Bedienungsanleitung GIGABYTE GA-P55M-UD2 ANNEXE 2

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum GIGABYTE GA-P55M-UD2 Benutzerhandbuch Wir hoffen die GIGABYTE GA-P55M-UD2 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von GIGABYTE GA-P55M-UD2.


GIGABYTE GA-P55M-UD2 ANNEXE 2: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (15481 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   GIGABYTE GA-P55M-UD2 (15310 ko)
   GIGABYTE GA-P55M-UD2 (315 ko)
   GIGABYTE GA-P55M-UD2 annexe 1 (18335 ko)
   GIGABYTE GA-P55M-UD2 ANNEXE 3 (32473 ko)
   GIGABYTE GA-P55M-UD2 ANNEXE 2 (32745 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung GIGABYTE GA-P55M-UD2ANNEXE 2

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 1101 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Hardwareinstallation. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 . 1-1 1-2 1-3 1-4 1-5 1-6 1-7 Vorsichtsmaßnahmen für die Installation. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Technische Daten des Produkts. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Installieren der CPU und des CPU-Kühlers. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Installieren des Arbeitsspeichers. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Wackeln Sie das Kabel nicht hin und her, um einen Kurzschluss innerhalb des Anschlussteils zu vermeiden. - 13 Hardwareinstallation Mittel-/Subwoofer-Lautsprecherausgangsanschluss (Orange) Rücklautsprecherausgangsanschluss (Schwarz) Seitenlautsprecherausgangsanschluss (Grau) Line In-Anschluss (Blau) Verbinden Sie Mittel-/Subwoofer-Lautsprecher einer 5. 1/7. 1-Kanal-Audiokonfiguration mit diesem Anschluss. Verbinden Sie Rücklautsprecher einer 4/5. 1/7. 1-Kanalaudiokonfiguration mit diesem Anschluss. Verbinden Sie Seitenlautsprecher einer 7. 1-Kanal-Audiokonfiguration mit diesem Anschluss. Line Out-Anschluss (Grün) Dies ist in der Standardeinstellung der Line In-Anschluss. Verbinden Sie einen Kopfhörer oder 2-Kanal-Lautsprecher mit diesem Anschluss. Verbinden Sie Frontlautsprecher einer 4/5. 1/7. 1-KanalAudiokonfiguration mit diesem Anschluss. Außer den Standardlautsprechereinstellungen können die Audioanschlüsse ~ neu konfiguriert werden, um unterschiedliche Funktionen über die Audiosoftware auszuführen. Wenn Sie ein Mikrofon verwenden, dann müssen Sie es trotzdem in den Standard-Mikrofonanschluss ( ) einstecken. Hinweise zur Konfiguration eines 2/4/5. 1/7. 1-Audiokanals sind in Kapitel 5, "Configuring 2/4/5. 1/7. 1-Channel Audio", zu finden. Mikrofoneingangsanschluss (Rosa) Hardwareinstallation - 14 - 1-7 Interne Anschlüsse 1 3 19 2 6 11 9 12 8 7 4 14 13 5 17 16 18 15 10 1) 2) 3) 4) 5) 6) 7) 8) 9) 10) ATX_12V_2X4 ATX CPU_FAN SYS_FAN FDD IDE SATA2_0/1/2/3/4 GSATA2_0/1 BAT F_PANEL 11) 12) 13) 14) 15) 16) 17) 18) 19) F_AUDIO CD_IN SPDIF_I SPDIF_O F_USB1/F_USB2 F1_1394 COMA CLR_CMOS PHASE_LED Lesen Sie die folgenden Richtlinien, bevor Sie externe Geräte anschließen: • Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Geräte mit den zu benutzenden Anschlüssen kompatibel sind. • Schalten Sie vor dem Installieren der Geräte stets die Geräte und Ihren Computer aus. Trennen Sie das Netzkabel von der Steckdose, um Schäden an den Geräten zu vermeiden. • Stellen Sie nach dem Installieren des Gerätes und vor dem Einschalten des Computers sicher, dass das Kabel des Geräts richtig mit dem Anschluss am Motherboard verbunden ist. - 15 Hardwareinstallation 1/2) ATX_12V_2X4/ATX (2x4 12V-Stromanschluss und 2x12 -Hauptstromanschluss) Über diesen Stromanschluss liefert das Netzteil allen Komponenten am Motherboard ausreichend Strom. Stellen Sie bitte vor dem Verbinden dieses Stromanschlusses sicher, dass die Stromversorgung ausgeschaltet ist und alle Komponenten und Geräte richtig installiert sind. Der Computer kann nicht gestartet werden, wenn dieser 12V-Stromanschluss nicht verbunden wurde. • Bei Verwendung einer Intel Extreme Edition-CPU (130W) empfiehlt der CPU-Hersteller die Verwendung einer Stromversorgung mit einem 2x4 12-Volt-Netzanschluss. • Wir empfehlen Ihnen ein Netzteil, das für einen hohen Stromverbrauch (500W oder noch mehr) geeignet ist, zu verwenden, damit Erweiterungsanforderungen erfüllt werden. Wenn Sie ein Netzteil verwenden, das den notwendigen Strom nicht liefern kann, wird das System instabil oder lässt sich sogar nicht starten. ATX_12V_2X4: 8 4 5 1 ATX_12V_2X4 Pol-Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 Funktion Erde (nur für 2x4-pol. 12V) Erde (nur für 2x4-pol. 12V) Erde Erde +12V (nur für2x4-pol. 12V) +12V (nur für2x4-pol. 12V) +12V +12V ATX: 12 24 1 ATX 13 Pol-Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Funktion 3, 3V 3, 3V Erde +5V Erde +5V Erde Power Good 5VSB (Standby +5 Volt) +12V +12V (nur für 2x12-pol. 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 Funktion 3, 3V -12V Erde PS_ON (Soft ein/aus) Erde Erde Erde -5V +5V +5V +5V (nur für 2x12-pol. ATX) Hardwareinstallation - 16 - 3/4) CPU_FAN/SYS_FAN (Lüftersockel) Das Motherboard besitzt einen 4-Pin CPU Fan Header (CPU_FAN) und einen 4-Pin System Fan Header (SYS_FAN). [. . . ] Für Informationen zur Verbindung des S/PDIF-Digitalaudiokabels sehen Sie bitte im Handbuch Ihrer Erweiterungskarte nach. 1 Pol-Nr. 1 2 Funktion SPDIFO Erde Hardwareinstallation - 22 - 15) F_USB1/F_USB2 (USB-Sockel) Diese Sockel unterstützen die USB 2. 0/1. 1-Spezifikation. Jeder USB-Sockel kann über ein optionales USB-Modul zwei USB-Anschlüsse anbieten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler, um ein optionales USB-Modul zu erwerben. Pol-Nr. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG GIGABYTE GA-P55M-UD2

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch GIGABYTE GA-P55M-UD2 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag