Bedienungsanleitung KARCHER BALAI SC1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum KARCHER BALAI SC1 Benutzerhandbuch Wir hoffen die KARCHER BALAI SC1 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von KARCHER BALAI SC1.


KARCHER BALAI SC1 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3422 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung KARCHER BALAI SC1

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Bitte entsorgen Sie Altgeräte deshalb über geeignete Sammelsysteme. Elektrische und elektronische Geräte enthalten oft Bestandteile, die bei falschem Umgang oder falscher Entsorgung eine potentielle Gefahr für die menschliche Gesundheit und die Umwelt darstellen können. Für den ordnungsgemäßen Betrieb des Gerätes sind diese Bestandteile jedoch notwendig. Mit diesem Symbol gekennzeichnete Geräte dürfen nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. [. . . ] € zum feuchten Staubwischen, indem ein Tuch kurz eingedampft wird und damit über Möbel gewischt wird. σ Zubehör trocknen lassen und anschließend in der Zubehörtasche verstauen. Punktstrahldüse Je näher die Punktstrahldüse an der verschmutzen Stelle ist, desto höher ist die Reinigungswirkung, da Temperatur und Dampf am Düsenaustritt am höchsten sind. Besonders praktisch zur Reinigung von schwer zugänglichen Stellen, Fugen, Armaturen, Abflüssen, Waschbecken, WCs, Jalousien oder Heizkörpern. Starke Kalkablagerungen können vor dem Dampfreinigen mit Essig oder Zitronensäure beträufelt werden, 5 Minuten einwirken lassen, danach abdampfen. abbildung  Netzanschlussleitung um den Wassertank wickeln und mit dem Kabelhalter befestigen. So wird der Boden bereits vor der Feuchtreinigung von Schmutz/losen Partikeln befreit. Auffrischen von Textilien Vor Behandlung mit dem Dampfreiniger bitte immer die Verträglichkeit der Textilien an verdeckter Stelle prüfen: Zuerst Eindampfen, dann trocknen lassen und anschließend auf Farb- oder Formveränderung prüfen. Reinigung von beschichteten oder lackierten Oberflächen Beim Reinigen von lackierten oder kunststoffbeschichteten Oberflächen wie z. Küchen- und Wohnmöbeln, Türen, Parkett können sich Wachs, Möbelpolitur, Kunststoffbeschichtungen oder Farbe lösen oder Flecken entstehen. Bei der Reinigung dieser Oberflächen ein Tuch kurz eindampfen und damit über die Oberflächen wischen. ACHTUNG Dampf nicht auf verleimte Kanten richten, da sich der Umleimer lösen könnte. Das Gerät nicht zum Reinigen von unversiegelten Holz- oder Parkettböden verwenden. Glasreinigung Erwärmen Sie bei niedrigen Außentemperaturen, vor allem im Winter, die Fensterscheibe, in dem Sie die gesamte Glasoberfläche leicht eindampfen. So werden Spannungen an der Oberfläche vermieden, die zu Glasbruch führen können. anschließend die Fensterfläche mit Handdüse und Überzug reinigen. Verwenden Sie zum Abziehen des Wassers einen Fensterabzieher oder wischen Sie die Flächen trocken. ACHTUNG Dampf nicht auf die versiegelten Stellen des Fensterrahmens richten, um diese nicht zu beschädigen. Rundbürste Die Rundbürste kann als Ergänzung auf die Punktstrahldüse montiert werden. Durch Bürsten können damit hartnäckige Verschmutzungen leichter entfernt werden. Powerdüse Die Powerdüse kann als Ergänzung auf die Punktstrahldüse montiert werden. die Powerdüse erhöht die Ausströmungsgeschwindigkeit des Dampfes. [. . . ] Im Zweifelsfall oder bei hier nicht genannten Störungen wenden Sie sich bitte an den autorisierten Kundendienst. Härtebereich I II III IV weich mittel hart sehr hart ° dH 0- 7 7-14 14-21 >21 mmol/l 0-1, 3 1, 3-2, 5 2, 5-3, 8 >3, 8 TF 35 30 20 15 Verringerte Dampfmenge Gerät ist verkalkt. Dampf lässt bei der Arbeit nach / kein Dampf Kein Wasser im Wassertank. Dampfdüse ist verstopft  Zubehör von der Dampfdüse entfernen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG KARCHER BALAI SC1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch KARCHER BALAI SC1 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag