Bedienungsanleitung HUSQVARNA CR50 PARTS CATALOG 2011

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum HUSQVARNA CR50 Benutzerhandbuch Wir hoffen die HUSQVARNA CR50 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von HUSQVARNA CR50.


HUSQVARNA CR50 PARTS CATALOG 2011: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (5363 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung HUSQVARNA CR50PARTS CATALOG 2011

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Alle Fahrer sollten von einem Fachmann in Theorie und Praxis unterrichtet werden. Dieser Unterricht sollte folgende Punkte behandeln: - die Notwendigkeit von Vorsicht und Konzentration bei der Arbeit mit Rasentraktoren; - daß es nicht möglich ist, die Beherrschung eines Rasentraktors, der auf einem Abhang herabrutscht, durch Betätigen der Bremse wieder zu erlangen. Die Hauptgründe für den Verlust der Beherrschung über dasFahrzeug sind: a) ungenügende Bodenhaftung; b) zu schnelles Fahren; c) unzureichendes Abbremsen; d) die Maschine ist nicht für die Aufgabe geeignet; e) unzureichendes Bewußtsein über die Auswirkungen von Bodenverhältnissen, besonders auf Abhängen; f) verkehrtes Abschleppen und verkehrte Lastverteilung. Vor dem Gebrauch immer mit einer Sichtprüfung sicherstellen, daß Mähmesser, Messerschrauben und die Mäheinheit nicht abgenutzt oder beschädigt sind. [. . . ] Wenn der Abstand nicht 10mm ­ 16mm beträgt, nehmen Sie den Bagger vorsichtig ab und wiederholen Sie die vertikale Einstellung entsprechend. Einstellen von Heckauswurf (Deflektor), Mulchfunktion oder Sammelfunktion. Versichern Sie sich, daß die Markierung , , A" sich sowohl beim Stöpsel, als auch beim Handgriff auf der gleichen Seite befindet. Beide Markierungen müssen von oben sichtbar sein, wenn das Teil auf dem Boden liegt. Mehr zum Einsatz des Mulcheinsatzes erfahren Sie in Abschnitt 5 der Betriebsanweisung. Die Tasträder müssen sich in geringem Abstand vom Boden befinden, wenn das Mähwerk in Betriebsstellung die gewünschte Schnitthöhe aufweist. Die Tasträder halten dann das Mähwerk in der korrekten Stellung, um in den meisten Terrains ein Abschuppen zu verhindern. Wenn sich das Mähwerk in der gewünschten Schnitthöhe befindet, sollten die Tasträder so zusammengebaut werden, daß sie sich in geringem Abstand vom Boden befinden. Auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen und das andere Tastrad in dieselbe Einstellöffnung einbauen. Mit dem Gashebel wird die Drehzahl des Motors und damit die Drehgeschwindigkeit des Mähaggregats geregelt. Der Hebel kann in vier verschiedene Stellungen gestellt werden: N = Leerlauf (Kein Antrieb) S = Langsamfahrt F = Schnellfahrt R = Rückwärtsfahrt Der Hebel kann stufenlos zwischen den Rasten S und F bewegt werden, womit die gewünschte Fahrgeschwindigkeit eingestellt wird. Bei laufendem Motor drehen Sie den Zündschlüssel gegen den Uhrzeigersinn auf ROS "AN". Wenn die Verwendung von ROS nicht mehr gebraucht wird, drehen Sie den Zündschlüssel im Uhrzeigersinn auf Stellung Motor "AN". Steine und andere Gegenstände vom Rasen entfernen, da diese sonst von den Mähklingen weggeschleudert werden. Große Steine und andere Gegenstände im Mähbereich kennzeichnen, um ein Auffahren zu vermeiden. Mit hoher Mähhöhe beginnen und diese dann senken, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wird. Das Mähergebnis ist am besten mit hoher Motordrehzahl (die Klingen rotieren schnell) und niedrigem Gang (die Maschine fährt langsam). Wenn das Gras nicht allzu hoch und dicht ist, kann die Fahrgeschwindigkeit erhöht werden, indem ein höherer Gang gewählt wird, oder man senkt die Motordrehzahl, ohne daß das Mähergebnis merkbar schlechter wird. Das Gras wird dadurch gleichmäßiger gemäht und das gemähte Gras wird gleichmäßiger über die Oberfläche verteilt. Der gesamte Zeitaufwand ist nicht größer, da eine höhere Fahrgeschwindigkeit gewählt werden kann, ohne daß schlechter gemäht wird. das Mähergebnis wird schlechter , da die Räder im weichen Rasen einsinken. Nach jedem Einsatz ist das Mähaggregat von unten mit Wasser abzuspülen. [. . . ] Um eine Seite des Mähwerks anzuheben, die Hubstangen-Stellmutter auf der jeweiligen Seite festziehen. Um eine Seite des Mähwerks abzusenken, die Hubstangen -Stellmutter auf der jeweiligen Seite lösen. Feststellbremse ansetzen und den Riemen vom Laufrad (3), dem Kupplungsriemenrad (4). Den Reimen zwischen zwei Lüfterblättern einführen und den L¨fter nach links drehen, bis der Riemen frei geht (5). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG HUSQVARNA CR50

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch HUSQVARNA CR50 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag