Bedienungsanleitung GEEMARC AMPLIPOWER 40

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum GEEMARC AMPLIPOWER 40 Benutzerhandbuch Wir hoffen die GEEMARC AMPLIPOWER 40 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von GEEMARC AMPLIPOWER 40.


GEEMARC AMPLIPOWER 40 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (4081 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung GEEMARC AMPLIPOWER 40

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Ausgeschalteter Klingelton Mittlere Lautstärke Hohe Lautstärke 48 Installation 2 - Klingeltonmelodie Der Klingelton Ihres Telefons AmpliPOWER 40/ 50 wird über die Tastatur ausgewählt, Sie können zwischen den Tasten 1 bis 9 wählen: Niedrig 1 4 7 Melodie A Melodie B Melodie C Mittel 2 5 8 Hoch 3 6 standard 9 - Den Hörer abnehmen. Die neue Melodie und die gewünschte Lautstärke werden beim nächsten Gespräch aktiviert. Die ursprüngliche Einstellung ist: Melodie B - Max 3 - Mitteilungsanzeige beim Eingang eines Anrufs Ein an der rechten Seite des Geräts liegender 3fach-Umschalter ermöglicht die Einstellung für 49 Installation das Signal bei einem eingehenden Anruf : 0 Nur Klingel Klingel und Vibration Klingel & Lichtblitz 4 - Schalter Tonwahl/Pulswahl (T-P) Der unter dem Gerät liegende T/P-Schalter ist ab Werk auf “T“ voreingestellt. 5 - Schalter Flashzeit Der Schalter für die Flashzeit wurde bei der Herstellung auf 270ms eingestellt. [. . . ] Wenn der hinter dem Gerät liegende Schalter +40 dB (oder +60 dB für die AmpliPOWER 50) auf “ON”steht, wird die Verstärkungsfunktion automatisch, wenn der Hörer abgenommen wird. Deswegen ist es nicht nötig, auf die Taste +40 dB zu drücken. Wenn der Umschalter auf “ON”ist, bleibt die LED-Anzeige immer an. TONE Niedrige Normal Höhen 54 Benutzung des telefons AmpliPOWER40 Volume AmpliPOWER50 Volume O dB 20 dB* 20 dB 40 dB* O dB 30 dB** 30 dB 60 dB** *Drücken Sie auf die Taste +40 dB **Drücken Sie auf die Taste +60 dB 11- Einen Anruf tätigen Über den Hörer Den Hörer abnehmen. 12 - Mit der Freisprechfunktion Am Ende des Telefonats einfach auf die Taste / drücken, um das Gespräch zu beenden. um die Freisprecheinrichtung während eines Telefonats auszuschalten , heben Sie den Hörer ab. Um die Freisprecheinrichtung während eines 55 Benutzung des telefons Telefonats einzuschalten, drücken Sie auf den Knopf, dann legen Sie den Hörer auf die Basisstation. Während eines Gespräches können Sie die Lautstärke der Freisprechfunktion auf die gewünschte Höhe einstellen, benutzen Sie einfach der Regler auf den linken Seite des Geräts. 13 - Wiederwahl der zuletzt angerufenen Nummer Den Hörer abnehmen, auf das Freizeichen warten, auf die Taste drücken. automatisch wird das AmpliPOWER 40 die zuletzt angerufene Nummerwählen. (Die schon gespeicherten Telefonnummern können durch die Tasten M1-M9 nicht gewählt werden). 14 - Stummtaste Wenn Sie mit jemandem im Raum reden möchten, ohne Ihren Gesprächspartner das Gesagte hören zu lassen, müssen Sie die Taste gedrückt halten. Solange Sie die Taste gedrückt halten, wird das Mikrofon außer Betrieb gesetzt. Um das Telefongespräch weiterzuführen, lassen Sie die 56 Benutzung des telefons Taste wieder los. 15 - Speichern von Telefonnummern Ihr Gerät AmpliPOWER 40/50 kann 9 (M1-M9) + 3 (rote, blaue und grüne Tasten) Telefonnummern speichern. Zum Beispiel können die drei Farbtasten als Notrufbenutzt werden (z. - Auf die Direktwahltaste (M1 - M9) oder auf eine der Farbtasten drücken. Falls der Telefonstecker einige Stunden aus der Steckdose herausgezogen wird, gehen die gespeicherten Telefonnummern verloren. Wenn man wie oben beschrieben vorgeht und auf eine Taste drückt, auf der bereits eine Telefonnummer gespeichert worden ist, wird die vorher gespeicherte Nummer gelöscht. 57 Options 16- Anruf mit gespeicherter Nummer tätigen Den Hörer abnehmen und auf das Freizeichen warten. Auf eine der Direktwahltasten (M1-M9) oder eine der Farbtasten (rote, blaue, grüne Taste) drücken. Die gespeicherten Telefonnummern ins (auf der rechten Seite des Geräts herausziehbare) Telefonverzeichnis eintragen. [. . . ] Von dieser Herstellergarantie ausgeschlossen sind Schäden durch unsachgemäße Benutzung, mangelnde Sorgfalt oder Unfälle. Die Garantie erlischt bei Eingriffen von Dritten, die von Geemarc Telecom SA oder deren Vertriebspartnern dazu nicht ermächtigt wurden. ERKLÄRUNG: Geemarc Telecom SA erklärt hiermit, dass dieses Produkt die notwendigen Vorraussetzungen sowie die weiteren betreffenden Bestimmungen der Radio- und Telecommunications Terminal Equipment Directive 1999/5/EEC, insbesondere Artikel 3 Absatz 1a, 1b und Absatz 3, erfüllt. Das Telefon benötigt eine Mindeststromstärke von 18mA in der Leitung. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG GEEMARC AMPLIPOWER 40

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch GEEMARC AMPLIPOWER 40 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag