch auf der mitgelieferten CD-ROM im praktischen PDF-Format, in dem Sie mit der elektronischen Suche und den Lesezeichen Funktionsbeschreibungen und Informationen schnell finden können. Informationen zu den Netzwerkfunktionen des KT160 finden Sie im Netzwerkhandbuch auf der mitgelieferten CD-ROM. Beim Arbeiten am PC hilft Ihnen die Online-Hilfe der Treiber und Anwendungen beim Einstellen und Verwenden der verschiedenen Funktionen. Version A Für Administratoren Macintosh® Netzwerk Aktuelle Treiber sowie Tipps und Hilfen für eventuell auftretende Probleme finden Sie unter http://solutions. brother. com sowie www. brother. de Bewahren Sie die Installationsanleitung, das Benutzerhandbuch und die mitgelieferte CD-ROM griffbereit auf, damit Sie jederzeit schnell alle Informationen und Dokumentationen nutzen können. Mac 8. 6-9. 2 OS® Installation abgeschlossen! Mac OS® X Windows® Netzwerk Inbetriebnahme des MFC ■ Warnung Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen zur Vermeidung von Verletzungen und Gefahren Das MFC arbeitet nicht richtig oder kann beschädigt werden, wenn Sie diese Hinweise nicht beachten Hinweise Benutzerhandbuch Anmerkungen, Tipps Verweise auf das Benutoder zusätzliche Informa- zerhandbuch tionen zur Benutzung des MFC ■ Allgemeines Lieferumfang Installationsanleitung CD-ROM Benutzerhandbuch Faxanschlusskabel Netzkabel Beschriftungsstreifen für Zielwahltasten Schwarz (Black) (LC-900BK) Magenta (LC-900M) Gelb (Yellow) (LC-900Y) Cyan (LC-900C) Tintenpatronen Der Lieferumfang kann in den verschiedenen Ländern unterschiedlich sein. [. . . ] Online-Registrierung Zur einfachen und schnellen Registrierung des MFC auf der Brother Website (Internetzugang erforderlich). Brother Solutions Center Die Brother Solutions Center-Website bietet Ihnen Informationen über Ihr Brother MFC, wie FAQs, Benutzerhandbücher, aktuelle Treiber und Tipps zur Verwendung des Gerätes (Internetzugang erforderlich). MFL-Pro Suite reparieren Zum automatischen Reparieren und Neuinstallieren der MFL-Pro Suite, falls die Installation nicht erfolgreich durchgeführt werden konnte. Start Here Zur Installation der Drucker- und Scanner-Treiber und des Presto!® PageManager® für Mac OS® 8. 6 - 9. 2. Start Here OSX Zur Installation der Drucker- und Scanner-Treiber, des Remote-Setup-Programms und des Presto!® PageManager ® für Mac OS ® X 10. 2. 4 oder neuer. Hier finden Sie wichtige Informationen und Hilfe zu verschiedenen Themen. Documentation Benutzerhandbuch und weitere Dokumentationen im PDF-Format. Brother Solutions Center Die Brother Solutions Center-Website bietet Ihnen Informationen über Ihr Brother MFC, wie FAQs, Benutzerhandbücher, aktuelle Treiber und Tipps zur Verwendung des Gerätes (Internetzugang erforderlich). On-Line Registration Zur einfachen und schnellen Registrierung des MFC auf der Brother Website (Internetzugang erforderlich). 12 Schritt 2 Treiber und Software installieren Inbetriebnahme des MFC Folgen Sie der Installationsbeschreibung für das von Ihnen verwendete Betriebssystem. Für Administratoren. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Weiter auf Seite 30 (nur KT160) 13 Für Administratoren Macintosh® Netzwerk Netzwerk-Kabel (nur KT160) ■ Mac OS® X 10. 2. 4 oder neuer . . . . . . . . . . . . . . . . . . Danach beginnt die Installation der MFL-Pro Suite. Zum Anschluss des USB-Kabels am MFC: 1. Der USB-Anschluss befindet sich oberhalb neben den Tintenpatronen und ist mit dem USB-Symbol gekennzeichnet. Stecken Sie das USB-Kabel fest in den Anschluss. Windows® Lesen Sie die ScanSoft® PaperPort® 9. 0SE-Lizenzvereinbarung sorgfältig durch und klicken Sie auf Ja, wenn Sie diese Lizenzvereinbarung akzeptieren. 9 Wenn der folgende Bildschirm erscheint, schließen Sie das USB-Kabel zuerst am Computer und dann am MFC an. Inbetriebnahme des MFC Schritt 2 Treiber und Software installieren USB-Kabel (Windows® 98/98SE/Me/2000 Professional/XP) 0 A Schließen Sie den Gehäusedeckel. Schalten Sie das MFC durch Anschließen des Netzsteckers ein. D Nach dem Neustart wird automatisch ein Programm zur Installationsprüfung gestartet und das Ergebnis in einem Fenster angezeigt. Falls die Installation nicht richtig erfolgte, versuchen Sie erneut, das Programm zu installieren, indem Sie im Hauptmenü der CDROM MFL-Pro Suite reparieren wählen. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach einigen Sekunden erscheint das Installationsfenster. Warten Sie ein wenig. Die MFL-Pro Suite sowie die Brother PC-FAX-, Drucker- und Scanner-Treiber sind nun installiert und die Installation ist abgeschlossen. B Wenn das Fenster zur Online-Registrierung bei Brother und ScanSoft erscheint, wählen Sie die gewünschte Option und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. C Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Computer neu zu starten. 16 Schritt 2 Vergewissern Sie sich, dass Sie das MFC wie in Schritt 1 „Inbetriebnahme des MFC“ auf Seite 4 bis 11 beschrieben vorbereitet haben. Wenn Sie eine Firewall verwenden, müssen Sie diese vor Beginn der Installation deaktivieren. Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass Sie erfolgreich drucken können, starten Sie die Firewall-Software neu. Inbetriebnahme des MFC Netzwerk-Kabel (nur KT160) (Windows® 98/98SE/Me/2000 Professional/XP) Vorsicht Vergewissern Sie sich, dass das Kabel das Schließen des Gehäusedeckels nicht behindert. Windows® 1 4 Schalten Sie den Computer ein. (Unter Windows® 2000 Professional/XP müssen Sie sich mit Administratorrechten anmelden. ) Legen Sie die mitgelieferte CD-ROM in das CD-ROM-Laufwerk Ihres Computers. Wenn das Dialogfeld zur Auswahl des Modells erscheint, wählen Sie Ihr Modell. Wenn das Dialogfeld zur Auswahl Ihrer Sprache erscheint, wählen Sie Deutsch. 3. Führen Sie das Kabel - wie gezeigt - vorsichtig durch die Vertiefung zur Rückseite des MFC. 5 Weiter auf der nächsten Seite Für Administratoren 17 Treiber und Software installieren Schließen Sie das Netzwerk-Kabel erst am MFC und dann an einem freien Anschluss des Netzwerk-Hubs an. [. . . ] Schalten Sie das MFC durch Anschließen des Netzsteckers ein. 9 0 Klicken Sie auf Auswahl im Apple®-Menü. A Klicken Sie auf das Symbol Brother Ink (IP) und wählen Sie dann BRN_XXXXXX_P1. Schließen Sie das Auswahl-Menü. XXXXXX steht für die letzten sechs Stellen der Ethernet-Adresse. Macintosh® Netzwerk Treiber und Software installieren 29 Für Administratoren Mehr Informationen zum Anschluss des MFC in einem Macintosh®-Netzwerk finden Sie in Kapitel 5 im Netzwerkhandbuch auf der CD-ROM. Die Installation ist nun abgeschlossen. Inbetriebnahme des MFC ■ Für Administratoren (nur KT160) Lesen Sie die folgenden Abschnitte zur Verwendung des KT160 in einem Netzwerk. Als Administrator sollten Sie bei der Installation des MFC die in der folgenden Tabelle angeführten Schritte mit Hilfe des Netzwerkhandbuches ausführen. Netzwerkhandbuch aufrufen Windows® 98/Me Windows® 2000/XP Macintosh® Peer-to-Peer Peer-to-Peer TCP/IP TCP/IP TCP/IP TCP/IP Kapitel 4 Kapitel 4 Kapitel 5 Kapitel 4 Netzwerkdruck unter Windows® Netzwerkdruck unter Windows® Netzwerkdruck mit Macintosh® Netzwerkdruck unter Windows® OS2 Warp Server, LAN-Server Netzwerkeinstellungen zurücksetzen Um die werkseitigen Einstellungen der Netzwerkkonfiguration des internen MFC/DCP-Servers wieder herzustellen, führen Sie die folgenden Schritte aus: 1 Vergewissern Sie sich, dass das MFC nicht mit einer Funktion beschäftigt ist. Wählen Sie mit 1 die Anzeige Zurücksetzen. 4 5 Drücken Sie 1 für Ja, um die Einstellungen zurückzusetzen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG DOMOLINE KT160

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch DOMOLINE KT160 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag