Bedienungsanleitung KYOSHO EP FAZER KOBRA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum KYOSHO EP FAZER KOBRA Benutzerhandbuch Wir hoffen die KYOSHO EP FAZER KOBRA Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von KYOSHO EP FAZER KOBRA.


KYOSHO EP FAZER KOBRA : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (5478 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   KYOSHO EP FAZER KOBRA EXPLODED VIEW (916 ko)
   KYOSHO EP FAZER KOBRA MAINTENANCE MANUAL (8208 ko)
   KYOSHO EP FAZER KOBRA PARTS LIST (304 ko)
   KYOSHO EP FAZER KOBRA EXPLODED VIEW (916 ko)
   KYOSHO EP FAZER KOBRA MAINTENANCE MANUAL (8208 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung KYOSHO EP FAZER KOBRA

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] MONTAGE DER KLAMMERN AN DER UNTERSEITE VORDERSEITE DES KOCHFELDES 30 ARBEITSFLÄCHE 48 49 0 56 0+ /- 1 0 49 +/- 1 UNTERSEITE DES KOCHFELDES Belüftung Um eine geeignete Belüftung zu gewährleisten und ein Überhitzen der angrenzenden Flächen zu vermeiden, muss das Kochfeld wie folgt angebracht werden: 12 40 • Die elektrische Sicherheit dieses Gerätes ist nur dann gewährleistet, wenn es sachgemäß und gemäß den geltenden Sicherheitsvorschriften an eine Erdungsanlage angeschlossen wird. Die Gegebenheit dieser grundlegenden Sicherheitsanforderung muss überprüft werden, im Zweifelsfalle ist eine Kontrolle der Anlage durch Fachpersonal anzufordern. • Der Hersteller kann für eventuelle, durch Fehlen einer Erdungsanlage verursachte Schäden nicht verantwortlich gemacht werden. • Vor Anschluss des Gerätes kontrollieren Sie bitte, dass die auf dem Typenschild angegebenen Daten mit den Eigenschaften des Versorgungsnetzes übereinstimmen. [. . . ] 73 (Niederspannung) und nachfolgenden Änderungen - 89/336/EWG vom 03. 89 (elektromagnetische Verträglichkeit) und nachfolgenden Änderungen - 93/68/EWG vom 22. 14 Beschreibung des Gerätes Bedienfeld DE Betriebsanzeigeleuchte der PROGRAMMIERTEN KOCHZONE * Anzeige der PROGRAMMIERTEN GARZEIT * Leistungsanzeige (0 - 9) und RESTWÄRMEANZEIGE 15. Leistungsanzeige (0 - 9) und RESTWÄRMEANZEIGE ANZEIGE zur Wahl einer KOCHZONE KOCHZONENWÄHLSCHALTER KOCHZONENWÄHLSCHALTER Leistungsanzeige (0 - 9) und RESTWÄRMEANZEIGE 0 0 Booster Leistungsanzeige (0 - 9) und RESTWÄRMEANZEIGE BOOSTER-Taste * Taste zur VERRINGERUNG der LEISTUNG Taste zur ERHÖHUNG der LEISTUNG EIN/AUS Taste Taste zur SPERRE der SCHALTELEMENTE ANZEIGELEUCHTE „SPERRE“ * Nur bei einigen Modellen. 15 DE Induktionselemente Kochen mit Induktion ist die schnellste und zeitsparendste Art des Kochens. Spiralen bestehen, die eine optimale Wärmeverteilung über den gesamten Topfboden gewährleisten, und somit bestmögliche Garergebnisse bei Niedrigtemperaturen ermöglichen. Um eine Kochzone in Betrieb nehmen zu können, müssen die Schaltelemente zuerst wieder freigegeben werden. dE Einschalten des Kochfeldes Das Kochfeld wird über die Taste (für 3 Sekunden gedrückt halten) eingeschaltet. Betriebsweise der Kochzonen Eine jede Kochzone wird über eine Bedienungstaste und über einen aus einer Doppeltaste (+, -) bestehenden Leistungsregler eingeschaltet. Zur Beschleunigung der Aufheizzeiten der Kochzonen (siehe Kochzonen-Tabelle auf der vorigen Seite), drücken Sie die Taste . Die P Boosterfunktion schaltet sich automatisch nach 4 Minuten wieder aus. Beispiel: Die hintere, rechte Kochzone wurde auf Stufe 5 eingestellt, und die vordere, linke Kochzone auf 2. Um die Schaltelemente zu entsperren, muss das Kochfeld mittels der Taste ausgeschaltet werden. Leistungsstufe 1-2 3 4 5-6 7-8 9 Maximale Betriebsdauer 10 Stunden 5 Stunden 4 Stunden 3 Stunden 2 Stunden 1 Stunde * Gusseisen emaillierter Edelstahl magnetisierter Edelstahl Kupfer, Aluminium, Glas, Ton, Porzellan, nicht magnetisierter Edelstahl Im Falle einer Überhitzung der elektronischen Geräte-Komponenten schaltet sich das Kochfeld automatisch aus, auf der Leistungsanzeige erscheint die Meldung “a”. Diese Meldung erlischt, sobald die Temperatur auf einen akzeptablen Wert gesunken ist. Wärmeschutz 18 Vorsichtsmaßregeln und Hinweise  Das Gerät wurde entsprechend den strengsten internationalen Sicherheitsvorschriften entworfen und gebaut. Nachstehende Hinweise werden aus Sicherheitsgründen geliefert und sollten aufmerksam gelesen werden. Praktische Ratschläge zum Einsatz des Gerätes So gibt Ihnen Ihr Kochfeld sein Bestes: • Benutzen Sie Kochgeschirr mit flachem Boden, um zu gewährleisten, dass der Boden vollständig auf der Heizfläche aufliegt. • Benutzen Sie Kochgeschirr, dessen Durchmesser mit dem der Kochzone übereinstimmt, d. • Lassen Sie niemals eine Kochzone eingeschaltet, wenn kein Topf darauf steht. Auf diese Weise würde die Kochzone in kürzester Zeit auf Höchsttemperatur gebracht, was Schäden an den Heizelementen zur Folge haben könnte. Allgemeine Sicherheit • Dieses Gerät ist für den nicht professionellen Einsatz im privaten Haushalt bestimmt. [. . . ] Wird versehentlich Wasser darauf verschüttet, muss es sofort sorgsam getrocknet werden.  Einige Kochfelder sind mit einem Aluminiumrahmen chemischen Reinigungsmitteln, wie Backofensprays, Fleckenentferner, Rostentfernungsmittel, Reiniger in Pulverform und Scheuerschwämme, die die Oberfläche des Kochfeldes hoffnungslos beschädigen würden, ist zu vermeiden. • Zur täglichen Pflege genügt es, das Kochfeld mit einem feuchten Schwamm abzuwischen und mit Küchenpapier abzutrocknen. • Bei besonders starker Verschmutzung sollte ein spezielles Reinigungsmittel für Glaskeramik verwendet werden; anschließend ist das Kochfeld mit Wasser abzuspülen und sorgfältig abzutrocknen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG KYOSHO EP FAZER KOBRA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch KYOSHO EP FAZER KOBRA startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag