Bedienungsanleitung HUSQVARNA CHAINSAWS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum HUSQVARNA CHAINSAWS Benutzerhandbuch Wir hoffen die HUSQVARNA CHAINSAWS Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von HUSQVARNA CHAINSAWS.


HUSQVARNA CHAINSAWS : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (11537 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung HUSQVARNA CHAINSAWS

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Die Pflegemassnahmen, die nachstehend beschrieben sind, haben vorbeugende Wirkung und bezwecken, kostspielige Reparaturen zu verhindern, die bei verabsaumter Pflege Ieicht notwendig werden konnen. Um dem Benutzer die Pflege zu erleichtern, haben wir die einzelnen Massnahmen folgendermassen zusammengestellt: Laufende Pflege (zum Beispiel bei jeder Tankfullung). Die Kette muss straff gespannt, aber trotzdem von Hand durchzudrehen sein. ~lspritzer von der Iaufenden Kette mtissen auf einem hellen Baumstumpf oder einer anderen hellen Oberflache zu sehen sein. [. . . ] Dafur Den Knoten sorgen, class der Knoten erst angezogen wird, bis er im Einsatz Iiegt. Sobald das Seil vollig auf die Seilscheibe aufgewickelt ist, etwa 2 Windungen herausziehen. Deshalb das ganze Seil herausziehen und kontrollieren, ob sich die Seilscheibe noch etwa eine drehen Iasst. Das Gehause der Anwerfvorrichtung gegen den Uhrzeigersinn drehen und die Feder mit dem rechten Daumen bei jeder Umdrehung herausheben. Das Gehause der Anwerfvorrichtung gegen den Uhrzeigersinn drehen und die Feder mit dem rechten Daumen bei jeder Umdrehung herausheben. Die Kassette so hinIegen, class die Feder richtig Iiegt und auf den Federzapfen im Gehause der Anwerfvorrichtung gleiten kann. So auf die Feder drucken, class sie ringsum gleichzeitig aus der Kassette gleitet. Dafur sorgen, class die Feder in die Aussparungen der Seilscheibe eingreift. € the pulley ‘rChanging and the Nun ist das Anwerfseil auf die Seilscheibe zu wickeln und die Feder zu strecken. Wenn die Sage uber Nacht im Freien aufbewahrt wird, ist sie mit Reisig oder auf andere geeignete Art zu bedecken. Die Sagekette und die Schiene zusatzlich olen, wenn die Sage draussen in Schnee und Kalte verwahrt wird. Wenn moglich, die Schiene nicht in den Schnee stecken, wenn sie warm ist. Der Stahl wird dadurch an der Oberflache gehartet und kann Ieicht Risse bekommen. Es ist vorteilhaft, zwei Luftfilter zu verwenden, damit immer ein reines Filter zur Verfugung steht. Verschmorte Spane und (3I sind schwer wegzuputzen und verhindern wirksame Kuhlung. Haufig feilen – besonders beim Entasten und Sagen von gefrorenem Holz – wenn moglich, jedesmal beim Tanken. 2 oder 3 Sageketten anschaffen und regelmassig tauschen (taglich oder jeden zweiten Tag). Ketten und Kettenrader werden auf diese Weise entsprechend eingefahren und halten Ianger. Die Schneidwinkel und die Tieferstellung Betrieb der Ketten regelmassig kontrollieren und berichtigen. Die Zundkerze wird abgenutzt, wobei der Elektrodenabstand nach und nach grosser wird. [. . . ] Die Sage starten (siehe die Anleitung fur die Inbetriebsetzung der Sage auf Seite 37). Die einwandfreie Funktion der Schmiervorrichtung Iasst sich prufen, indem man die Sagespitze etwa 3–4 cm von einem hellen Gegenstand auf dem Erdboden entfernt halt (z. Nach kurzer Zeit mussen Ulspritzer auf dem hellen Gegenstand zu sehen sein (siehe die Anieitung fur die Prufung der ~lpumpe auf Seite 5). Beim Einlaufen ist es zweckmassig, die Sagekette zusatzlich mit einer Olkanne zu schmieren. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG HUSQVARNA CHAINSAWS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch HUSQVARNA CHAINSAWS startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag