Bedienungsanleitung HUSQVARNA NAEN

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum HUSQVARNA NAEN Benutzerhandbuch Wir hoffen die HUSQVARNA NAEN Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von HUSQVARNA NAEN.


HUSQVARNA NAEN : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (18076 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung HUSQVARNA NAEN

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Anleitungshandbuch Bitte lesen Sie diese Anleitungen sorgfältig durch und vergewissern Sie sich, daß Sie diese verstehen, bevor Sie die Maschine in Betrieb nehmen. 3 Hinweise zur sicheren Bedienung von Schneefräsen zum Schieben WICHTIG: Diese Schneefräse kann Hände oder Füße abtrennen und Gegenstände durch die Luft schleudern. WARNUNG: Lösen Sie bei Zusammenbau, Transport, Justierung oder Reparatur des Geräts unbedingt das Zündkerzenkabel und platzieren Sie es so, dass es nicht in Kontakt zur Zündkerze kommen kann, damit das Gerät nicht unversehens startet. Vermeiden Sie Zapfhähne, die Benzin abgeben, ohne dass dabei ein Hebel gedrückt werden muss. [. . . ] Prüfen Sie daher vor dem Starten des Motors immer den Ölstand. HINWEIS: Wenn der Motor mit zu hohem Ölstand läuft, kann es zu Motorschäden und zu starker Rauchentwicklung in den Abgasen kommen. HINWEIS: Wenn Sie am Griff des Anreißstarters ziehen und keinen Widerstand spüren, ist der Starter unter Umständen eingefroren. Lassen Sie den Starter abtauen, bevor Sie die Schneefräse erneut zu starten versuchen. Bewegen Sie den Chokehebel (2) bei laufendem Motor langsam in die richtige Stellung. Trennen Sie das Verlängerungskabel von der Steckdose und der Schneefräse. Das Stromkabel darf nur beim Starten der Schneefräse angeschlossen sein und muss danach vom Gerät getrennt werden. Ein- und Auskuppeln der Förderschneckenflügel Zum Einkuppeln der Förderschneckenflügel drücken Sie die Steuerstange (1) gegen den Griff. 1 Zum Auskuppeln der Förderschneckenflügel lassen Sie die Steuerstange (1) los. WICHTIG: Beim ersten Einsatz können zwischen den Flügeln der Förderschnecke und der Schaberstange Verschleißspuren auftreten. Maximale Leistung bei der Schneebeseitigung und beim Fahren ist gewährleistet, wenn zwischen den beiden Bauteilen (2, 3) kein Spiel vorhanden ist. Beim Einlaufen der Schneckenflügel ist es völlig normal, dass diese übermäßig warm laufen, wenn die Fräse nicht in Schnee in Betrieb genommen wird. Die Schneckenflügel nicht laufen lassen, wenn kein Schnee oder Wasser zu ihrer Schmierung vorhanden ist. Wird dieser Hinweis nicht beachtet, könnten sich die Schneckenflügel übermäßig erhitzen, wodurch sie und der Abstreiferarm beschädigt werden könnten. 2 3 Zur Einstellung der Auswurfrichtung den Handgriff (1) der Auswurfschütte nach links oder rechts in die gewünschte Position drehen. Um den Auswurfwinkel des Leitblechs (2) zu vergrößern oder zu verkleinern, beide Höhenverstellknopf (3) lockern, das Leitblech nach oben oder unten in die gewünschte Position bewegen und die Knöpfe wieder festziehen. Entleeren einer verstopften Auswurfschütte Die häufigste Unfallursache im Zusammenhang mit Schneefräsen ist die Berührung der Förderschneckenflügel in der Auswurfschütte mit der Hand. Versuchen Sie auf keinen Fall, eine verstopfte Auswurfschütte von Hand zu entleeren. Warten Sie 10 Sekunden und vergewissern Sie sich, dass die Förderschneckenflügel zum Stillstand gekommen sind. Entleeren Sie die Auswurfschütte nun mit einem mindestens 39 cm langen Reinigungswerkzeug. € • • • • • • • Schützen des Geräts vor dem Einfrieren nach Gebrauch • Lassen Sie den Motor ein paar Minuten laufen, damit die beweglichen Teile nicht einfrieren. Stoppen Sie den Motor, warten Sie, bis alle beweglichen Teile zum Stillstand gekommen sind, und entfernen Sie dann Eis und Schnee aus der Schneefräse. [. . . ] Geben Sie den Stabilisator zu dem Benzin im Kraftstofftank oder im Benzinkanister. Beachten Sie dabei das auf der Stabilisatorverpackung angegebene Mischungsverhältnis. Lassen Sie den Motor nach dem Einfüllen des Stabilisators mindestens 10 Minuten lang laufen, damit der Stabilisator den Vergaser erreicht. Wenn Sie einen Kraftstoffstabilisator verwenden, brauchen Sie den Tank und den Vergaser nicht zu leeren. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG HUSQVARNA NAEN

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch HUSQVARNA NAEN startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag