Bedienungsanleitung JUNO JEB6560 E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JEB6560 E Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JEB6560 E Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JEB6560 E.


JUNO JEB6560 E : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (17 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JEB6560 E

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Achtung: Hinweise, die zur Vermeidung von Schäden am Gerät dienen. Diese Ziffern leiten Sie Schritt für Schritt beim Bedienen des Gerätes. Für eventuell auftretende Störungen enthält diese Benutzerinformation Hinweise zur selbständigen Behebung, siehe Abschnitt , , Was tun, wenn. . . ". 1 3 2 2 Inhalt Gebrauchsanweisung . 5 5 6 7 7 8 8 9 10 10 11 12 13 13 14 14 15 16 16 17 18 24 24 26 31 32 34 34 36 37 39 3 Reinigung und Pflege . [. . . ] Bräunungsunterschiede gleichen sich im Laufe des Backvorgangs aus. 2 Bei längeren Backzeiten können Sie den Backofen ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit ausschalten, um die Nachwärme zu nutzen. Die Tabellen gelten, wenn nicht anders vorgegeben, für das Einsetzen in den kalten Backofen. 25 Backtabelle Die angegebenen Backzeiten sind Richtwerte. Empfohlene Garmethoden, Einsatzebene und Temperaturen sind fettgedruckt. Heißluft Gebäckart Ober-/Unterhitze Tempera- Einsatz- Temperatur in °C ebene tur in °C BackEinsatz- zeit in ebene Minuten Rührteig Rodon- oder Napfkuchen Königs-/Sandkuchen (Kastenform) Obstboden Apfeltorte, sehr fein Blitzkuchen Mürbeteig 60-90 + 10 Min. Nachwärme 50-60 50-70 150-170 1 160-180 1 50-70 140-160 150-170 150-170 150-170 1 3 1 3 150-170 170-190 170-190* 180-190 1 2 1 3 70-80 20-25 45-60 20-30 Quarktorte 140-160 1 170-190 1 Gedeckte Obsttorte Quarkkuchen auf dem Blech Blätterteig Französ. Apfeltorte Biskuitteig Biskuittorte (DIN) Obstboden Biskuitrolle 150-170 --- 1 --- 170-190 160-180 1 2 150-170 1 190-200* 1 40-50 150-170 150-160* 150-170* 1 3 3 160-180 170-180* 180-200* 2 3 3 25-40 25-30 10-15 26 Heißluft Gebäckart Ober-/Unterhitze Tempera- Einsatz- Temperatur in °C ebene tur in °C BackEinsatz- zeit in ebene Minuten Hefeteig Rodon- oder Napfkuchen Hefezopf/-kranz, Striezel Butter-/Zuckerkuchen, Bienenstich Streuselkuchen Apfel-Streuselkuchen (DIN) Quarkkuchen (Blech) Christstollen (500g Mehl) Pizza (rundes Kuchenblech) Kleingebäck Meringues Makronen Spritzgebäck Nussecken Blätterteiggebäck Hefeschnecken Brandteig Windbeutel 160-180 4+2 190-210* 3 25-40 80-90* 100-120 140-160 --160-180* 160-180* 3 3 4+1 1+5+3 --4+1 4+1 150-170 160-180 180-200* 170-190* 80-90 3 3 3 2 3 3 150-180 20-30 15-30 25-35 20-30 20-40 150-170 150-170 1 3 160-180 170-190 1 3 45-60 30-40 160-180 150-170 150-170 150-170 150-170* 3 3 3 3 3 190-200* 180-190 170-190 170-190 160-180* 3 3 3 3 3 25-30 20-40 35-50 45-50 40-70 230-250* 1 250-270* 1 10-25 27 Heißluft Gebäckart Ober-/Unterhitze Tempera- Einsatz- Temperatur in °C ebene tur in °C BackEinsatz- zeit in ebene Minuten Geriebene Teige Schweizer Apfelwähe Schweizer Käsewähe Spinat-/Gemüsekuchen, Quiche Lorraine Brot und Brötchen Heidebrot Kastenweißbrot Fladenbrot, Pitta Nudelauflauf Kartoffelgratin Gratinieren Toast "Hawaii" * Backofen vorheizen ----- ----- 210-230* 210-230* 1 1 35-50 40-50 --- --- 190-210* 1 40-60 170-190* 170-190* --180-200 180-200 200-220 3 2 --1 2 3 190-210* 180-200* 230-250* 3 1 2 45-60 40-50 15-25 240-260 3 14-16 Tiefkühlgerichte Heißluft + Ober-/Unterhitze Gebäckart Temperatur in °C Einsatzebene Auf Grillrost legen, Backblech unterschieben (Einschubhöhe nach Angabe des Herstellers auf der Verpackung) Backzeit in Minuten Pizza (gefroren) Nach Angabe des Herstellers auf der Verpackung Nach Angabe des Herstellers auf der Verpackung Die Herstellerangaben auch für alle anderen TK-Produkte beachten. 28 Pizzastufe Die angegebenen Backzeiten sind Richtwerte. Pizzastufe Gebäckart Mürbeteig Quarktorte (750g Quark, Springform, 26cm) Gedeckte Obsttorte Quarkkuchen auf dem Blech Johannisbeerkuchen, Boden vorbacken Johannisbeerkuchen fertigbacken Blätterteig Französische Apfeltorte Hefeteig Quarkkuchen Pizza Kleingebäck Nußecken Knetteig Spinatkuchen Brot und Brötchen Fladenbrot Aufläufe und Gratins Makkaroni-Lauchgemüse * Backofen vorheizen. Temperatur in °C Einsatzebene Backzeit in Minuten 150-160 150-160 150-160 160-170* 150-160 2 2 2 2 2 60-90+ 10 Min. Nachwärme 45-60 45-55 15 30 160-170* 150-160 220* 160-170 190-200 200-220* 2 2 1 1 2 2 40-45 35-45 15-20 25 30-35 21 180-200 1 37 29 Tiefkühlgerichte Gebäckart Temperatur in °C Pizzastufe Einsatzebene Backzeit in Minuten nach Angaben des Herstellers auf der Verpackung Pizza, gefroren Auf Grillrost legen, Backblech nach Angaben unterschieben des Herstel(Einsatzebene lers auf der nach Angabe des Verpackung Herstellers auf der Verpackung) Die Herstellerangaben auch für alle anderen TK-Produkte beachten. 30 Braten Zum Braten die Backofen-Funktion Heißluft verwenden. Bratgeschirr · Zum Braten ist jedes hitzebeständige Geschirr geeignet (Herstellerangaben beachten!). · Bei Geschirr mit Kunststoffgriffen darauf achten, dass diese hitzebeständig sind (Herstellerangaben beachten!). Darauf haben bis zu sechs Gläser mit je einem Liter Inhalt Platz. · Die Gläser sollten alle gleich hoch gefüllt und zugeklammert sein. · Stellen Sie die Gläser so in das Backblech, dass sie sich gegenseitig nicht berühren. 1/2 Liter Wasser in das Backblech, damit im Backofen ausreichend Feuchtigkeit entsteht. · Sobald die Flüssigkeit in den ersten Gläsern zu perlen beginnt (bei 1-LiterGläsern nach ca. 35-60 Minuten), den Backofen ausschalten oder die Temperatur auf 100°C zurückstellen (siehe Tabelle). 37 Einkochtabelle Die angegebenen Einkochzeiten und Temperaturen sind Richtwerte. Temperatur in°C im ausgeEinkochen Weiter schalteten bis kochen bei Backofen Perlbeginn 100°C Min. stehen lassen Min. Einkochgut Beerenobst Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, 160-170 reife Stachelbeeren Unreife Stachelbeeren Steinobst Birnen, Quitten, Zwetschgen Gemüse Karotten Pilze Gurken Mixed Pickles Kohlrabi, Erbsen, Spargel Bohnen Pflaumenmus 160-170 160-170 160-170 160-170 160-170 160-170 160-170 50 50-60 40-60 50-60 50-60 50-60 50-60 45 5-10 10-15 15 15-20 6-8 Std. 60 60 160-170 35-45 10-15 160-170 35-45 - 35-45 10-15 - 38 Dörren mit Heißluft Verwenden Sie mit Butterbrot- oder Backpapier belegte Roste. Sie erzielen ein besseres Ergebnis, wenn Sie nach halber Dörrzeit den Backofen ausschalten. Zeit in Stunden (Richtwert) Temperatur in °C Gemüse Bohnen Paprika (Streifen) Suppengemüse Pilze Kräuter Früchte Zwetschgen Aprikosen Apfelschnitze Birnen 60-70 60-70 60-70 60-70 60-70 60-70 60-70 50-60 40-50 6-8 5-6 5-6 6-8 2-3 8-10 8-10 6-8 6-9 39 Reinigung und Pflege 1 Warnung: Die Reinigung des Gerätes mit einem Dampfstrahl- oder Hochdruckreiniger ist aus Sicherheitsgründen verboten! Gerät von außen · Die Frontseite des Gerätes mit einem weichen Tuch und warmer Spüllauge abwischen. [. . . ] Die Garantie umfasst Mängel am Gerät, die nachweislich auf einen Material- und / oder Herstellungsfehler beruhen, wenn sie uns innerhalb von 14 Tagen nach dem Auftreten angezeigt werden. Nicht unter diese Garantie fallen Schäden oder Mängel, die durch nicht vorschriftsgemäße Handhabung des Gerätes, durch Nichtbeachtung der Einbauvorschriften und Gebrauchsanweisungen und durch Reparaturen oder Eingriffe, die von Personen vorgenommen wurden, die hierzu von uns nicht ermächtigt sind, verursacht wurden. Werden unsere Geräte mit Ersatzteilen oder Zubehörteilen versehen, die keine Originalteile sind und wurde dadurch ein Defekt verursacht, ist dieser ebenfalls nicht durch die Garantie gedeckt. Von der Garantiezusage ausgenommen sind Verschleißteile (z. B. : Keilriemen, Kohlebürsten, Leuchtmittel, usw. ). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JEB6560 E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JEB6560 E startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag