Bedienungsanleitung KYOSHO MINIUM CESSNA 210 PARTS LIST

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum KYOSHO MINIUM CESSNA 210 Benutzerhandbuch Wir hoffen die KYOSHO MINIUM CESSNA 210 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von KYOSHO MINIUM CESSNA 210.


KYOSHO MINIUM CESSNA 210 PARTS LIST: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (405 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung KYOSHO MINIUM CESSNA 210PARTS LIST

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 18 Einstellung der Sicherheit (Network ­ Security) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Ausführung allgemeiner Einstellungen für das Netzwerk (Network ­ General) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 Einstellung für das Senden einer E-Mail im Falle eines Fehlers (Mail ­ Originator Settings) . . . 19 Einstellung der Fehlereinträge und der Bestimmungsortadressen, an die die E-Mail im Falle des Auftretens eines Fehlers gesandt wird (Mail ­ Recipient Settings) . . . . . [. . . ] · Sie können den Monitornamen mit bis zu 12 Zeichen eingeben. · Sie können die nachfolgend dargestellten Zeichen eingeben : A-Z, 0-9, -, _, (, ), Leerzeichen (Wenn , , a-z" eingegeben werden, werden diese automatisch in , , A-Z" umgewandelt. ) Steuerung des Monitors via LAN Einstellung der Fehlereinträge und der Bestimmungsortadressen, an die die E-Mail im Falle des Auftretens eines Fehlers gesandt wird (Mail ­ Recipient Settings) Einstellung der Fehlereinträge und der URL, die bei Auftreten eines Fehlers angezeigt werden (Service & Support ­ Access URL) Auf dieser Anzeige können Sie die Zielorte für die E-Mails eingeben, an die E-Mails zum Berichten (der Fehlereinträge) gesandt werden. Einträge E-mail Address (E-MailAdresse) Beschreibung Stellen Sie die Adressen ein, an die die E-Mail zum Berichten eines aufgetretenen Fehlers gesandt werden soll. Error Mail Die Fehler-E-Mail wird für die (Backlight, Fehlereinträge gesandt, deren Temp. ) (Fehler- Kontrollkästchen aktiviert sind. Diese Funktion gestattet Ihnen die Bestätigung, dass die Einstellungen für die E-MailÜbertragung richtig ausgeführt wurden. Auf dieser Anzeige können Sie die Einstellung der URL und der Fehlereinträge vornehmen, die angezeigt werden sollen, wenn der Monitor einen Fehler erzeugt hat. Einträge Beschreibung Access URL Stellen Sie die URL ein, die bei (Zugang Auftreten eines Fehlers angezeigt URL) werden soll. Condition Die URL wird angezeigt, wenn (Backlight, ein Fehler auftritt, für den ein Temp. ) Kontrollkästchen aktiviert ist. (Bedingung (Hintergrundbel, Temp. )) Test Die eingestellte URL-Seite wird (Test) zum Test angezeigt. Damit können Sie feststellen, ob die URL-Seite richtig angezeigt wird. Hinweis · Sie können für die E-Mail-Adresse bis zu 64 Zeichen eingeben. · Sie können die nachfolgend dargestellten Zeichen eingeben : a-z, A-Z, 0-9, !, #, $, %, &, *, +, -, /, =, ?, ^, {, |, }, ~, _, ', . , @, ` (Sie können das Zeichen , , @" nur einmal eingeben. ) · Für Einzelheiten über die Fehlereinträge, siehe die Bedienungsanleitung des Monitors. -20 Einstellung des Monitors für die Verwendung von RS-232C oder Telenet Schließen Sie den Monitor mittels RS-232C oder Telenet an einen Computer an und öffnen Sie das , , SETUP MENU" (Konfigurationsmenü) auf dem Computer, um die verschiedenen Einstellungen für den Monitor ausführen zu können. 6 Beim Anschluss über RS232C , , Password:" (Passwort) wird angezeigt. Geben Sie das Passwort ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. · Falls das Passwort noch nicht gesetzt wurde, drücken Sie einfach die , , Enter"Taste. 1 2 Starten des Allzweck-Terminalemulators. 7 Geben Sie die Einstellungen für den RS-232C-Anschlussstelle des Terminalemulators wie folgt ein. Baud Rate (Baudrate) : Data Length (Datenlänge) : Parity Bit (Paritätsbit) : Stop Bit (Stoppbit) : Flow Control (Ablaufsteuerung) : 9600 bps* 8 Bit Keines 1 Bit Keine Geben Sie , , setup" (Konfiguration) ein und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. · Das SETUP MENU (Konfigurationsmenü) wird angezeigt. SETUP MENU ---------------------------------SETUP MENU-------------------------------[1]IP Address [2]Subnet Mask [3]Default Gateway [4]User Name [5]Password [6]RS-232C Baud Rate [7]Monitor Name [8]DHCP Client [A]Advanced Setup [D]Disconnect All [V]View All Setting [S]Save & Quit [Q]Quit Unchanged setup> * Dies ist die werksseitige Vorgabeeinstellung. Falls der Wert der Baudrate für den Monitor geänder t wurde, stellen Sie hier die Baudrate in Abhängigkeit von dem auf dem Monitor geänderten Wert ein. 3 4 Geben Sie , , MTS11234" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"Taste. Geben Sie , , MTS25678" ein, und drücken Sie die , , Enter"-Taste innerhalb von 10 Sekunden. SETUP MENU (Konfigurationsmenü) ---------------------------------SETUP MENU-------------------------------[1]IP Address [2]Subnet Mask [3]Default Gateway [4]User Name [5]Password [6]RS-232C Baud Rate [7]Monitor Name [8]DHCP Client [A]Advanced Setup [D]Disconnect All [V]View All Setting [S]Save & Quit [Q]Quit Unchanged setup>s All Connection will be disconnect. y Apply New setting. . . Done. Abbrechen ohne Speichern der Einstellungen ([Q]Quit Unchanged) Bricht das Menü ab, ohne die Einstellwerte zu speichern. SETUP MENU (Konfigurationsmenü) ---------------------------------SETUP MENU-------------------------------[1]IP Address [2]Subnet Mask [3]Default Gateway [4]User Name [5]Password [6]RS-232C Baud Rate [7]Monitor Name [8]DHCP Client [A]Advanced Setup [D]Disconnect All [V]View All Setting [S]Save & Quit [Q]Quit Unchanged setup>q Quit Without Saving(y/n)?y Setting Unchanged. 1 2 1 2 1 Geben Sie , , s" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. 2 Geben Sie , , y" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. 1 Geben Sie , , q" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. 2 Geben Sie , , y" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. -25 Einstellung des Monitors für die Verwendung von RS-232C oder Telenet Der Einstellvorang für jeden Eintrag wird erläutert. Für den grundlegenden Vorgang siehe , , Eingestellte Einträge" auf Seite 24. 1 Geben Sie , , 3" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. 2 Geben Sie einen numerischen Wert ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. Zeigen Sie die Gateway-Adresse nach der Änderung an (*). 1 :192. 168. 150. 2 :192. 168. 150. 3 192. 168. 150. 3 IP-Adressen-Einstellung ([1]IP Address) Einstellung der IP-Adresse. setup>1 IP Address Please Enter (change) --> Hinweis · Falls die Werte für die IP-Adresse, die Teilnetzmaske oder das Gateway des Monitors über das Telenet geändert wurden, kann der Computer nicht mit dem Monitor verbunden werden, abhängig von den Einstellungen des Netzwerkes des Computers. 2 * 1 Geben Sie , , 1" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. 2 Geben Sie einen numerischen Wert ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. Zeigen Sie die IP-Adresse nach der Änderung an (*). Benutzernamen-Einstellung TeilnetzmaskenEinstellung ([2]Subnet Mask) Einstellung der Teilnetzmaske. setup>2 Subnet Mask Please Enter (change) --> ([4]User Name) Ausführung von Sicherheitsschutzmaßnahmen unter Verwendung des Anwendernamens. 1 setup>4 User Name : Please Enter : XX-XXXX (change) --> XX-XXXX 1 2 * :255. 255. 255. 0 :255. 0. 0. 0 255. 0. 0. 0 2 * 1 Geben Sie , , 2" ein, und drücken Sie danach die , , Enter"-Taste. [. . . ] \ Stellen Sie sicher, dass es sich bei dem LAN-Kabel um ein Crossover-Kabel handelt, wenn Sie den Monitor direkt an den Computer anschließen. \ Stellen Sie sicher, dass es sich bei dem LAN-Kabel um ein gerade durchgehendes Kabel handelt, wenn Sie den Monitor mit einem Netzwerkgerät, wie z. B. \ Achten Sie darauf, dass die Stromversorgung für das Netzwerkgerät, wie z. B. einem Hub, zwischen dem Monitor und einem Computer eingeschaltet ist. Überprüfen Sie die Netzwerk-Einstellungen für den Computer und den Monitor. \ Kontrollieren Sie die folgenden Netzwerk-Einstellungen für den Monitor. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG KYOSHO MINIUM CESSNA 210

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch KYOSHO MINIUM CESSNA 210 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag