Bedienungsanleitung KYOSHO CALIBER 120 TYPE R

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum KYOSHO CALIBER 120 TYPE R Benutzerhandbuch Wir hoffen die KYOSHO CALIBER 120 TYPE R Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von KYOSHO CALIBER 120 TYPE R.


KYOSHO CALIBER 120 TYPE R : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (31974 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   KYOSHO CALIBER 120 TYPE R EXPLODED VIEW (548 ko)
   KYOSHO CALIBER 120 TYPE R PARTS LIST (344 ko)
   KYOSHO CALIBER 120 TYPE R EXPLODED VIEW (548 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung KYOSHO CALIBER 120 TYPE R

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Im Falle eines Umzugs sollte das Gerät möglichst in vertikaler Position transportiert werden, falls erforderlich, neigen Sie das Gerät zur Rückseite hin. Anschluss des Zulaufschlauchs • An einen Kaltwasserhahn: Schrauben Sie den Wasserzulaufschlauch fest an einen mit ¾“Gewindeanschluss versehenen Hahn; bevor Sie ihn jedoch anschrauben, lassen Sie Wasser auslaufen, bis klares Wasser austritt, um das Gerät vor Verstopfen durch Unreinheiten zu bewahren. • An einen Warmwasserhahn: Im Falle einer Zentralheizungsanlage kann der Geschirrspüler auch durch heißes Leitungswasser gespeist werden, vorausgesetzt dass die Temperatur 60°C nicht übersteigt. schrauben Sie den Schlauch an den Wasserhahn , so wie für den Anschluss an den Kaltwasserhahn beschrieben. [. . . ] Nach der Wahl des gewünschten Spülprogramms und eventueller weiterer Optionen drücken Sie die Taste STARTZEITVORWAHL: die entsprechende Kontrolllampe leuchtet auf. Mit der gleichen Taste können Sie auswählen, wann das Programm starten soll (zwischen 1 und 24 Stunden). Bestätigen Sie die Auswahl mit der Taste Start/Pause, damit wird auch der Countdown in Gang gesetzt. Die eingestellte Startverzögerungszeit blinkt und die Taste Start/Pause schaltet auf Dauerlicht. Ist die Zeit abgelaufen, vernehmen Sie ein langes akustisches Signal, die Taste STARTZEITVORWAHL erlischt und das Spülprogramm startet. um die STARTZEITVORWAHL zu deaktivieren , drücken Sie die Taste STARTZEITVORWAHL bis zur Anzeige OFF. Bei bereits in Gang gesetztem Programm ist die Einstellung einer Startzeitverzögerung nicht mehr möglich. Tabelle Spüloptionen Intensiv Normal Täglicher Abwasch Einweichen Eco Sparprogramm Speed 25’ Kristallgläser Baby cycle A StartzeitVorwahl Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja B Halbe Befüllung Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja Nein C Multifunktions -Tabs Ja Ja Ja Nein Ja Ja Ja Nein D Extra Trocken Ja Ja Nein Nein Ja Nein Ja Nein *Nur an einigen Modellen 31 Spülprogramme , Hinsichtlich der SPÜLOPTIONEN verweisen wir auf die Tabelle „Spüloptionen“, befindlich im Abschnitt “Start und Inbetriebnahme” Die Anzahl und die Art der Spülprogramme und -optionen ist abhängig vom jeweiligen Geschirrspülermodell. Hinweise zur Programmwahl Spülprogramm Spülmittel (A) = Dosierkammer A (B) = Dosierkammer B Pulver flüssig Tabs Programm e die einen Trockenga ng vorsehen Spüloptionen Programm dauer (Toleranz ±10%) Std. Stark verschmutztes Geschirr, Töpfe und Pfannen (nicht geeignet für empfindliches Geschirr). Abwasch geringfügiger Mengen (4 Maßgedecke + 1 Topf + 1 Pfanne) Abspülen des Geschirrs, das erst später, zusammen mit weiterem Geschirr, gespült werden soll. Drehen Sie den Regler (F) mit Hilfe eines Schraubenziehers auf eine der 6 Einstellungen (werkseitig eingestellt auf 4): • wenn das Geschirr Streifen aufweist, drehen Sie den Regler auf eine niedrige Einstellung (1-3). • Befinden sich Wassertropfen oder Kalkflecken darauf, drehen Sie den Regler auf höhere Einstellungen (4-6). Einstellen der Wasserhärte Jeder Geschirrspüler ist mit einem Wasserenthärter ausgestattet, der durch Verwendung von speziell für Geschirrspüler vorgesehenem Regeneriersalz den Geschirrspüler mit kalkfreiem Wasser versorgt. Dieser Geschirrspüler kann so eingestellt werden, dass die Umweltbelastung reduziert und die Spülleistungen entsprechend der Wasserhärte optimiert werden. - Drücken Sie die Taste P mehrmals hintereinander, bis auf Um ein optimales Spülergebnis zu gewährleisten, sollte der Salzbehälter niemals leer sein. Durch das Regeneriersalz wird das Wasser entkalkt; demnach setzt sich kein Kalk auf Ihrem Geschirr ab. Der Salzbehälter befindet sich im Geschirrspülerboden (siehe Beschreibung) und muss aufgefüllt werden: • Wenn der grüne Schwimmer* durch den Salzstöpsel hindurch nicht sichtbar ist; • wenn auf der Bedienblende die SALZNACHFÜLLANZEIGE* aufleuchtet. Ziehen Sie den Unterkorb heraus und schrauben Sie den Salzbehälterdeckel gegen den Uhrzeigersinn ab. Nur für die erstmalige Inbetriebnahme: Füllen Sie den Behälter bis zum Rand mit Wasser. Setzen Sie den mitgelieferten Trichter* auf (siehe Abbildung) und füllen Sie den Behälter bis zum Rand mit Salz (ca. Nehmen Sie den Trichter* heraus und entfernen Sie die Salzreste vom Öffnungsrand; Spülen Sie den Deckel unter fließendem Wasser ab, bevor Sie ihn wieder aufschrauben. [. . . ] Ziehen Sie hierzu die Programmtabelle zu Rate: - Verwenden Sie für normal verschmutztes Geschirr das umweltfreundliche Sparprogramm Eco, das einen niedrigen Wasser- und Stromverbrauch gewährleistet. 35 Störungen und Abhilfe , Sollten Betriebsstörungen auftreten, kontrollieren Sie bitte folgende Punkte, bevor Sie sich an den Kundendienst wenden. Mögliche Ursachen / Lösungen: • Der Netzstecker steckt nicht fest genug in der Steckdose, oder es besteht ein Stromausfall. € Es wurde eine Startzeitvorwahl programmiert (siehe Start und Inbetriebnahme). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG KYOSHO CALIBER 120 TYPE R

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch KYOSHO CALIBER 120 TYPE R startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag