Bedienungsanleitung HP PAVILION ZD8075EA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum HP PAVILION ZD8075EA Benutzerhandbuch Wir hoffen die HP PAVILION ZD8075EA Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von HP PAVILION ZD8075EA.


HP PAVILION ZD8075EA : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3195 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung HP PAVILION ZD8075EA

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Hardware- und Software-Handbuch HP Notebookfamilie Teilenummer des Dokuments: 366536-041 November 2004 In diesem Handbuch werden die meisten Hardware- und Softwarefunktionen in Ihrem Notebook beschrieben und Zugriff sowie Verwendung erläutert. Informationen zu Modems und drahtlosen Geräten sind in diesem Handbuch nicht enthalten. Informationen zu Wireless-Geräten finden Sie in der gedruckten Broschüre Wireless-Verbindungen einrichten, die mit Ihrem Notebook (nur bestimmte Modelle) mitgeliefert wurde und in den Handbüchern zu Wireless-Geräten auf der Notebook Documentation CD. Informationen zum Modem finden Sie in dem Handbuch Modem und Netzwerk auf der Notebook Documentation CD. © Copyright 2004 Hewlett-Packard Development Company, L. P. [. . . ] Drücken Sie die Taste F10, während die Setup-Nachricht unten links auf dem Display angezeigt wird. Wählen Sie mit den Pfeiltasten das Menü Security (Sicherheit) > Power-On Password (Kennwort für den Systemstart), und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie das aktuelle Kennwort in das Feld Enter Current Password (Aktuelles Kennwort eingeben) ein, und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie das neue Kennwort in das Feld Enter New Password (Neues Kennwort eingeben) ein, und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie das Kennwort in das Feld Confirm New Password (Neues Kennwort bestätigen) ein, und drücken Sie die Eingabetaste. 6. Wenn der Setup-Hinweis angezeigt wird, drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre Einstellungen zu speichern. Um die Einstellungen zu aktivieren und das Setup Utility zu beenden, drücken Sie F10, und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm. Die Einstellungen werden beim Neustart des Notebooks wirksam. Hardware- und Software-Handbuch 5­11 Sicherheitsfunktionen Löschen eines Kennworts für den Systemstart Ein Kennwort für den Systemstart wird im Setup Utility gelöscht. Drücken Sie die Taste F10, während die Setup-Nachricht unten links auf dem Display angezeigt wird. Wählen Sie mit den Pfeiltasten das Menü Security (Sicherheit) > Power-On Password (Kennwort für den Systemstart), und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie das aktuelle Kennwort in das Feld Enter Current Password (Aktuelles Kennwort eingeben) ein, und drücken Sie die Eingabetaste 3 Mal. (Durch Drücken der Eingabetaste für jedes der verbleibenden Kennwortfelder wird angezeigt, dass Sie das Kennwort entfernen und nicht ändern. ) 4. Wenn der Setup-Hinweis angezeigt wird, drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre Einstellungen zu speichern. Um die Einstellungen zu aktivieren und das Setup Utility zu beenden, drücken Sie F10, und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm. Die Einstellungen werden beim Neustart des Notebooks wirksam. Eingeben eines Kennworts für den Systemstart Wenn Sie zur Eingabe des Kennworts für den Systemstart aufgefordert werden, geben Sie es mit denselben Tasten ein, die Sie auch bei der Einrichtung verwendet haben, und drücken Sie dann die Eingabetaste. Nach drei erfolglosen Kennworteingaben muss das Notebook neu gestartet werden, damit weitere Versuche möglich sind. 5­12 Hardware- und Software-Handbuch Sicherheitsfunktionen HP Administrator-Setup-Kennwort Das HP Administrator-Setup-Kennwort schützt die Konfigurationseinstellungen und die systemspezifischen Angaben im Setup Utility. Weitere Informationen über das Setup Utility finden Sie unter , , Verwenden des Setup Utility" in Kapitel 9. Nachdem ein HP Administrator-Setup-Kennwort eingerichtet wurde, muss es eingegeben werden, um auf das Setup Utility zugreifen zu können. Das HP Administrator-Setup-Kennwort kann nicht durch ein Windows Administratorkennwort ersetzt werden. Weitere Informationen zum Koordinieren von HP Kennwörtern mit Windows Kennwörtern finden Sie im Abschnitt , , Koordinieren von HP und Windows Kennwörtern" weiter oben in diesem Kapitel. wird beim Einrichten, Eingeben, Ändern oder Löschen nicht angezeigt. muss mit genau den gleichen Tasten eingerichtet und eingegeben werden. [. . . ] Wählen Sie File (Datei) > Exit Discarding Changes (Beenden und Änderungen verwerfen), um das Utility zu schließen, ohne die Änderungen aus der aktuellen Sitzung zu speichern. Wenn Sie eine dieser Optionen wählen, wird Windows geöffnet, nachdem das Setup Utility beendet wurde. Hardware- und Software-Handbuch 9­17 A Technische Daten Die Informationen in diesem Anhang können hilfreich sein, wenn Sie das Notebook auf Auslandsreisen mitnehmen oder unter extremen Umweltbedingungen verwenden möchten. Notebookabmessungen Abmessung Höhe (vorn) Höhe (hinten) Breite Tiefe (mit Scharnier) Metrisch 4, 51 cm 4, 97 cm 39, 79 cm 28, 81 cm US-amerikanisch 1, 78 Zoll 1, 96 Zoll 15, 70 Zoll 11, 34 Zoll Hardware- und Software-Handbuch A­1 Technische Daten Betriebsumgebung Messgröße Temperatur Betrieb (kein Schreiben auf optische Datenträger) Betrieb (Schreiben auf optische Laufwerke) Lagerung 0 bis 35 °C 5 bis 35 °C -20 bis 60 °C 32 bis 95 °F 41 bis 95 °F -4 bis 140 °F Metrisch US-amerikanisch Relative Luftfeuchte (nicht kondensierend) Betrieb Lagerung 10% bis 90% 5% bis 95% 10% bis 90% 5% bis 95% Maximale Höhenlage (ohne Druckausgleich) Betrieb Lagerung -15 m bis 3. 048 m -50 Fuß bis 10. 000 Fuß -15 m bis 12. 192 m -50 Fuß bis 40. 000 Fuß A­2 Hardware- und Software-Handbuch Technische Daten Nominale Eingangsleistung Das Notebook wird mit Gleichstrom betrieben, der ursprünglich aus einer Wechsel- oder Gleichstromquelle stammen kann. Das Notebook kann zwar über eine autonome Gleichstromquelle betrieben werden, es wird dringend geraten, das Notebook nur mit einem unterstützten Netzteil zu betreiben. Das Notebook ist für Gleichstrom ausgelegt, wobei die folgenden Spezifikationen eingehalten werden müssen. Eingangsleistung Betriebsspannung Betriebsstrom Nennwert 19, 0 V WS bei 7, 1 A/9, 5 A ­ 135 W/180 W* 7, 1 A/9, 5 A *Siehe Nennwerte auf dem Notebook. Dieses Gerät wurde für IT-Stromversorgungsnetze in Norwegen mit einer Spannung zwischen Phasen von nicht mehr als 240 Veff entwickelt. Eingangs- und Ausgangssignale am Dockinganschluss Die Informationen in diesem Abschnitt über die Signale am Dockinganschluss können hilfreich sein, wenn Sie ein optionales Notebookprodukt am Dockinganschluss 2 des Notebooks anschließen möchten. Eine Abbildung des Dockinganschlusses 2 finden Sie in Abschnitt , , Komponenten an der rechten Seite" in Kapitel 1. Das Notebook verfügt nur über 2einen Dockinganschluss. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG HP PAVILION ZD8075EA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch HP PAVILION ZD8075EA startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag