Bedienungsanleitung JUNO JEC600B

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JEC600B Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JEC600B Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JEC600B.


JUNO JEC600B : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (705 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JEC600B

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] ) sind Hinweise hervorgehoben, die für Ihre Sicherheit oder für die Funktionsfähigkeit des Gerätes wichtig sind. Nach diesem Zeichen erhalten Sie ergänzende Informationen zur Bedienung und praktischen Anwendung des Gerätes. Mit der Blume sind Tips und Hinweise zum wirtschaftlichen und umweltschonenden Einsatz des Gerätes gekennzeichnet. Das Symbol auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, dass dieses Produkt nicht als normaler Haushaltsabfall zu behandeln ist, sondern an einem Sammelpunkt für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden muss. [. . . ] Temperaturregler (B) nach der Stellung «1» aus im Uhrzeigersinn drehen. das Aufleuchten der NetzLeuchtanzeige (A) und das Tönsignal fuer 2 Sec. Das Blinken der Alarm-Leuchtanzeige (E) und das Ertönen des Tonsignales zeigen an, dass die Innentemperatur zu hoch ist. Durch Drücken die Schnellgefriertaste (D) schaltet sich das Tonsignal aus und durch Drücken erneut die selbe Taste leuchtet die Schnellgefrieranzeige (C) an. Den Stillstand des Gefrierabteils erhält man durch Drehen des Thermostatknopfes auf das Symbol «O». Wird die Schnellgefrier-Funktion nicht manuell beendet, schaltet die Elektronik des Gerätes diese Funktion nach 52 Stunden ab . Durch erneutes Drücken der Taste (D) kann die Schnellgefrier-Funktion jederzeit manuell beendet werden. Die Alarmlampe blinkt, wenn die Temperatur im Geräteinneren steigt, und dadurch die richtige Lagertemperatur nicht mehr gewährleistet wird. Sie blinkt jedoch auch dann, wenn das Gerät gerade eingeschaltet worden ist und bleibt solange blinkend, bis die richtige Lagertemperatur erreicht ist. Die Temperatur wird automatisch geregelt und kann erhöht werden (wärmer) durch Drehen des Thermostatknopfes auf niedrigere Einstellungen oder verringert (kälter) durch das Drehen auf höhere Zahlen. Die richtige Einstellung erhält man, unter Berücksichtigung folgender, die Innentemperatur beeinflussender Faktoren: · Ein Tonsignal ertönt, wenn die Innentemperatur nicht ausreichend kalt ist, um eine perfekte Lagerung der Lebensmittel zu gewährleisten. Um optimale Leistungen des Gerätes zu erhalten, sich vergewissern, · Daß die Tiefkühlkost beim Verkäufer gut aufbewahrt wurde · Daß der Transport vom Verkäufer zum Verbraucher in kurzer Zeit erfolgt. Tür so wenig wie möglich öffnen und nicht offen lassen. Einmal aufgetaute Lebensmittel verderben schnell und können kein ein zweites Mal eingefroren werden. Das Haltbarkeitsdatum auf der Tiefkühlkostverpackung sollte nicht überschritten werden. Vor jeder Reinigungsarbeit immer den Netzstecker aus der Steckdose ziehen. achtung Dieses Gerät enthält im Kältekreislauf Kohlen-wasserstoff. Aus diesem Grund darf die Wartung und das Nachfüllen aussschließlich von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt werden. Bei längerem Stillstand des Gerätes, müssen Sie folgendermaßen vorgehen: den Stecker aus der Steckdose ziehen; alle Lebensmittel herausnehmen; Gerät abtauen, Innenraum und Zubehörteile reinigen; die Türen offen lassen, um im Innern eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten und somit Geruchsbildung zu vermeiden. Den Innenraum mit lauwarmem Wasser und Natron und die lackierten Teile mit einem Poliermittel reinigen. Das Ziehen, Verschieben oder Beschädigen von eventuellen Röhren und/oder Kabeln innerhalb des Gefrierraumes ist zu vermeiden. Den Kondensator und den Motorkompressor mit einer Bürste oder einem Staubsauger reinigen. [. . . ] ) und die Position der äußeren Bohrlöcher anzeichnen. Nachdem die Löcher gebohrt wurden, die Schiene mit den mitgelieferten Schrauben befestigen. Die Winkeleisen entfernen und 8 mm vom äusseren Rand der Tür mit dem Nagel (K) kennzeichnen. Den Winkel wieder auf der Schiene anbringen und mit den mitgelieferten Schrauben befestigen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JEC600B

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JEC600B startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag