Bedienungsanleitung JUNO JDI5570A

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JDI5570A Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JDI5570A Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JDI5570A.


JUNO JDI5570A : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (494 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JDI5570A

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Massnahmen, wie gegenseitige Verriegelung o. ä. , die Verbrennungsluft nachströmen kann. Anmerkung: Bei der Beurteilung muss immer der gesamte Lüftungsverbund der Wohnung beachtet werden. Im Zweifelsfalle muss der zuständige Schornsteinfegermeister zu Rate gezogen werden. [. . . ] · Die angegebenen Bohrungen ausführen (6 Löcher für 6 Wanddübel- 4 Dübel zum Aufhängen), und vier Schrauben so in die äußeren Löcher einschrauben, daß zwischen Schraubenkopf und Decke ein Anstand von ungefähr 1 cm verbleibt (4). · Ein Abluftrohr in das Innere des Gerüstes (5) einführen und mit dem Flansch des Gebläseaustritts verbinden (Abluftrohr und Rohrschellen nicht im Lieferumfang enthalten). · Das Traggerüst an den vier Deckenschrauben einhängen (6 ­ siehe auc 4). Die Gerüstseite mit der Anschlußbuchse entspricht der Bedienseite bei fertig montierter Dunstabzugshaube. · An den frei gebliebenen Löchern (8) als zusätzliche Sicherung weitere zwei Schrauben einsetzen und fest anziehen. · An das häusliche Versorgungsnetz (9) anschließen, das erst nach abgeschlossener Installation zugeschaltet werden darf. · Die Dunstabzugshaube am Traggerüst (10) einhängen und den korrekten Halt kontrollieren: - zum Einhängen der Dunstabzugshaube vier Schrauben leicht einschrauben (siehe Ziffern 10 und 12). mit zwei Schrauben (11) am Gerüst befestigen, die später auch zum Zentrieren der beiden Teile gebraucht werden. · Die vier Schrauben, die das Gerüst an der Haube befestigen (12), fest anziehen. · Bei Abluftbetrieb (13A) das andere Ende des Abluftrohrs an die häusliche Abluftvorrichtung anschließen. Bei Umluftbetrieb mit Aktivkohlefilter (13F) Umluftweiche F am Gitter montieren und mit vier Schrauben an der vorgesehenen Halterung befestigen. · Die mitgelieferten Muttern mit Befestigungshaken (14) im Innern der oberen 7 · · · · · und unteren Kaminabschnitte auf Höhe der rechteckigen Ösen anbringen. Die beiden oberen Kaminsegmente zur Abdeckung des Gerüstes (15) so zusammenbauen, daß sich einer der vorhandenen Schlitze an der Seite der Bedienelemente und der andere an der entgegengesetzten Seite befindet. Die beiden Segmente mit vier Schrauben (2 pro Seite ­ siehe auch Schemazeichnung für den Zusammenbau der beiden Segmente) festschrauben. Den oberen Kamin in der Nähe der Decke mit zwei Schrauben (16, eine pro Seite) am Gerüst befestigen. Den Elektroanschluß der Bedienblende und der Kontrollampen herstellen (17). Die beiden unteren Kaminsegmente zur Abdeckung des Gerüstes (18) zusammenbauen ; dazu sechs Schrauben verwenden (3 pro Seite ­ siehe auch Schemazeichnung für den Zusammenbau der beiden Segmente). Das untere Segment des Kamins so in den speziellen Sitz einbauen, daß es den Motorraum und die Verbindungsdose vollkommen abdeckt und mit zwei Schrauben vom Innern der Dunstabzugshaube befestigen 8 Betrieb der Dunsthaube Der Dunstabzug ist mit einem mehrstufigen Lüfter versehen. [. . . ] Nicht mit spitzen Gegenständen in das Schutzgitter des Motors eindringen. · Die äußeren Teile mit milder Spüllauge reinigen. · Die Schalterblende und das Fettfiltergitter nur mit feuchtem Tuch und milden Spülmitteln reinigen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JDI5570A

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JDI5570A startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag