Bedienungsanleitung LG CM4341

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG CM4341 Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG CM4341 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG CM4341.


LG CM4341 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2609 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   LG CM4341 (2606 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG CM4341

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] DEUTSCH BEDIENUNGSANLEITUNG Mini Hi-FiAnlage Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Bedienung des Gerätes sorgfältig durch und bewahren Sie es zum späteren Nachschlagen auf. CM4541 (CM4541, CMS4540F, CMS4540W) CM4441 (CM4441, CMS4540) CM4341 (CM4341, CMS4340F) CM4540-DB_DDEULLK_GER_0128. indd 1 2014-03-11 12:17:51 1 Erste Schritte 2 Erste Schritte Sicherheitshinweise 1 Erste Schritte ACHTUNG GEFAHR VON STROMSCHLÄGEN NICHT ÖFFNEN VORSICHT : ZUR VERMEIDUNG VON STROMSCHLÄGEN DIE ABDECKUNG (BZW. Das Blitzsymbol innerhalb eines gleichseitigen Dreiecks warnt den Benutzer vor nicht isolierter gefährlicher Spannung im Innern des Produktgehäuses, die so stark sein kann, dass für Personen die Gefahr von Stromschlägen besteht. Das Ausrufungszeichen innerhalb eines gleichseitigen Dreiecks weist den Benutzer auf wichtige Anleitungen zu Betrieb und Wartung in der mit den Gerät gelieferten Literatur hin. ACHTUNG: SCHÜTZEN SIE STROMSCHLAGGEFAHR, SETZEN SIE DIESES PRODUKT REGEN ODER FEUCHTIGKEIT. [. . . ] zwei Sekunden lang gedrückt, bis sich die Frequenzanzeige ändert, und lassen Sie die Taste dann los. Manuelle Sendereinstellung: Drücken Sie mehrmals die Taste TUNING -/+ auf der Fernbedienung bzw. Y/U am Gerät. 3. Stellen Sie die Lautstärke ein, indem Sie am Gerät den Lautstärkeregler drehen oder auf der Fernbedienung wiederholt die Taste VOL +/- drücken. CM4540-DB_DDEULLK_GER_0128. indd 20 2014-03-11 12:17:56 Bedienung 21 Speichern von Radiosendern Es können 50 Sender für UKW gespeichert werden. 1. Drücken Sie die Taste FUNCTION, bis das Symbol FM im Anzeigefenster erscheint. 4. Wählen Sie mit den Tasten PRESET·FOLDER W/S die gewünschte Speicherplatznummer. 6. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 5, um weitere Sender zu speichern. 7. Um einen gespeicherten Radiosender auszuwählen, drücken Sie die Taste PRESET·FOLDER W/S oder die Nummerntasten 0 bis 9. Hinweise über Radiosender anzeigen Der UKW-Tuner ist mit der RDS-Funktion (Radio Data System) ausgestattet. Hierbei werden Information über den gerade eingestellten Radiosender angezeigt. Drücken Sie mehrmals die Taste RDS/SET auf der Fernbedienung bzw. DEMO/RDS am Gerät, um die verschiedenen Datentypen nacheinander zu durchlaufen: PS  (Name des Programmdienstes) Der Name des Kanals erscheint in der Anzeige. CT (  Vom Sender ausgestrahlte Uhrzeit) Anzeige der vom Sender ausgestrahlten Uhrzeit. Um die Radiosender nach Programmart zu suchen, drücken Sie die Taste RDS/SET auf der Fernbedienung bzw. Drücken Sie einmal oder mehrmals die Taste PTY, um einen bevorzugten Programmtyp einzustellen. Sobald ein Sender gefunden wurde, wird der Suchlauf angehalten. 3 Bedienung Alle gespeicherten Sender löschen 1. Halten Sie die Taste PROGRAM/MEMORY zwei Sekunden lang gedrückt. Daraufhin blinkt die Meldung “ERASEALL” im Anzeigefenster. 2. Drücken Sie nun die Taste PROGRAM/MEMORY um alle gespeicherten Sender zu löschen. Schlechten UKW-Empfang verbessern Drücken Sie die Taste d/M auf der Fernbedienung bzw. Daraufhin ändert sich die Tuner-Einstellung von Stereo nach Mono. Auf diese Weise wird die Empfangsqualität verbessert. CM4540-DB_DDEULLK_GER_0128. indd 21 2014-03-11 12:17:56 22 Bedienung Klangeinstellungen Surround-Modus festlegen Dieses System besitzt eine Reihe voreingestellter Surround- Klangeffekte. Über die Taste SOUND EFFECT auf der Fernbedienung kann der gewünschte Klangmodus eingestellt werden. Die angezeigten Einträge für den Equalizer können je nach Klangquellen und Effekten variieren. Anpassung des Equalizers auf das im ID3-Tag von MP3-Titeln eingetragene Genre. Einstellung einer aufregenden Klangatmosphäre für ein Gefühl wie in einem tatsächlichen Rock-, Pop-, Jazz- oder Klassik-Konzert. [. . . ] Drücken Sie die Taste FUNCTION um die gewählte Funktion anzuzeigen. Eine spielbare Disc einlegen. Kein Ton. Das Gerät startet die Wiedergabe nicht. yy Es ist keine Disc eingelegt. (Siehe Seite 31. ) yy Die Lautsprecherkabel sind nicht korrekt angeschlossen. Antenne fest anschließen. 4 Fehlersuche Radiosender können nicht eingestellt werden. yy Die Signalstärke der Radiosender ist zu gering. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG CM4341

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG CM4341 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag