Bedienungsanleitung JUNO JSI43600B

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum JUNO JSI43600B Benutzerhandbuch Wir hoffen die JUNO JSI43600B Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von JUNO JSI43600B.


JUNO JSI43600B : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (503 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung JUNO JSI43600B

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Geschirrspüler JSI 43600 Bedienungsanleitung Inhalt Wichtige Hinweise Entsorgung Wirtschaftliches und umweltschonendes Spülen Installationsanweisung Einbau Justierung Befestigung Anschluss des Wasserzulaufschlauches Zulaufschlauch mit Sicherheitsventil Anschluss des Wasserablaufschlauches Elektroanschluss Gerätebeschreibung Die Bedienungsblende Vor der ersten Inbetriebnahme Wasserenthärteranlage Einfüllen des regenerierenden Salzes Klarspülmittel Im täglichen Gebrauch Besteck und Geschirr einordnen Unterkorb Besteckkorb Oberkorb Höhenverstellung des oberen Korbes Reinigerzugabe Verschiedene Reinigungsmittel Spülprogramme Spülprogramm starten Pflege und Reinigung Reinigung der Siebe Längerer Stillstand des Gerätes Frostgefahr Transport des Gerätes Was tun, wenn. . . Kundendienst und Ersatzteile Hinweise für Prüfinstitute 3 3 3 4 4 4 4 4 4 5 5 6 6 7 7 7 8 9 9 9 9 10 10 11 11 12 12 13 13 13 13 13 14 15 15 Technische Daten Abmessungen Breite Höhe max. Tiefe bei geöffneter Türe 59. 6 cm 81. 8 - 87. 8 cm 57. 5 cm 114 cm Elektroanschluss Betriebsspannung/Frequenz Gesamtleistung Sicherung Leitungswasserdruck Fassungsvermögen Die Nennwerte für den Stromanschluss sind auf dem Typenschild an der Tür angegeben. min. max. 50 kPa (0. 5 bar) 800 kPa (8 bar) 12 Maßgedecke Dieses Gerät entspricht den folgenden EG Richtlinien: - 73/23/EWG vom 19. 02. 73 - Niederspannungsrichtlinie -89/336/EWG vom 03. 05. 89 (einschließlich Änderungsrichtlinie 92/31/EWG) - EMV-Richtlinie 2 Wichtige Hinweise Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig zusammen mit dem Gerät auf, damit Sie sie auch in Zukunft zu Rate ziehen können. [. . . ] Um eine übermäßige Schaumbildung beim nächsten Spülgang zu vermeiden, ist danebengelaufenes Klarspülmittel mit einem Lappen zu entfernen. Dosierung Die Dosiereinstellung beeinflusst Glanz und Trocknungsergebnis. Hierzu die Flüssigkeitsmenge durch den im Inneren der Einfüllöffnung befindlichen Sechsstellen-Wähler einstellen. Wenn am gespülten Geschirr Wassertropfen oder weiße Kalkflecken bleiben, die Dosierung erhöhen. Wenn das Geschirr weißliche, klebrige Streifen aufweist, die Dosierung verringern. BR12 Füllen Sie Klarspüler nach, wenn die Anzeige (B) hell wird. BR11 8 Im täglichen Gebrauch q q q q q Kontrollieren, ob Salz und Klarspüler nachgefüllt werden muss. Für Besteck und Geschirr geeignetes Spülprogramm auswählen. Spülprogramm starten. Besteck und Geschirr einordnen Schwämme, Haushaltstücher und alle Gegenstände, die sich mit Wasser vollsaugen können, dürfen nicht im Geschirrspüler gereinigt werden. q Bevor Sie das Geschirr einordnen, sollten Sie: - grobe Speisereste entfernen. Beachten Sie beim Einordnen des Geschirrs und Bestecks: - Geschirr und Besteck dürfen die Sprüharme nicht behindern, sich zu drehen. mit der Öffnung nach unten einordnen, damit sich in Mulden oder tiefen Böden kein Wasser ansammeln kann. - Geschirr und Besteckteile dürfen nicht ineinander liegen oder sich gegenseitig abdecken. - Um Glasschäden zu vermeiden, dürfen Gläser sich nicht berühren. Kunststoffgeschirr und teflonbeschichtete Töpfe tendieren dazu, Wassertropfen verstärkt zurück zu halten, deshalb trocknet diese Art Geschirr etwas schlechter als Porzellan und Edelstahl. q q Zum Spülen im Geschirspüler ist folgendes Besteck/Geschirr nicht geeignet: q q q q q q q q bedingt geeignet: q q q Bestecke mit Holz-, Horn-, Porzellan- oder Perlmuttgriffen nicht hitzebeständige Kunststoffteile. Kunstgewerbliche Gegenstände. q Steingutgeschirr nur im Geschirrspüler spülen, wenn es vom Hersteller ausdrücklich als dafür geeignet ausgewiesen ist. Aufglasurdekore können nach sehr häufigem maschinellen Spülen verblassen. Silber- und Aluminiumteile neigen beim Spülen zu Verfärbungen. Silber deshalb immer gleich von Speiseresten säubern, wenn es nicht unmittelbar nach Gebrauch gespült wird. Einige Glasarten können nach vielen Spülgängen trüb werden. Tür öffnen und die Körbe herausziehen. Besteckkorb Messer mit langer Klinge in aufrechter Lage sind potentielle Gefahrenquellen. Lange und/oder scharfe Bestecke sowie gebogene Messer sollten horizontal in den oberen Korb eingeordnet werden. Das Besteck sollte in dem Besteckkorb so eingeordnet werden, daß die Griffe nach unten zeigen. Falls diese unten herausragen und dabei den unteren Sprüharm blockieren, so ist das Besteck umgedreht zu stellen. Für eine bessere Reinigung wird empfohlen, die Löffel mit anderem Besteck zu mischen, damit sie nicht ineinander fallen können. Silberbesteck sollte nicht zusammen mit anderen Metallen gespült werden. Für bessere Leistungen empfehlen wir den mitgelieferten Trennbelag zu verwenden (wenn es die Form und die Größe des Bestecks gestatten). [. . . ] Bevor Sie daher den Kundendienst rufen, gehen Sie die folgende Liste von möglichen Fehlerquellen durch. . . . es Probleme beim Betrieb des Geschirrspülers gibt Wenn der Geschirrspüler nicht startet oder während des Betriebs stecken bleibt und keine Tasten, außer der Taste Ein/Aus mehr funktionieren. Tür öffnen, den Geschirrspüler mit der Taste Ein/Aus abschalten und folgende Kontrollen (Tabelle) vornehmen Störung Mögliche Ursache Wasserhahn ist verstopft oder verkalkt. Sieb (falls vorhanden) in der Schlauchverschraubung am Wasserhahn ist verstopft. Wasserzulaufschlauch ist nicht korrekt verlegt. Abhilfe Wasserhahn reinigen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG JUNO JSI43600B

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch JUNO JSI43600B startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag