Bedienungsanleitung LEGO TECHNIC 8048

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LEGO TECHNIC 8048 Benutzerhandbuch Wir hoffen die LEGO TECHNIC 8048 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LEGO TECHNIC 8048.


LEGO TECHNIC 8048 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (8595 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LEGO TECHNIC 8048

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Diese legen fest, wie das Laufwerk vom IDE-Kontroller angesprochen wird. Maßgeblich hierfür ist die Einstellung der Laufwerksreihenfolge. Die folgende Tabelle zeigt die Zuordnung der einzelnen Steckbrücken. Werkseitig ist das DVD Laufwerk auf , , Master" eingestellt (passend für E-IDE Kontroller mit zwei Ports, Festplatte und DVD Writer). [. . . ] Ziehen Sie die Disc-Lade mit der Hand weiter heraus. Vertikaler Betrieb Wird der DVD Writer in vertikaler Position betrieben, so ist die Disc wie in der folgenden Abbildung gezeigt, einzulegen und zu entnehmen. 6 In einem vertikal installierten DVD Writer können auschließlich 12 cm Disc's genutzt werden. Legen Sie keine 8 cm Disc's in ein vertikal betriebenes Laufwerk ein. Voraussetzung für die Installation von DVD/CD R(W) Schreibesoftware ist die Installation dieses DVD Writers als Leselaufwerk (CD-ROM). Nutzen Sie dieses Laufwerk unter Windows 95 (und dessen Nachfolgeprodukten), Windows NT oder IBM OS/2 Warp, so werden die notwendigen CD-ROM Treiber vom Betriebssystem automatisch geladen. Die oben erwähnten Treiber sind Bestandteil der Betriebssysteme und nicht von LEGO erhältlich. Nutzen Sie diesen IDE/ATAPI DVD Writer unter MS-DOS oder MSWindows 3. xx, so muß vor einem Betrieb die entsprechende Treibersoftware geladen werden. Informationen zur Installation dieser Treiber finden Sie in der Datei README. TXT auf der Software CD-ROM. Unter Windows 3. xx darf der 32 Bit Festplattenzugriff nicht aktiviert werden, da dieser keinen DVD Writer unterstützt. Hinweis: Dieses Laufwerk erfüllt RPC spezifiziert in SFF8090v4 (RPC-2). Der DVD Ländercode des Laufwerks wird durch den fünften Wechsel des Ländercodes einer DVD-Video fixiert und kann nicht mehr zurück gesetzt werden Sobald Ihr System die Lesefunktionalität des DVD Writers unterstützt legen Sie zur Installation der Schreibersoftware die entsprechende CD-ROM ein, welche Sie bei der Installation der Software unterstützt (startet das Installationsprogramm nicht automatisch, müssen Sie das Programm manuell von der CD-ROM starten). Einschalten der im DVD Writer implementierten , , Buffer underrun Prevention" benötigen Sie eine Schreibsoftware die dies unterstützt. Unterstützung (Hotline, Service, Treiber) erhalten Sie unter den in der Datei README. TXT angegebenen Adressen oder unter der LEGO Internet Adresse http://www. neceurope. com Bedienungshandbuch 7 Um Beschädigungen am Laufwerk zu vermeiden, dürfen ausschließlich Schrauben mit einer Eindringtiefe von max. Befestigen Sie eventuell zuvor ausgebaute Laufwerke wieder im Gehäuse und schließen Sie die Gehäuseabdeckung wie in der Dokumentation zum PC beschrieben. Treiberinstallation Data-Section Transfer Rate (max. ) read DVD-ROM DVD +/-R DVD +/-RW DVD-RAM CD-ROM, CD-R CD-RW, CD-DA write DVD-R supported speeds DVD-R DL supported speeds DVD-RW supported speeds DVD-RAM supported speeds DVD +R supported speeds DVD +R9/+RW supported speeds CD-R supported speeds CD-RW supported speeds Write methods ND-3540 9075 -22000 KByte/sec (6. 6-16x) 9075 -22000 KByte/sec (6. 6-16x) 6825 -15000 KByte/sec (5-13x) . /. 3000 - 7200 KByte/sec (20-48x) 2550 - 6000 KByes/sec (17-40x) 9075 -22000 KByte/sec (6. 6-16x) 16x/13x/12x/8x/6x/4x/2x 5500 - 8200 KByte/sec (4-6x) 6x/4x/2x 5500 - 8200 KByte/sec (4-6x) 6x/4x/2x/1x . /. Ziehen Sie nun die Disk-Lade manuell soweit heraus bis sie das CD/DVD problemlos einlegen können. Mit leichtem Druck die auf das innere der CD/DVD das Medium auf der LaufwerkSpindel fixieren. Schließen sie nun die DiscLade manuell bis sie einrastet. 5 Anschlußbuchse Diese Buchse dient dem Anschluß des Laufwerks an den Hostcomputer. Sie beinhaltet den Datenbus, die Stromversorgung sowie die Audioverbindung. Einbau in einen Computer Beim Einbau von Slimline Laufwerken ist zu beachten das Abmaße und Anschlüsse für diese auf die Bedürfnisse in portablen Rechner abgestimmte sind und diesbezüglich standardisiert sind. Nutzen Sie dieses Laufwerk unter Windows 95 (und dessen Nach-folgeprodukten), Windows NT oder IBM OS/2 Warp, so werden die notwendigen CD-ROM Treiber vom Betriebssystem automatisch geladen. Die oben erwähnten Treiber sind Bestandteil der Betriebssysteme und nicht von LEGO erhältlich. Hinweis: Dieses Laufwerk erfüllt RPC spezifiziert in SFF8090v4 (RPC-2). Der DVD Ländercode des Laufwerks wird durch den fünften Wechsel des Ländercodes einer DVD-Video fixiert und kann nicht mehr zurück gesetzt werden Sobald Ihr System die Lesefunktionalität des LEGO Writers unterstützt legen Sie zur Installation der Schreibersoftware die entsprechende CD-ROM ein, welche Sie bei der Installation der Software unterstützt (startet das Installationsprogramm nicht automatisch, müssen Sie das Programm manuell von der CD-ROM starten). 20 mm 14 Bedienungshandbuch 15 Nutzen Sie dieses IDE/ATAPI Laufwerk unter MS-DOS oder MS-Windows 3. xx, so muß vor einem Betrieb die entsprechende Treibersoftware geladen werden. Informationen zur Installation dieser Treiber finden Sie in der Datei README. TXT auf der Software CD-ROM. Unter Windows 3. xx darf der 32 Bit Festplattenzugriff nicht aktiviert werden, da dieser keinen optischen Laufwerke unterstützt. Unterstützung Data-Section Transfer Rate read DVD-ROM DVD +/-R DVD +/-RW DVD-RAM CD-ROM, CD-R CD-RW, CD-DA CD-ROM XA write DVD-R DVD-R DL DVD-RW DVD +R ND-6650 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) . /. 1500 - 3600 KByte/sec (10-24x) 1200 - 3000 KByes/sec (8-20x) 1200 - 3000 KByes/sec (8-20x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 2700 - 5500 KByte/sec 2700 - 8200 KByte/sec 8x/6x/4x/2x 4x/2x Audio ND-6750, ND-6751 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) . /. 1500 - 3600 KByte/sec (10-24x) 1500 - 3600 KByte/sec (10-24x) 1200 - 3000 KByes/sec (8-20x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 2700 - 5500 KByte/sec 2700 - 8200 KByte/sec 8x/6x/4x/2x supported speeds supported speeds supported speeds supported speeds ND-7550, ND-7551 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4100 - 6900 KByte/sec (3-5x) 1500 - 3600 KByte/sec(10-24x) 1500 - 3600 KByte/sec(10-24x) 1200 - 3000 KByes/sec (8-20x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 2700 - 5500 KByte/sec (2-4x) 2700 - 8200 KByte/sec (2-6x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 4100 - 6900 KByte/sec (3-5x) 3300 - 5500 KByte/sec(2. 4-4x) 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 1500 - 3600 KByte/sec(10-24x) 1200 - 3600 KByte/sec (8-24x) 24x/16x/8x 24x/20x/10x/4x 8x/6x/4x/2. 4x 4x/2. 4x 5x/3x/2x 8x/6x/4x/2. 4x 6x/4x/2x/1x 4x/2x 8x/6x/4x/2x (2-4x) (2-6x) (2-4x) (2-6x) 4x/2x 44. 1 kHz 16-bit linear 2 20 Hz-20 kHz +3 dB, -3 dB Dynamic Range 80 dB S/N Ratio >80 dB Total Harmonic Distortion 0. 10% Wow & Flutter below measurable limits Line out: 0. 75 Volt Sampling Frequency Quantifying Bit Number Number of Channels Frequency Response 4500 -11000 KByte/sec (3. 3-8x) 8x/6x/4x/2. 4x 6x/4x/2x/1x 4500 - 11000 KByte/sec (3. 3-8x) 8x/6x/4x/2. 4x 6x/4x/2x/1x General Power Consumption 6 VA (5V 1. 2A) Dimensions (WxHxD) 128 x 12. 7 x 129 mm Weight 0. 19 kg Noise 47. 5 dB(A) Storage temperature -40° to +65° C Storage humidity 5% to 95 % RH, noncondensing Operating temp. [. . . ] Die Systemanforderungen entnehmen sie bitte dem NeroExpress Handbuch Kapitel 2. 1. Die Datenseite kann auf jedem beliebigen DVD-R bzw DVD +R beschriftet werden. nur der äußere Bereich der DVD beschrieben wird da ansonsten kein Daten mehr gebrannt werden können. der Beschriftungsbereich und der Datenbereich sich nicht überschneiden da sonst Daten nicht mehr gelesen werden können!je größer der Beschriftungsbereich ausfällt desto weniger Daten passen auf die DVD-R bzw. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LEGO TECHNIC 8048

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LEGO TECHNIC 8048 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag