Bedienungsanleitung HUSQVARNA 96141013201

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum HUSQVARNA 96141013201 Benutzerhandbuch Wir hoffen die HUSQVARNA 96141013201 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von HUSQVARNA 96141013201.


HUSQVARNA 96141013201 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (920 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung HUSQVARNA 96141013201

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Alle Fahrer sollten von einem Fachmann in Theorie und Praxis unterrichtet werden. Dieser Unterricht sollte folgende Punkte behandeln: - die Notwendigkeit von Vorsicht und Konzentration bei der Arbeit mit Rasentraktoren; - daß es nicht möglich ist, die Beherrschung eines Rasentraktors, der auf einem Abhang herabrutscht, durch Betätigen der Bremse wieder zu erlangen. Die Hauptgründe für den Verlust der Beherrschung über dasFahrzeug sind: a) ungenügende Bodenhaftung; b) zu schnelles Fahren; c) unzureichendes Abbremsen; d) die Maschine ist nicht für die Aufgabe geeignet; e) unzureichendes Bewußtsein über die Auswirkungen von Bodenverhältnissen, besonders auf Abhängen; f) verkehrtes Abschleppen und verkehrte Lastverteilung. Vor dem Gebrauch immer mit einer Sichtprüfung sicherstellen, daß Mähmesser, Messerschrauben und die Mäheinheit nicht abgenutzt oder beschädigt sind. [. . . ] Einbau der Batterie HINWEIS: Falls diese Batterie nach dem auf dem Aufkleber angegebenen Datum (Monat und Jahr) in Betrieb genommen wird, die Batterie mindestens eine Stunde lang mit 6 bis 10 Ampere aufladen. Wenn diese Gegenstände mit der Batterie in Berührung kommen, könnte dies Brandverletzungen verursachen. Um einen Kurzschluß zu vermeiden, muß der Pluspol zuerst angeschlossen werden. Die Schutzkappen von den Anschlußklemmen entfernen und entsorgen. Zuerst das rote Kabel an + und dann das schwarze Kabel an - anschließen. Mit dem Gashebel wird die Drehzahl des Motors und damit auch die Drehgeschwindigkeit der Mähklingen geregelt. Mit dem Hebel in seiner vordersten Stellung ist die Kaltstart-funktion eingeschaltet. Wird zum Entkuppeln und Bremsen des Traktors und zum Starten des Motors benutzt. Das Schalten kann von Leerlauf auf den schnell-sten Gang ohne Aufenthalt bei den dazwischen liegenden Gängen erfolgen. Das Anfahren kann unabhängig von der Stellung des Schalthe-bels erfolgen. Der Aufsitzmäher vor dem Schalten aus dem Rückwärtsgang in einen Vorwärtsgang, oder umgekehrt, anhalten. Sie sollten ROS "AN" zum Reversieren mit eingehakter Anhängerkupplung nur dann einschalten, wenn Sie entscheiden, dass die Maschine mit eingehängtem Anhänger zurückgesetzt werden muss. Mähen Sie nicht im Rückwärtsgang, wenn es nicht absolut notwendig ist. vERWENDUNG DES ROS · Drücken Sie das Kupplungs-/Gaspedal ganz nieder und halten Sie es gedrückt. Bei laufendem Motor drehen Sie den Zündschlüssel gegen den Uhrzeigersinn auf ROS "AN". Bewegen Sie den Ganghebel auf Rückwärtsgang (R) und lassen Sie Kupplungs-/und Bremspedal langsam los, um die Bewegung zu starten. Wenn die Verwendung von ROS nicht mehr gebraucht wird, drehen Sie den Zündschlüssel im Uhrzeigersinn auf Stellung Motor "AN". Steine und andere Gegenstände vom Rasen entfernen, da diese sonst von den Mähklingen weggeschleudert werden. Große Steine und andere Gegenstände im Mähbereich kennzeichnen, um ein Auffahren zu vermeiden. Mit hoher Mähhöhe beginnen und diese dann senken, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wird. Das Mähergebnis ist am besten mit hoher Motordrehzahl (die Klingen rotieren schnell) und niedrigem Gang (die Maschine fährt langsam). Kontrollieren, ob sich sämtliche Bolzen, Muttern und Sicherungsstifte an ihrem Platz befinden und festgezogen sind. [. . . ] Stellen Sie die Klinge an beiden Seiten des Mähers seitlich und messen Sie den Abstand (A) von der unteren Klingenkante zum Boden. Sollte eine Einstellung nötig sein, siehe Schritte 2 in den Anweisungen für die visuelle Justierung oben. Überprüfen Sie die Messungen noch einmal und stellen Sie die Stellmuttern nötigenfalls nach, bis beide Seiten gleich sind. jUSTIERUNG IN LÄNGSRICHTUNG WICHTIG: Der Mäher muss von Seite zu Seite waagrecht stehen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG HUSQVARNA 96141013201

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch HUSQVARNA 96141013201 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag