Bedienungsanleitung KYOSHO MINIUM FLYBABY

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum KYOSHO MINIUM FLYBABY Benutzerhandbuch Wir hoffen die KYOSHO MINIUM FLYBABY Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von KYOSHO MINIUM FLYBABY.


KYOSHO MINIUM FLYBABY : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (9579 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   KYOSHO MINIUM FLYBABY EXPLODED VIEW (111 ko)
   KYOSHO MINIUM FLYBABY PARTS LIST (226 ko)
   KYOSHO MINIUM FLYBABY EXPLODED VIEW (111 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung KYOSHO MINIUM FLYBABY

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 40 mm Um eine geeignete Belüftung zu gewährleisten und ein Überhitzen der angrenzenden Flächen zu vermeiden, muss das Kochfeld wie folgt angebracht werden: Auf einem leeren Schrank oder über einer Schublade Es muss ein Hohlraum von mindestens 40 mm, oder eine Öffnung 5 mm über die gesamte Breite des Möbels vorgesehen werden. 40 Anschluss des Kochfeldes an den Backofen KBH 6014/1/HA-KBH 6014 D/HA GLASKERAMIK-KOCHMULDE DE Dieses Gerät kann nur in Verbindung mit bestimmten Backöfen betrieben werden; eine Auflistung derselben befindet sich im Beipack zur Dokumentation. 73 (Niederspannung) und nachfolgenden Änderungen - 89/336/EWG vom 03. 89 (elektromagnetische Verträglichkeit) und nachfolgenden Änderungen - 93/68/EWG vom 22. [. . . ] Spiralen bestehen, welche eine optimale Wärmeverteilung über den gesamten Topfboden gewährleisten und somit bestmögliche Garergebnisse bei Niedrigtemperaturen ermöglichen. KOCHFELDER Kochzonen Hinten links Vorne links Hinten rechts Vorne rechts Gesamtleistung KBH 6034 DO/HA KBH 6024 DO/HA KBH 6024 DO/1/HA Leistung Durchmesser (in W) (in mm) R 1200 140 RD 1000/2200 210 RO 1000/1800 180 R 1400 160 6600 KBH 6014 D/HA KBH 6014 D/1/HA Leistung (in W) R 1200 RD 1000/2200 R 1400 R 1800 6600 Durchmesser (in mm) 140 210 160 180 R = einfache Strahlerkochzone, RO = ovale Strahlerkochzone, RD = Doppel- Strahlerkochzone KOCHFELDER Kochzonen Hinten links Vorne links Hinten rechts Vorne rechts Gesamtleistung KBH 6014/1/HA Leistung Durchmesser (in W) (in mm) R 2300 210 R 1200 140 R 1400 160 R 1800 180 6700 KBH 6004/1/HA Leistung Durchmesser (in W) (in mm) R 2100 210 R 1200 140 R 1200 140 R 1700 180 6200 KBH 6000/1/HA Leistung Durchmesser (in W) (in mm) R 1700 180 R 1200 140 R 1200 140 R 1700 180 5800 R = einfache Strahlerkochzone, RO = ovale Strahlerkochzone, RD = Doppel- Strahlerkochzone Die nachstehenden Tabellen liefern nützliche Hinweise für einen optimalen Einsatz der verschiedenen Kochzonen. KBH 6034 DO/HA-KBH 6024 DO/HA-KBH 6014 D/HAKBH 6014/1/HA-KBH 6024 DO/1/HA Leistungsstufe 1 2/3 4/5 6/7 8/9 10/11 12 Schalterknöpfe Garart Schmelzen von Butter und Schokolade Erhitzen von Flüssigkeiten Zubereitung von Cremes und Soßen Suppenfleisch, Kalbsragout, Süßspeisen Reis- oder Nudelgerichte Garen bei starker Hitze: Steaks, Fisch, Omelettes Frittieren Sie befinden sich auf der Backofen-Bedienblende und erlauben die stufenlose Einstellung der Leistung jeder einzelnen Kochzone (von 1 bis 12 oder von 1 bis 6). Einstellung der erweiterbaren Kochzonen KBH 6004/1/HA-KBH 6000/1/HA Leistungsstufe 1 2/3 4/5 6/7 8/9 10/11 12 Garart Schmelzen von Butter und Schokolade Erhitzen von Flüssigkeiten Zubereitung von Cremes und Soßen Suppenfleisch, Kalbsragout, Süßspeisen Reis- oder Nudelgerichte Garen bei starker Hitze: Steaks, Fisch, Omelettes Frittieren Die erweiterbaren Kochzonen (konzentrisch oder oval) besitzen im Unterschied zu den gewöhnlichen Kochzonen zwei Heizkreise. Möchten Sie nur die kleine Kochzone benutzen, drehen Sie den Schalterknopf je nach gewünschter Heizleistung auf eine Position zwischen 1 und 12. Für die große Kochzone drehen Sie den Schalterknopf zunächst auf die Position und stellen Sie dann die gewünschte Leistungsstufe ein. Sonderfall - KBH 6034 DO Die Restwärmeanzeigen bleiben auch nach Ausschalten der Kochzonen noch so lange eingeschaltet, bis die Temperatur der entsprechenden Heizelemente unter 60 °C sinkt, um Sie auf die Verbrennungsgefahr aufmerksam zu machen. Mit Hilfe des Reglerknopfes, welcher der ausgewählten Kochzone entspricht, schalten Sie normalerweise nur den inneren Bereich der erweiterbaren Kochzone ein. Um die gesamte Kochzone (also sowohl den inneren als auch den äußeren Bereich) einzuschalten, drücken Sie die sich auf dem Kochfeld befindliche Taste . Nun kann die gewünschte Temperatur über denselben Reglerknopf bis 12 eingestellt werden. 10 Vorsichtsmaßregeln und Hinweise  Das Gerät wurde entsprechend den strengsten internationalen Sicherheitsvorschriften entworfen und gebaut. • Stellen Sie Stieltöpfe und Pfannen immer mit nach innen gerichteten Griffen auf die Kochstelle, um jegliches Risiko durch unbeabsichtigtes Anstoßen auszuschließen. • Ziehen Sie den Netzstecker nicht am Netzkabel aus der Steckdose, sondern nur am Netzstecker selbst. • Ziehen Sie vor der Reinigung oder vor Wartungsmaßnahmen stets den Netzstecker aus der Steckdose. Legen Sie bitte keine Metallgegenstände (Messer , Löffel , Deckel usw. • Hinweis für Herzschrittmacherträger oder Träger anderer medizinischen Implantate: Das Kochfeld entspricht allen geltenden Richtlinien in Sachen elektromagnetischer Verträglichkeit. dieses Erzeugnis erfüllt demnach sämtliche gesetzlichen Anforderungen (Richtlinien 89/336/CEE). Es wurde so konzipiert, dass keine Interferenzen mit anderen in Einsatz befindlichen elektrischen Geräten entstehen können, es sei denn, letztere entsprechen nicht den obigen Richtlinien. das Induktions-Kochfeld erzeugt elektromagnetische Felder im Nahbereich. Um jegliche Gefahren durch Interferenzen zwischen dem Kochfeld und dem Schrittmacher auszuschließen, muss letzterer in Übereinstimmung mit den bestehenden Richtlinien hergestellt sein. In dieser Hinsicht können wir nur für die Übereinstimmung unseres Erzeugnisses gerantieren. Für Informationen hinsichtlich der Konformität oder eventueller Unverträglichkeiten bitten wir Sie, sich an den behandelnden Arzt oder an die Herstellfirma des Herzschrittmachers wenden zu wollen. [. . . ] Edelstahlrahmen * Auf den Edelstahlteilen könnten Flecken zurückbleiben, sollte stark kalkhaltiges Wasser oder phosphorhaltiges Spülmittel für längere Zeit darauf vorhanden sein. Es ist ratsam, das Kochfeld nach der Reinigung gut nachzuspülen und abzutrocknen. Wird versehentlich Wasser darauf verschüttet, muss es sofort sorgsam getrocknet werden.  Einige Kochfelder sind mit einem Aluminiumrahmen versehen, der Edelstahl sehr ähnlich ist. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG KYOSHO MINIUM FLYBABY

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch KYOSHO MINIUM FLYBABY startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag