Bedienungsanleitung JUNO JEC 260E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JEC 260E Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JEC 260E Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JEC 260E.


JUNO JEC 260E : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (536 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JEC 260E

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] JEC 260 Elektro-Glaskeramik-Einbaukochfeld Gebrauchs- und Installationsanweisung D 319 5448-00 PM-D -- 2000. 06. 20 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde ! Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Bewahren Sie diese Gebrauchsanweisung zum späteren Nachschlagen auf und geben Sie sie an eventuelle Nachbesitzer des Gerätes weiter. Mit dem Warndreieck und/oder durch die Signalwörter , , Vorsicht!", , , Achtung!" sind Hinweise hervorgehoben, die für Ihre Sicherheit oder für die Funktionsfähigkeit des Gerätes wichtig sind. D Dieses Zeichen leitet Sie Schritt für Schritt beim Bedienen des Gerätes. [. . . ] Geschirr mit Aluminium- und Kupferböden kann metallische Verfärbungen auf der Glaskeramikfläche hinterlassen, die nur schwer oder gar nicht mehr zu entfernen sind. Töpfe und Pfannen sollen nicht kleiner sein als die Kochzone und möglichst nicht größer als 2 4 cm über Kochzonendurchmesser. Im kalten Zustand sind die Topfböden üblicherweise leicht nach innen gewölbt (konkav). Achten Sie beim Neukauf von Töpfen oder Pfannen auf den Bodendurchmesser. Kartoffelpuffer, Braten von Lendenstücken und Steaks Braten von Fleisch, Schnitzel, Cordon bleu, Kotelett, Frikadellen, Bratwürste, Leber, Mehlschwitze, mildes Braten, Eier, Eierkuchen, Krapfen fritieren Kochen größerer Speisenmengen, Eintopfgerichte und Suppen, Dämpfen von Kartoffeln, Fleischbrühe Dünsten von Gemüse, Schmoren von Fleisch, Milchreis kochen Quellen von Reis- und Milchgerichten (zwischendurch umrühren), Dämpfen kleinerer Mengen Kartoffeln oder Gemüse, Erhitzen von Fertiggerichten Schaumomelette, Eierstich, Sauce Hollandaise, Warmhalten von Gerichten, Schmelzen von Butter, Schokolade, Gelatine Nachwärme, AUS-Stellung. Wir empfehlen, beim Ankochen oder Anbraten auf die Kochstufe 9 einzustellen und Speisen mit längerer Garzeit anschließend auf einer passenden Fortgarstufe fertiggaren zu lassen. 10 Reinigung und Pflege Glaskeramikfläche Achtung!Reinigungsmittel dürfen nicht auf die heiße Glaskeramikfläche gelangen. Alle Reinigungsmittel müssen nach der Reinigung mit ausreichend klarem Wasser entfernt werden, da sie beim Wiederaufheizen ätzend wirken können. Verwenden Sie keine aggressiven oder kratzenden Reinigungsmittel, wie z. B. Grill-- oder Backofensprays, Fleck-- oder Rostentferner, grobe Scheuermittel und oder kratzende Topfreiniger. Reinigen Sie die Glaskeramik--Kochfläche nach jedem Gebrauch, wenn sie handwarm oder kalt ist. D Zur Reinigung geeignet sind: saubere Tücher oder Haushaltspapier, heißes Wasser mit Spülmittel, geeignete handelsübliche Reinigungsmittel und Klingenschaber. Leichte Verschmutzungen D Glaskeramikfläche mit einem feuchten Tuch, evtl. Reinigen Sie die Glaskeramikfläche einmal pro Woche mit einem handelsüblichen Glaskeramik-oder Edelstahlreiniger. D D Fest anhaftende Verschmutzungen D Übergekochte Speisen oder grobe und fest anhaftende Verschmutzungen entfernen Sie mit dem Klingenschaber. Verschmutzungen mit gleitender Klinge von der Glaskeramikfläche entfernen. Kalk-- und Wasserränder, Fettspritzer und metallisch schillernde Verfärbungen mit z. B. Cera Clen, Sigolin-Chrom, Stahlfix oder einem anderen, handelsüblichen Glaskeramik- oder EdelstahlReiniger entfernen. Klingenschaber und Glaskeramikreiniger erhalten Sie im Fachhandel und in Baumärkten. 11 D D Spezielle Verschmutzungen Zucker D Eingebrannten Zucker, geschmolzenen Kunststoff, Aluminiumfolie oder andere schmelzbare Materialien sofort, in noch heißem Zustand, mit dem Reinigungsschaber entfernen. Beim Hantieren mit dem Reinigungsschaber auf der heißen Kochfläche besteht Verbrennungsgefahr. D Anschließend die abgekühlte Kochfläche normal reinigen. Wenn die Kochzone mit darauf geschmolzenen Materialien bereits abgekühlt ist, erwärmen Sie diese nochmals vor der Reinigung. Sollten versehentlich Kunststoff, Aluminiumfolie oder andere schmelzbare Materialien auf der Kochflächeangeschmolzensein, wieunter, , Zukker" beschrieben reinigen. Dunkle Flecken, Dekorschäden Durch die Verwendung aggressiver Reinigungsmittel und scheuernder Topfböden wird das Dekor der Glaskeramikfläche mit der Zeit abgeschmirgelt und es entstehen dunkle Flecken. Sie beeinträchtigen jedoch nicht die Funktionstüchtigkeit des Kochfeldes. Kratzer in der Glaskeramikfläche Kratzer in der Glaskeramikfläche, die durch Grate an Topfböden, Sandkörner oder sonstige Unachtsamkeiten entstanden sind, lassen sich nicht entfernen. [. . . ] . Bestimmungen, Normen, Richtlinien Dieses Gerät entspricht folgenden Normen: S EN 60 335-1 und EN 60 335-2-6 bezüglich der Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke und S DIN 44546 / 44547 / 44548 bezüglich der Gebrauchseigenschaften von Elektroherden für den Haushalt. S EN 55014-2 / VDE 0875 Teil 14-2 S EN 55014 / VDE 0875 Teil 14/12. 93 S EN 61000-3-2 / VDE 0838 Teil 2 2200 W 1200 W 2400 W 1700 W S EN 61000-3-3 / VDE 0838 Teil 3 bezüglich der grundlegenden Schutzanforderungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV). Ausschnittmaße Breite . 7, 5 kW Dieses Gerät entspricht den EG-Richtlinien D 73/23/EWG vom 19. 02. 1973 (Niederspannungsrichtlinie) D 89/336/EWG vom 03. 05. 1989 (EMV-Richtlinie einschließlich Änderungsrichtlinie 92/31/EWG). Typenschild Das Typenschild ist auf der Unterseite des Gerätes angebracht. Notieren Sie deshalb die Seriennummer (Ser. Nr. ) im entsprechenden Formular. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JEC 260E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JEC 260E startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag