Bedienungsanleitung JUNO JGI5421

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JGI5421 Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JGI5421 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JGI5421.


JUNO JGI5421 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (512 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   JUNO JGI5421 (502 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JGI5421

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] (Siehe "Hinweise für Prüfinstitute"). ** Dies ist ein Sonderprogramm zum Kurzspülen von leicht verschmutzten Tellern, Gläsern und Tassen (Töpfe ausgenommen). Es ist möglich, das Geschirr nach dem Schnellprogramm sofort wiederzuverwenden. Aufgrund der Programmkürze ist hier Trocknungsvorgang vorgesehen. Hinweis für Prüfinstitute Vor einer Prüfung muß der Salzbehälter des Entkalkers und der Spülmittelbehälter gefüllt werden. [. . . ] Prüfnorm: Vergleichsprogramm: Beladung: Klarspülmittelwähler: Reinigerdosierung: EN 50242 Normal 65° 12 Maßgedecke Position 5 25 g im Behälter 5 g auf dem Behälterdeckel US50 UI49 Oberen Korb laden Unteren Korb laden 3 Arbeitsschritte 1. Prüfen Sie, ob die Siebe sauber sind Prüfen Sie, ob Salz und Klarspülmittel vorhanden sind Einordnung des Geschirrs in die Maschine Entfernen Sie grobe Speisereste vom Geschirr. Ziehen Sie den unteren Korb heraus und ordnen Sie darin Töpfe, Teller und Besteck ein. Ziehen Sie den oberen Korb heraus und ordnen Sie darin Teller, Untertassen, Gläser, Tassen usw. Schieben Sie die Körbe nach dem Einordnen wieder in die Maschine zurück. 10. Am Ende des Spülprogrammes Nach Beendigung des Spülprogrammes bleibt die Maschine automatisch stehen. 2. 11. Stellen Sie die Spülmaschine ab Schalten Sie die Maschine durch Drücken der Ein/Aus-Taste aus, die Betriebskontrolllampe erlischt. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie das Geschirr entnehmen: dadurch vermeiden Sie Verbrennungen und die Trocknung wird begünstigt. Um zu vermeiden, daß Wassertropfen vom oberen Korb auf das Geschirr im unteren Korb fallen, ist es empfehlenswert, zuerst den unteren und dann den oberen Korb zu entleeren. 3. 4. Kontrollieren Sie, ob die Sprüharme sich frei drehen können. Dosierung des Reinigers Schließen Sie den Deckel Schließen Sie die Tür des Geschirrspülautomaten Einstellung des Spülprogrammes Drehen Sie den Programmwählerknopf nach rechts, bis die Referenzmarke auf dem Programmwählerknopf mit der gewünschten Spülprogrammes übereinstimmt. 5. In den oberen Geschirrkorb kommen vorzugsweise leichte Gegenstände, wie Plastikschüsseln usw. Prüfen Sie nach dem Einordnen des Geschirrs, ob die Sprüharme sich frei drehen Können. US29 Höhenverstellung des oberen Korbes Wenn üblicherweise große Teller (mit einem Durchmesser von 27 bis 31 cm) verwendet werden, können sie im unteren Geschirrkorb eingeordnet werden, wobei der obere Geschirrkorb höher gestellt werden muß. Die Höhenverstellung ist folgendermaßen durchzuführen: 1. Die vorderen Arretierungen (A) des oberen Geschirrkorbes nach außen drehen und den Korb herausziehen. Den Geschirrkorb in der höheren Stellung einschrieben und die Arretierungen (A) nach vorne drehen. US70 A RC01 In dieser Position wird jedoch das Fassungsvermögen des oberen Geschirrkorbes verringert: es können nur Teller mit einem maximalen Durchmesser von 20 cm eingestellt werden und die erhöhten Tasseneinordnungsfächer sind nicht nutzbar. Schließen Sie nach dem Einorden des Geschirrs immer die Tür, da eine offene Tür eine Gefahrenquelle darstellt. 6 Sicherheitsvorrichtungen zum Schutz vor Überschwemmung q Dieser Wasserzulaufschlauch ist mit einer Sicherheitsvorrichtung versehen, um den Wasserzufluß auszuschalten, falls es durch Verschleiß zu einem Schaden des inneren Schlauches kommen sollte. Das Auftauchen des roten Zeichens an der Öffnung (B - ) zeigt einen solchen Schaden an. In diesem Fall müssen Sie den Wasserhahn schließen und den Wasserzulaufschlauch ersetzen lassen. Diese Vorrichtung ist stets eingeschaltet, auch wenn die Maschine nicht in Betrieb ist. [. . . ] In diesem Fall müssen Sie den Wasserhahn schließen und den Wasserzulaufschlauch ersetzen lassen. Diese Vorrichtung ist stets eingeschaltet, auch wenn die Maschine nicht in Betrieb ist. Der mitgelieferte Dichtungsring muß in der Schlauchverschraubung (A - ) fest eingesetzt werden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JGI5421

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JGI5421 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag