Bedienungsanleitung LG DIRECT DRIVE 6.5 160

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG DIRECT DRIVE 6.5 160 Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG DIRECT DRIVE 6.5 160 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG DIRECT DRIVE 6.5 160.


LG DIRECT DRIVE 6.5 160 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (5347 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG DIRECT DRIVE 6.5 160

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Nehmen Sie das Gerät im Zweifelsfall nicht in Betrieb, sondern wenden Sie sich bitte an den Kundendienst. Einige Passagen in der Gebrauchsanweisung sind besonders gekennzeichnet. Diese Kennzeichnungen haben folgende Bedeutung: Hier finden Sie wichtige Informationen über ungeeignete Handhabungen lhres Waschvollautomaten, die technische Schäden verursachen können. Hier finden Sie Informationen, die für die einwandfreie Funktion des Waschvollautomaten besonders wichtig sind. Hier finden Sie wichtige Umweltschutzhinweise. Unser Beitrag zum Umweltschutz: Wir verwenden Recycling-Papier. Inhaltsverzeichnis Sicherheits- und Warnhinweise Entsorgung Umwelttipps Technische Daten Installation 3 4 4 4 5 5 5 5-6 6 6 7 7 8 8 8-10 11 11 Temperaturen Wäschefüllmengen Wäschegewichte Fleckenentfernung Wasch- und Veredelungsmittel Arbeitsabläufe beim Waschen 11 11 11 11-12 12 13-14 15 16-17 18 18 18 18 18 18-19 19 19 Internationale Pflegekennzeichen Programmübersicht Pflege und Wartung Entfernen der Transportsicherung Aufstellung Kaltwasseranschluss Wasserablauf Elektrischer Anschluss Äußere Reinigung Reinigung der Gummimanschette Reinigung der Waschmittelschublade Reinigung des Wassereinlaufsiebs Reinigung der Laugenpumpe Notentleerung Frost Ihr neuer Waschautomat Waschmittelschublade Gebrauch Bedienblende Beschreibung der Bedienelemente Tipps zum Waschen Wäsche sortieren und vorbehandeln Behebung kleiner Funktionsstörungen 20-21 2 Sicherheits- und Warnhinweise Diese Hinweise dienen der Sicherheit und sollten daher vor der Installation und Inbetriebnahme aufmerksam gelesen werden. Allgemeine Sicherheit Reparaturen an Elektrogeräten dürfen nur von Fachkräften durchgeführt werden. [. . . ] Altes Fett: Mit Terpentin betupfen, auf weicher Unterlage mit Fingerspitze und Baumwolltuch ausklopfen. Textilfarben: Mit Entfärber kochend behandeln (nur weiße Sachen). 60° für normal verschmutzte farbechte Wäsche (wie z. B. Hemden, Blusen, Nachthemden, Herrenschlafanzüge, usw. ) aus Leinen, Baumwolle oder synthetischen Fasern und für leicht verschmutzte Kochwäsche (z. B. Leibwäsche). KALT 30°-40° für empfindliche Textilien (z. B. Gardinen), Mischgewebe mit Synthetikzusatz und Wolle mit Einnähetikett "mit Spezialausrüstung, filzt nicht" Der Wollwaschgang dieser Waschmaschine wurde gemäß den Woolmark-Standards geprüft und für das Waschen von waschmaschinenfesten WollsiegelProdukten empfohlen, vorausgesetzt, dass die Waschanleitung auf dem Einnäh-Etikett sowie die Anleitung des Herstellers dieser Waschmaschine eingehalten wird. 11 Rost: Kleesalz, heiß gelöst, oder «Rostteufel» kalt. Vorsicht bei älteren Rostflecken, weil das Zellulosegefüge dann bereits angegriffen ist und das Gewebe zur Lochbildung neigt. Stockflecken: Mit Chlorbleichlauge behandeln, gut spülen (nur weiße und chlorecht gefärbte Wäsche). Gras: Heiße Seifenlauge mit etwas Salmiak, Reste mit Entfärber behandeln. Kugelschreiber und Alleskleber: Mit Aceton flüssig (*) betupfen und auf weicher Unterlage ausklopfen. Restbestandteile auf weißen Stoffen mit Entfärber beseitigen. Die Wäschestücke entfalten und locker in die Waschtrommel einfüllen. Möglichst große und kleine Wäschestücke gemischt waschen. Die leuchtenden Lampen des Programmablaufs zeigen die Programmabschnitte des gewählten Programms an. Zusatzfunktion(en) wählen Die entsprechende Kontrolllampe leuchtet. Waschmittel einfüllen Ziehen Sie die Waschmittelschublade aus der Bedienblende, bis sie nicht mehr weiter läuft. Geben Sie die notwendige Waschmittelmenge in das Fach für die Hauptwäsche . Wird die Vorwäsche-Funktion gewählt, so geben Sie auch das Waschpulver im Fach ein. SPÜLSTOPP VORWÄSCHE 3. Zusatzmittel einfüllen Eventuelle flüssige Zusatzmittel zum Weichspülen oder Stärken der Wäsche können in das Fach gefüllt werden. Zeit-Vorwahl wählen Wenn Sie den Programmstart zeitlich verschieben möchten, drücken Sie, bevor Sie das Programm starten, die Taste so oft, bis die entsprechende Kontrolllampe die gewünschte Startzeitverzögerung anzeigt. 12 h 8h ZEITVORWAHL C0064 C0065 13 N J M L K LEICHTBÜGELN SPÜLSTOPP VORWÄSCHE LEICHTBÜGELN 4h 2h 7. Waschprogramm starten Drücken Sie die START/PAUSE-Taste: Die darüberliegende Lampe leuchtet nun konstant. 11. Türöffnung während eines laufenden Programms Die Maschine auf PAUSE stellen (die START/ PAUSE-Taste drücken). Die Tür kann geöffnet werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind: START/ PAUSE Die Wassertemperatur muss unter 55°C liegen. [. . . ] Unterdosierung führt zu Wäschevergrauung und Kalkablagerungen im Gerät. Moderne Waschmittel können auch im letzten Spülgang noch Schaum verursachen. Es handelt sich um unlösliche Inhaltsstoffe moderner Waschmittel. Vielleicht sollten Sie die Wäsche in Zukunft vor dem Waschen wenden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG DIRECT DRIVE 6.5 160

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG DIRECT DRIVE 6.5 160 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag