Bedienungsanleitung JUNO JSI4000E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JSI4000E Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JSI4000E Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JSI4000E.


JUNO JSI4000E : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (577 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JSI4000E

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Geschirrspüler eschirrspüler schirrspüler chirrspüler hirrspüler irrspüler rrspüler rspüler spüler püler üler ler er r Gebrauchsanweisung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, lesen Sie bitte diese Benutzerinformation sorgfältig durch. Beachten Sie vor allem die Sicherheitshinweise auf den ersten Seiten dieser Benutzerinformation!Bewahren Sie bitte die Benutzerinformation zum späteren Nachschlagen auf. Geben Sie sie an eventuelle Nachbesitzer des Gerätes weiter. 3 1 Mit dem Warndreieck und/oder durch Signalwörter (Warnung!, Vorsicht!, Achtung!) sind Hinweise hervorgehoben, die für Ihre Sicherheit oder für die Funktionsfähigkeit des Gerätes wichtig sind. [. . . ] Besteck und Geschirr in Geschirrspüler einordnen Reinigungsmittel für Geschirrspüler einfüllen Für Besteck und Geschirr geeignetes Spülprogramm auswählen Spülprogramm starten Besteck und Geschirr einordnen 1 Schwämme, Haushaltstücher und alle Gegenstände, die sich mit Wasser vollsaugen können, dürfen nicht im Geschirrspüler gereinigt werden. Zum Spülen im Geschirrspüler ist folgendes Besteck/Geschirr nicht geeignet: bedingt geeignet: ­ Steingutgeschirr nur im Geschirrspüler spülen, wenn es vom Hersteller ausdrücklich als dafür geeignet ausgewiesen ist. Aufglasurdekore können nach sehr häufigem maschinellen Spülen verblassen. Silber- und Aluminiumteile neigen beim Spülen zu Verfärbungen. Silber deshalb immer gleich von Speiseresten säubern, wenn es nicht unmittelbar nach Gebrauch gespült wird. Einige Glasarten können nach vielen Spülgängen trüb werden ­ ­ ­ ­ ­ ­ ­ ­ ­ Bestecke mit Holz-, Horn-, Porzellanoder Perlmuttgriffen nicht hitzebeständige Kunststoffteile älteres Besteck, dessen Kitt temperaturempfindlich ist geklebte Geschirr- oder Besteckteile Zinn- bzw. Kupfergegenstände Bleikristallglas rostempfindliche Stahlteile Holz-/Frühstücksbrettchen kunstgewerbliche Gegenstände ­ ­ ­ · · Bevor Sie das Geschirr einordnen, sollten Sie: ­ grobe Speisereste entfernen. Beachten Sie beim Einordnen des Geschirrs und Bestecks: ­ Geschirr und Besteck dürfen die Sprüharme nicht behindern, sich zu drehen. mit der Öffnung nach unten einordnen, damit sich in Mulden oder tiefen Böden kein Wasser ansammeln kann ­ Geschirr und Besteckteile dürfen nicht ineinander liegen oder sich gegenseitig abdecken ­ um Glasschäden zu vermeiden, dürfen Gläser sich nicht berühren ­ kleine Gegenstände (z. Deckel) in den Besteckkorb legen 12 Besteck einordnen 1 Lange, spitze Besteckteile stellen im Besteckkorb, besonders für Kinder eine Gefahrenquelle dar (siehe Sicherheitshinweise). Sie müssen daher in den Oberkorb gelegt werden. Damit alle Besteckteile vom Wasser umspült werden, sollten Sie 1. kurze Messer, Gabeln und Löffel mit dem Griff nach unten in den Gittereinsatz des Besteckkorbs stellen. Schneebesen, kann eine Hälfte des Besteckgitters weggelassen werden. Bei einigen Geschirrspülermodellen ist es möglich, den Besteckkorb aufzuklappen. 1 1. 4. Damit der Besteckkorb beim Herausnehmen nicht aufklappen kann, sollten Sie den zweiteiligen Griff mit der Hand immer ganz umfassen. Besteckkorb auf Tisch oder Arbeitsplatte stellen beide Griffteile auseinanderklappen Besteck herausnehmen beide Griffteile zusammenklappen. 13 Töpfe, Pfannen und große Teller einordnen Größeres und stark verschmutztes Geschirr im Unterkorb einordnen. 3 Um größeres Geschirr leichter einordnen zu können, sind bei einigen Geschirrspülermodellen die beiden Reihen des rechten Tellereinsatzes klappbar: 1. Tellereinsätze nach links umklappen. 14 Tassen, Gläser und Kaffeeservice einordnen Kleineres, empfindliches Geschirr und lange, spitze Besteckteile im Oberkorb einordnen. · Geschirrteile auf und unter den klappbaren Tassenauflagen versetzt anordnen, damit das Spülwasser alle Geschirrteile erreicht. Für hohe Geschirrteile lassen sich die Tassenauflagen hochklappen. Wein-, Sekt- sowie Cognacgläser in die Ausschnitte der Tassenauflagen lehnen bzw. können auch auf die beiden Stachelreihen im Oberkorb links gestellt werden. · · · 15 Reinigungsmittel einfüllen 1 Verwenden Sie nur Reinigungsmittel für Geschirrspüler. Füllen Sie Reinigungsmittel ein: Vor Beginn eines Spülprogramms (nicht beim Programm Vorspülen). Reinigungsmittel wird während des Programms ins Spülwasser abgegeben. 2 Beachten Sie bitte die Dosier- und Lagerempfehlungen der Hersteller auf den Verpakkungen der Reinigungsmittel. Das Fach für Reinigungsmittel ist auf der Innenseite der Tür. Falls der Deckel geschlossen ist: Entriegelungsknopf (1) drücken. [. . . ] ­ minimal erforderliche Höhe 30 cm über der Geräteunterkante. Verlängerungsschläuche · Verlängerungsschläuche sind über den Fachhandel oder unseren Kundendienst zu beziehen. Der Innendurchmesser der Verlängerungsschläuche muß 19 mm betragen, damit die Gerätefunktion nicht gestört wird. Verlängerungsschläuche dürfen höchstens 3 Meter waagrecht verlegt sein und die maximal zulässige Höhe für den Anschluß des Ablaufschlauches beträgt dann 85 cm. · Siphonanschluß · Die Tülle des Ablaufschlauches (ø 19 mm) paßt auf alle gängigen Siphontypen. Der Außendurchmesser des Siphonanschlusses muß mindestens 15 mm sein. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JSI4000E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JSI4000E startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag