Bedienungsanleitung KENWOOD KRF-V5300D

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum KENWOOD KRF-V5300D Benutzerhandbuch Wir hoffen die KENWOOD KRF-V5300D Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von KENWOOD KRF-V5300D.


KENWOOD KRF-V5300D : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1159 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   KENWOOD KRF-V5300D (1192 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung KENWOOD KRF-V5300D

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] AUDIO/VIDEO CONTROL CENTER KRF-V5300D BEDIENUNGSANLEITUNG DEUTSCH Konformitätserklärung in Bezug auf die EMCVorschrift 2004/108/EG Hersteller: Kenwood Corporation 2967-3 Ishikawa-machi, Hachioji-shi, Tokyo, 192-8525 Japan EU-Vertreter: Kenwood Electronics Europe BV Amsterdamseweg 37, 1422 AC UITHOORN, Niederlande B60-5739-00_00_02GE. indd 1 08. 4. 24 9:13:55 AM Vor Einschalten der Spannungsversorgung Achtung: Lesen Sie diese Seite sorgfältig durch, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten. Europa . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . nur Wechselstrom 230 V Auspacken Packen Sie das Gerät vorsichtig aus, und achten Sie darauf, daß alle Zubehörteile vorhanden sind. FM-Zimmerantenne (1) AM-Ringantenne (1) Entsorgung von gebrauchten elektrischen und elektronischen Geräten (anzuwenden in den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem für solche Geräte) Das Symbol (durchgestrichene Mülltonne) auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, dass dieses Produkt nicht als normaler Haushaltsabfall behandelt werden darf, sondern an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden muss. [. . . ] ¢ Hinweise: • Wenn der Eingangsmodus „6CH INPT“ ist, schaltet der Hörmodus nicht um. (<Auswählen des Eingangsmodus> () • Im PURE AUDIO MODE wird kein Videosignal ausgegeben. • Wenn der PURE AUDIO MODE aufgehoben wird, bleibt der Hörmodus in Stereo, auch wenn das Eingangssignal digital ist. ∑ Starten Sie die Wiedergabe der ausgewählten Quelle. é Verwenden Sie [VOLUME %/fi], um die Lautstärke einzustellen. 20 KRF-V5300D B60-5739-00_00_02GE. indd 20 08. 4. 24 9:14:25 AM Einstellen des Klangs Baßanhebung auf Tastendruck (Bass Boost) (nur Fernbedienung) Sie können am Gerät die Tonqualität in den Stereomodi PCM und analog einstellen. Drücken Sie [BASS BOOST]. MULTI CONTROL ACTIVE EQ ACTIVE EQ BASS BOOST TONE MULTI CONTROL / • Drücken Sie die Taste einmal. • Diese Taste ist ohne Funktion, wenn sich das Gerät im Einstellmodus für die Tonqualität oder Raumklangeffekte befindet. • Wenn der Modus ACTIVE EQ auf EIN gestellt ist, stellen Sie ihn auf AUS und regeln dann die Einstellung von BASS BOOST. Beenden der Stummschaltung Drücken Sie [BASS BOOST] erneut. MUTE Stummschalten des Tons (nur Fernbedienung) Drücken Sie [MUTE], um den Ton der Lautsprecher stummzuschalten. DEUTSCH Die Anzeige „MUTE“ blinkt. Einstellen der Tonqualität (nur Fernbedienung) Sie können am Gerät die Tonqualität im Stereomodus (PCM oder analog) einstellen. Beenden der Stummschaltung Drücken Sie erneut [MUTE], so dass die Anzeige „MUTE“ erlischt. • MUTE kann auch durch Einstellung der Lautstärke deaktiviert werden. œ Drücken Sie [TONE], um in den Ton-Modus zu schalten. ∑ Verwenden Sie [MULTI CONTROL 5/∞] zum Wählen von entweder „TONE ON“ oder „TONE OFF“. ACTIVE EQ-Modus Sie können einen noch eindrucksvolleren Klangeffekt genießen, wenn der Modus ACTIVE EQ bei der Dolby Digital und DTS Wiedergabe auf ON geschaltet ist und ebenso, wenn die PCM und analoge Stereomodi eingeschaltet sind. é Wenn die Einstellung „TONE ON“ gewählt ist, drücken Sie [TONE], um die folgenden Displays auszuwählen. Display „BASS“ „TREB“ Einstellung Zum Einstellen des Niederfrequenzbereichs. Bereich Drücken Sie [ACTIVE EQ] für die folgende Auswahl; Display „ACTIVE EQ MUSIC“ „ACTIVE EQ CINEMA“ „ACTIVE EQ GAME“ „ACTIVE EQ OFF“ Einstellung Wirksam, wenn Sie Musik hören. Die Funktion Active EQ ist ausgeschaltet. -10 – +10 (in 2 Schritten) -10 – +10 Zum Einstellen des Hochfrequenzbereichs. (in 2 Schritten) ® Verwenden Sie [MULTI CONTROL 5/∞] zum Einstellen der Klangqualität. • Die Funktion ACTIVE EQ ist nicht verfügbar, wenn REC MODE, AUTO TUNING oder PRESET MEMORY aktiviert sind (Einstellung ON) und 96kHz-LPCM wiedergegeben werden. Die Anzeige ACTIVE EQ leuchtet auf. • Wenn der Modus ACTIVE EQ auf EIN gestellt ist, stellen Sie ihn auf AUS und regeln dann die Einstellung von TONE. ACTIVE EQ † Drücken Sie [TONE]. Deutsch 21 B60-5739-00_00_02GE. indd 21 08. 4. 24 9:14:26 AM Raumklangeffekte Surroundklangmodi Bei diesem Gerät können Sie eine Reihe von Modi für die Tonwiedergabe einstellen, so dass Sie - auch bei der Wiedergabe von Videoquellen - ein besonderes Klangerlebnis genießen können. Die verschiedenen Surroundklangeffekte funktionieren nur dann optimal, wenn Sie zuvor die richtigen Lautsprechereinstellungen am Gerät vornehmen. See <Lautsprechereinstellungen> %. Dolby Digital Dolby Digital ist eine hochentwickelte und vielseitige Technologie für Audio-Codierung/Decodierung. Dolby Digital Technologie kann Mono, Stereo (Zweikanao) oder bis zu 5. 1Kanal-Surroundklang (diskretes* Mehrkanal-Audio) übertragen. Bei 5. 1-Kanal-Surroundklang liefern die drei vorderen Kanäle (Links/Mitte/Rechts) klaren, sauberen Dialog und akkurate Platzierung von On-Screen-Klang, während die DoppelSurroundkanäle (Links Surround/Rechts Surround) die Zuhörer umgeben und in die Action hineinziehen. Der LFE-Kanal (LowFrequency Effects) liefert realistische Wirkung für Explosionen und andere Effekte, die wortwörtlich nicht nur gehört, sondern sogar gefühlt werden können. Die überlegene Codierungseffizienz von Dolby Digital - und seine Fähigkeit, hochwertiges diskretes Mehrkanal-Audio ohne Einbußen bei der Videoqualität zu liefern - hat es zu einem weltweiten Audio-Standard für DVD gemacht. * Die in jedem der sechs verfügbaren Kanäle enthaltene Klanginformation ist distinkt und unabhängig. Diese sechs Kanäle werden als ein „5. 1-Kanal“-System beschrieben, weil sie aus fünf Vollband-Kanälen mit 3 Hz bis 20 kHz Frequenzbereich für vorne links und rechts, Mitte und Surround bestehen, plus einem „Low Frequency Effects“ (LFE) Tiefsttöner-Kanal für Frequenzen von 3 bis 120 Hz. Die unten gezeigten Lautsprecheranordnungen gelten für ein 5. 1-Kanal-Surroundsoundsystem, für das Folgendes zutrifft; • • • • • Dolby Digital Dolby Pro Logic II DTS DSP-Modus DVD 6-Kanal TV / SCREEN L DEUTSCH SW C R Dolby Pro Logic II Dolby® Pro Logic® II Technologie verarbeitet jeden hochwertigen Stereo- (Zweikanal-) Film und Musik-Audio zu fünf Wiedergabekanälen mit Surroundklang mit voller Bandbreite. Dolby Pro Logic II ist eine Matrix-Surround-Decodier-Technologie, die natürlich im Stereoinhalt auftretende direktionale Information erkennt und diese Elemente verwendet, um ein FünfkanalSurroundklang-Wiedergabeerlebnis zu erzeugen. Dolby Pro Logic II ist voll kompatibel mit allen Dolby Pro Logic-Technologien. Das System bietet optimales Audio für Wiedergabe in einer 5. 1-Kanal-Heimkinoanlage für Tausende von Videokassetten und Fernsehprogramme, codiert in Vierkanal-Dolby-Surround (die entsprechende Codierung für die Decodierungstechnologie von Dolby Pro Logic). (Dolby Pro Logic II surround Movie mode) Dolby Pro Logic II ermöglich es auch Video-Spielkonsolen, Fünfkanal-Surroundklang-Information praktisch ohne Einwirkung auf die CPU der Konsole zu codieren, was heißt, dass das zusätzliche Audio das Spiel nicht verlangsamt. [. . . ] 120 W SURROUND (1 kHz, 0, 7 % gesamte harmonische Verzerrung bei 6 Ω ein Kanal angesteuert) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 W + 100 W (1 kHz, 10 % gesamte harmonische Verzerrung bei 6 Ω ein Kanal angesteuert) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 120 W + 120 W Gesamte harmonische Verzerrung. . . . . 0, 05 % (1 kHz, 50 W, 6 Ω) Frequenzgang (IHF’66) CD/DVD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Hz – 70 kHz, +0 dB – –3, 0 dB Signal-Rauschabstand (IHF’66) CD/DVD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 dB Eingangsempfindlichkeit/Impedanz CD/DVD, AUX, MD/TAPE, VIDEO 1, VIDEO 2 . . . 550 mV / 40 kΩ AV AUX. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 550 mV / 50 kΩ DVD/6CH INPUT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 550 mV / 27 kΩ Ausgangspegel / Impedanz REC OUT (MD/TAPE, VIDEO 1) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 550 mV / 470 Ω PRE OUT (SUBWOOFER) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1, 5 V / 1, 5 kΩ Klangregler BASS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ±10 dB (bei 100 Hz) TREBLE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ±10 dB (bei 10 kHz) Videokomponente VIDEO-Eingänge / Impedanz VIDEO (FBAS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Vs-s / 75 Ω VIDEO-Ausgänge/ Impedanz VIDEO (FBAS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG KENWOOD KRF-V5300D

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch KENWOOD KRF-V5300D startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag