Bedienungsanleitung EPSON EMP-835

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum EPSON EMP-835 Benutzerhandbuch Wir hoffen die EPSON EMP-835 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von EPSON EMP-835.


EPSON EMP-835 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (9711 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   EPSON EMP-835 annexe 1 (16241 ko)
   EPSON EMP-835 annexe 2 (1383 ko)
   EPSON EMP-835 annexe 3 (1162 ko)
   EPSON EMP-835 EMP MONITOR MANUAL (2275 ko)
   EPSON EMP-835 EASYMP NETWORK SETUP (8132 ko)
   EPSON EMP-835 (16242 ko)
   EPSON EMP-835 annexe 1 (1165 ko)
   EPSON EMP-835 annexe 2 (800 ko)
   EPSON EMP-835 SETUP GUIDE (5091 ko)
   EPSON EMP-835 EMP MONITOR MANUAL (1883 ko)
   EPSON EMP-835 EASYMP NETWORK SETUP (8132 ko)
   EPSON EMP-835 NETWORK SETUP WITH ESET (2296 ko)
   EPSON EMP-835 NETWORK SETUP WITH MCAFEE (673 ko)
   EPSON EMP-835 NETWORK SETUP WITH TREND MICRO (888 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung EPSON EMP-835

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Bedienungsanleitung "Liste von Konfigurationsmenübefehlen" Schalten Sie die Eingangsquelle ein. Bei Beginn der Projektion werden die Bilder mit der Autofokus-Funktion automatisch scharf eingestellt. Während dem Einstellen wird ein Signal wie links dargestellt. (bei eingeschaltetem Autofokus) Einfach! Das projizierte Bild lässt sich nur mit diesen Projektortasten einfach optimal einstellen. Feineinstellungen der Bildgröße lassen sich mit den Tasten und vornehmen. Mit Quick Setup werden die Bilder mit einem Schritt genau auf die Größe der Leinwand eingestellt. [. . . ] Erfassung von drei oder mehr Kanten Ausschalten des Projektors Drücken Sie zum Ausschalten des Projektors zweimal. Einfach! Mit der Funktion "Direktabschaltung" kann der Projektor mit einem Unterbrecherschalter oder durch Lösen des Netzkabels ausgeschaltet werden, ohne dass gedrückt zu werden braucht. Bedienungsanleitung "Ausschalten des Projektors" Schalten Sie das am Projektor angeschlossene Gerät aus. Drücken Sie , falls die Anzeige "Der Projektor ist überhitzt. Reinigen oder erneuern Sie den Luftfilter, und senken Sie die Raumtemperatur. " während der Bildprojektion erscheint, um den Projektor auszuschalten und reinigen bzw. Bedienungsanleitung "Reinigen der Luftfilter und der Lufteintritt" "Ersetzen der Luftfilter" Schalten Sie nach abgeschlossener Bedienung den [R/C]-Schalter der Fernbedienung auf "OFF". Falls der Schalter in der Position "ON" belassen wird, verkürzt sich die Batterielebensdauer. Nach abgeschlossener Verwendung kann das Netzkabel einfach aus der Steckdose gelöst werden, um den Standort des Projektors zu ändern. 8 Sinnvolle Funktionen Projektion auf eine Wandtafel oder auf eine Wand Wall Shot S. 10 Vergrößern eines Bildteils E-Zoom S. 11 Unterbrechen der Bildund Tonwiedergabe Ton- und Bildabschaltung (A/V Mute) S. 10 Einstellung auf die natürlichen Bildfarben Diagrammeinzelheiten oder kleine Schriften werden durch Vergrößern leicht lesbar Hinweis auf einen bestimmten Bildteil zur Erklärung Zeigerfunktion S. 11 Präsentation ohne Maus Kabellose Mausfunktion S. 12 Durch eine kurzzeitige Unterbrechung der Projektion wird die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf Ihr Gespräch gelenkt Unterbrechen der Projektion während dem Umschalten der Dateien Hervorheben des zu erklärenden Bildteils oder Rechten der Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Teil Steuern XXXXX des Mauszeigers mit der Fernbedienung, wenn der Standort vom Computer entfernt ist 9 Projektion auf eine Wandtafel oder auf eine Wand Sales by branch for January­February period 60 52 January sales February sales Sales targets 48 43 40 38 36 31 40 40 38 Wall Shot Automatische Einstellung der Bildfarben, für die Projektion auf nicht weiße Projektionsflächen oder wenn die Leinwand nahe bei einer Lichtquelle, wie in der Nähe eines Fensters aufgestellt ist. Bei eingeschalteter Ton/Bildabschaltungsfunktion kann entweder ein schwarzer oder blauer Bildschirm oder ein Benutzerlogo angezeigt werden, bei Einstellung von "Erweitert" - "Display" "A/V Mute" im Konfigurationsmenü. 10 Vergrößern eines Teils des projizierten Bildes Sales by branch for January­February period 60 52 January sales February sales Sales targets 48 43 40 38 36 31 40 60 Elektronische Zoomfunktion (E-Zoom) Für die Wiedergabe von Einzelheiten einer Grafik oder Tabelle kann ein Teil des Bildes vergrößert werden. S January sales February sales 50 1. Drücken Sie . 50 30 29 30 20 20 10 10 0 Sapporo Sapporo Tokyo Nagoya Osaka Fukuoka NewYork ShangHai Total 50 23 11 13 24 10 33 164 48 19 18 32 22 17 28 184 0 Tokyo Total Nagoya 136 94 58 88 82 58 109 625 Osaka Fukuoka NewYork ShangHai January sales February sales Sales targets 38 52 29 43 36 31 48 277 Sapporo Tokyo Nagoya Osaka Fukuoka NewYork ShangHai Total 50 23 11 13 24 10 33 164 48 19 18 32 22 17 28 184 Ein Cursor (Kreuz) erscheint auf dem Bildschirm. Verkleinern der vergrößerten Bildfläche: Drücken Sie Drücken Sie zum Abbrechen auf . . Bedienungsanleitung "E-Zoomsfunktion (E-Zoom)" Hinweis auf einen bestimmten Bildteil Sales by branch for January­February period 60 52 43 40 38 36 31 40 40 38 January sales February sales Sales targets 48 60 60 52 43 36 31 40 January sales February sales Sales targets 48 Zeigerfunktion Der Zeiger kann zum Hinweisen auf wichtige Bildteile oder zum Hervorheben von Bildstellen gesteuert werden. 60 50 Sales by branch for January­February period 50 50 50 1. Drücken Sie . 30 29 30 30 29 30 20 20 20 20 Ein Zeiger erscheint. . 10 10 10 10 0 Sapporo Sapporo Tokyo Nagoya Osaka Fukuoka NewYork ShangHai Total 50 23 11 13 24 10 33 164 48 19 18 32 22 17 28 184 0 Tokyo Total 0 Sapporo Sapporo Tokyo Nagoya Osaka Fukuoka NewYork ShangHai Total 50 23 11 13 24 10 33 164 48 19 18 32 22 17 28 184 0 Tokyo Total Nagoya 136 94 58 88 82 58 109 625 Osaka Fukuoka NewYork ShangHai Nagoya 136 94 58 88 82 58 109 625 Osaka Fukuoka NewYork ShangHai January sales February sales Sales targets January sales February sales Sales targets 38 52 29 43 36 31 48 277 38 52 29 43 36 31 48 277 Drücken Sie zum Abbrechen Der Zeiger wird ausgeschaltet. Mit "Einstellen" - "Zeiger" im Konfigurationsmenü kann die Art, die Größe und die Bewegungsgeschwindigkeit des Zeigers eingestellt werden. Bedienungsanleitung "Zeigerfunktion" 11 13 Bedienung der Computermaus mit der Fernbedienung Kabellose Mausfunktion Bei der Projektion von Computerbildern lässt sich der Mauszeiger des Computers mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern. Bewegen des Mauszeigers Mausklick Linke Maustaste Mitgeliefertes USB-Kabel Rechte Maustaste Doppelklick zweimal kurz nacheinander drücken. für ungefähr 1, 5 Sekunden Dies erweist sich für die Umschaltung auf die nächste bzw. vorhergehende Folie als sehr nützlich. leuchtet und die Betriebsart zum Ziehen und Ablagen ist aktiviert. Drücken Sie Gegenstands. Für die Verwendung der kabellosen Mausfunktion muss der Computer außer mit dem Computerkabel auch mit einem USB-Kabel angeschlossen werden. Schließen Sie das USB-Kabel aus dem Zubehör an der USB-Buchse des Computers und an der [USB TypeB]-Buchse des Projektors an. zum Ziehen eines zum Ablegen. Zur vorhergehenden Seite Zur nächsten Seite 3. Drücken Sie Auf die gleiche Weise ist ein Ziehen und Ablegen mit der möglich. Je nach der Version des Computer-Betriebssystems oder der verwendeten Funktionen ist es möglich, dass sich die kabellose Mausfunktion nicht verwenden lässt. Bedienungsanleitug "Betätigung des Mauszeigers mit der Fernbedienung (kabellose Mausfunktion)" 12 Liste von Projektormenüs Hauptmenü Untermenü Bei Computereingang oder EasyMP (nur EMP-835) Farbmodus Helligkeit Kontrast Schärfe Farbjustage Reset Bild Signal Farbmodus Helligkeit Kontrast Farbstärke Farbton Schärfe Farbjustage Reset Bei KomponentVideoeingang Position Progressiv Computer1-Eingabe Computer2-Eingabe Reset Bedienungsanleitung "Verwendung der Konfigurationsmenüs" Bei Komponent-Videoeingang Bei S-Video- oder Composite Videoeingang Quick Setup Keystone Bediensperre Zeiger Helligkeitsregelung PinP-Optionen Audio Reset Einstellung Bei Computereingang Auto Setup Auflösung Tracking Sync. Position Voreinstellung Computer1-Eingabe Computer2-Eingabe Reset Während Computer- oder Component Video-Eingang Lampenstunden (Hoch) (Niedrig) Quelle Eingangssignal Auflösung Wiederholrate Sync-Info Bei S-Video- oder Composite Videoeingang Position Progressiv Video-Signal Reset Drücken Sie , um das Konfigurationsmenü anzuzeigen. [. . . ] Wählen Sie "Reset" - "Reset Lampenstunden" und drücken Sie . Wählen Sie "Ja" und drücken Sie . Die Lampenbetriebsdauer ist zurückgesetzt. 19 17 Inhalt der Anleitungen auf der Dokument CD-ROM Die Anleitungen auf der Dokument CD-ROM haben den folgenden Inhalt. Bedienungsanleitung Ausstattung des Projektors EasyMP-Bedienungsanleitung (nur EMP-835) Weitere Bedienung Funktionen zur Erweiterung der Bildprojektion Manuelle Bildeinstellung Konfigurationsmenü Liste von Konfigurationsmenübefehlen Überwachen und Steuern von Projektoren über ein Netzwerk (EMP- 830) Projektion von Computerbildern über ein Netzwerk (Netzwerkbildschirm) Verwendung der Symbolleiste Falls kein angeschlossener Projektor angezeigt wird Sicherheitsvorkehrungen für Wireless LAN Vor der Inbetriebnahme des Projektors Bezeichnung und Funktion der Teile Vor der Verwendung der Fernbedienung Aufstellung Einsetzen und Entfernen von Speicherkarten (nur EMP- 835) Anschluss eines Computers Anschluss eines externen Monitors Netzwerk- Kabelanschlüsse Anschluss an einer Videoquelle Tonwiedergabe von Videogeräten Tonwiedergabe über externe Lautsprecher Anschluss von USB- Geräten (Digitalkamera, Festplatte oder Speichermedien) (nur EMP- 835) Vorbereitung einer Präsentation (Verwendung von EMP SlideMaker2) Verfahren für Präsentationen ohne Computer Dateien für Szenarien Anfertigen eines Szenarios Senden von Szenarios Vorgehen in den folgenden Fällen Fehlersuche Verwendung der Hilfe Auftreten von Störungen Anhänge Wartung Speichern eines Benutzerlogos Sonderzubehör und Verbrauchsmaterial Glossar Liste von ESC/ VP21- Befehlen PJLink (nur EMP-835) Liste der unterstützten Bildschirmformate Technische Daten Abmessungen Präsentationswiedergabe (Verwendung von CardPlayer) Dateien für eine Wiedergabe mit CardPlayer Verwendung von CardPlayer Wiedergabe von Szenarien Wiedergabe von Bild- und Movie-Dateien Einstellen der Wiedergabeoptionen für Bild und Movie- Dateien und Einstellen der Bedienungsart Grundbedienung Einschalten des Projektors Ausschalten des Projektors Einstellen des Lautstärkepegels Diebstahlschutz (Kennwortschutz) Verwendung eines Computers zum Einstellen, Überwachen und Steuern des Projektors Ändern der Einstellungen mit einem Webbrowser (EasyWeb) Störungsbenachrichtigung mit der E- Mail- Benachrichtigungsfunktion Verwaltung mit SNMP EMP Monitor-Bedienungsanleitung Anwendungsbereich des EMP Monitors Systemanforderungen Vor dem Betriebsbeginn EMP NetworkManager-Bedienungsanleitung (nur EMP-830) Anwendungsbereich des EMP NetworkManagers Betriebsumgebung Installation und Deinstallation Vor dem Betrieb Einstellen der Netzwerkparameter Grundsätzliche Netzwerkeinstellungen Einstellen der E- Mail- Benachrichtigungsfunktion Einstellen des SNMP Registrierung der Projektoren zur Überwachung Registrierung mit automatischer Abtastung Registrierung mit der IP- Adresse (Manuelle Registrierung) Editieren der manuell registrierten Projektorliste Löschen eines Projektors von der Projektorliste Wenn der erforderliche Projektor nicht angezeigt wird Verbindung durch Angabe einer IP- Adresse Starten von EMP NetworkManager Projektorsymbole Anschließen an den Projektor Importieren der vom EMP Monitor registrierten Liste Falls eine E- Mail- Benachrichtigung erfolgt EMP- Monitor- Hauptfenster Schaltflächenfunktionen Projektorliste Anzeige von ausführlichen Informationen Falls sich ein Projektor mit EMP Monitor nicht überwachen oder steuern lässt 18 Bezeichnungen und Funktionen einiger Fernbedienungstasten [E-Zoom]-Tasten [ ] : Zur Vergrößerung des Bilds ohne Änderung der Projektionsfläche. [ ] : Verkleinert das mit [ ] vergrößerte Bild wieder. Bedienungsanleitung "Bezeichnung und Funktion der Teile" [Power]-Taste Zum Ein- und Ausschalten des Projektors. [Page]-Tasten [ ][ ] : Wiedergabe der nächsten oder der vorhergehenden Folie in einer PowerPoint-Präsentation bei Verwendung der kabellosen Mausfunktion oder bei Verwendung von Network Screen (nur EMP-835). [R/C]-Schalter Zum Ein- und Ausschalten der Fernbedienung. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG EPSON EMP-835

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch EPSON EMP-835 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag