Bedienungsanleitung LG L1970HR-WF

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG L1970HR-WF Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG L1970HR-WF Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG L1970HR-WF.


LG L1970HR-WF : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3300 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   LG L1970HR-WF (3246 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG L1970HR-WF

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Zum Vermeiden von Schocks oder Permanentschäden am Gerät, sollte es weder Regen noch übermäßiger Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Es sollten keine auf Alkohol oder Ammoniak basierten Flüssigkeiten zum Reinigen des Bildschirms verwendet werden. Reinigen Sie das Gerät erforderlichenfalls mit einem leicht angefeuchteten Tuch. Stellen Sie bei der Positionierung des Monitors sicher, daß Netzstecker und -steckdose leicht zugänglich sind. Sollte Ihr Monitor nicht ordnungsgemäß funktionieren trotz Befolgung aller in diesem Handbuch aufgeführten Anleitungen, setzen Sie sich bitte mit einem Servicefachmann in Verbindung. ZURÜCK ZUM ANFANG DER SEITE file:///D|/EDFU/crt_19_5/edoc/german/109B/SAFETY/SAFETY. HTM (1 of 2)2005-04-21 ¤W¤È 10:03:59 Sicherheits- und Fehlersucheinformationen file:///D|/EDFU/crt_19_5/edoc/german/109B/SAFETY/SAFETY. HTM (2 of 2)2005-04-21 ¤W¤È 10:03:59 Über Handbuch Dieses Elektronischen Benutzers Über Handbuch Dieses Elektronischen Benutzers Über dieses Anleitung · Andere Dokumente mögen Sie · Die Schreibweise in diesem Handbuch Über Diese Anleitung Anleitung dieses elektronischen Benutzers ist für jedermann bestimmt, das den Monitor Farbe Philips benutzt. [. . . ] AGAS-Beschichtung (Anti-Glare, Anti-Static) AGAS ist eine Silikabeschichtung, die durch einen Schleuder- und Sprühprozeß auf die Oberfläche des Bildschirms aufgebracht wird. Durch diese Beschichtung wird das reflektierte Licht gestreut, um die Bilder der Lichtquellen auf dem Bildschirm zu verwischen. Zum Erreichen von antistatischen Eigenschaften wird die Beschichtung mit kleinen leitenden Teilchen imprägniert. ARAS-Beschichtung (Anti-Reflection, Anti-Static) ARAS ist eine der effizientesten antireflektierenden/antistatischen Beschichtungsbehandlungen, die es zur Zeit gibt. Die Beschichtung setzt sich zusammen aus einem mehrlagigen Aufbau von transparentem dielektrischen Material, das spiegelnde Reflexionen durch breitbandige Interferenzeffekte auf der Bildschimoberfläche unterdrückt. Die antistatischen Eigenschaften werden durch eine einzige leitende Schicht innerhalb des mehrlagigen Aufbaus erzielt. Mit der ARAS-Beschichtung wird die Intensität des reflektierten Lichts von ca. 4, 5 % des file:///D|/EDFU/crt_19_5/edoc/german/GLOSSARY/GLOSSARY. HTM (16 of 23)2005-04-21 ¤W¤È 10:04:07 Glossar einfallenden Lichtes (das Reflexionsvermögen von unbeschichteten Bildschirmen) auf weniger als 0, 5% reduziert. Die ARAS-Beschichtung verfügt außerdem über einen wesentlich Vorteil im Vergleich zu anderen Bildschirmbehandlungen: Sie streut das reflektierte Licht nicht, so daß Bildkontrast und Schärfe vollkommen unbeeinflußt bleiben. Außerdem läßt sich die Bildschirmoberfläche leicht reinigen und ist robust genug, um auch handelsübliche Reinigungsmittel zu vertragen. Die ARAS-Beschichtung reflektiert nur ca. 0, 5% des einfallenden Lichtes. AGRAS-Beschichtung (Anti-Glare, Anti-Reflection, Anti-Static) Eine kombinierte antireflektierende, antiblend- und antistatische Beschichtung. Self-test function (Selbsttestfunktion) Ein Monitor, der über Hardware oder Software verfügt, um den Zustand der Verbindungskabel automatisch zu erkennen. FORM Abweichung einer reproduzierten Abbildung von seiner beabsichtigten Form. Hubs können bei jedem Downstream-Port erkannt, angeschlossen und getrennt werden und ermöglichen die Stromverteilung an nachgeschaltete Geräte. Jeder Downstream-Port kann einzeln friegegeben und jederzeit bei voller oder langsamer Geschwindigkeit konfiguriert werden. Ein Hub besteht aus zwei Teilen: dem Hub-Controller und dem Hub-Repeater. Der Repeater ist ein protokoll-gesteuerter Switch zwischen dem Upstream-Port und den Downstream-Ports. Er verfügt auch über Hardware-Support zum Rückstellen und Unterbrechen/Fortsetzen der Signalisierung. Der Controller liefert Interface-Register für die Kommunikation mit dem Host. Mit hub-spezifischen Status- und Steuerbefehlen kann der Host einen Hub konfigurieren und seine Ports überwachen und steuern. file:///D|/EDFU/crt_19_5/edoc/german/GLOSSARY/GLOSSARY. HTM (20 of 23)2005-04-21 ¤W¤È 10:04:07 Glossar Device (Gerät) Eine logische oder physikalische Einheit, die eine Funktion ausübt. Die eigentlich beschriebene Einheit hängt von dem Kontext der Referenz ab. Auf unterster Ebene kann sich der Ausdruck "Gerät" (Device) auf eine einzige Hardware-Komponente beziehen, zum Beispiel bei einem Speichergerät. Auf höherer Ebene kann sich dieser Ausdruck auf eine Sammlung von HardwareKomponenten beziehen, die eine bestimmte Funktion ausführen, zum Beispiel ein Universal Serial Bus Interface-Gerät. Auf einer noch höheren Ebene kann sich "Gerät" auf die Funktion beziehen, die durch eine mit dem Universal Serial Bus verbundene Einheit ausgeübt wird; zum Beispiel ein Daten/FAX-Modem Gerät. [. . . ] Bulevar Vojvode Misica 37B YU ­ 11000 Belgrade Tel: +381 11 3060 886 SLOVAKIA Datalan Servisne Stredisko Puchovska 8 SK - 831 06 Bratislava Tel: +421 2 49207155 Email: servis@datalan. sk SLOVENIA PC HAND Brezovce 10 SI - 1236 Trzin Tel: +386 1 530 08 24 Email: servis@pchand. si POLAND Zolter ul. Zytnia 1 PL - 05-500 Piaseczno Tel:+48 22 7501766 Email: servmonitor@zolter. com. pl www. zolter. com. pl file:///D|/EDFU/crt_19_5/edoc/german/WARRANTY/WARCIC. HTM (3 of 12)2005-04-21 ¤W¤È 10:04:46 Consumer Information Centers RUSSIA Tel: +7 095 961-1111 Tel: 8-800-200-0880 Web-site: www. philips. ru TURKEY Türk Philips Ticaret A. S. Yukari Dudullu Org. San. Bolgesi 2. Cadde No:22 34776-Umraniye/Istanbul Tel: (0800)-261 33 02 UKRAINE Comel Shevchenko street 32 UA - 49030 Dnepropetrovsk Tel: +380 562320045 www. csp-comel. com Latin America ANTILLES Philips Antillana N. V. Kaminda A. J. E. box 3523-3051 Willemstad, Curacao Phone: (09)-4612799 Fax : (09)-4612772 ARGENTINA Vedia 3892 Capital Federal CP:1430 Buenos Aires Phone/Fax: (011)-4544 2047 file:///D|/EDFU/crt_19_5/edoc/german/WARRANTY/WARCIC. HTM (4 of 12)2005-04-21 ¤W¤È 10:04:46 Consumer Information Centers BRASIL Philips da Amazonia Ind. Elet. Ltda. Rua Verbo Divino, 1400 -Sao Paulo-SP CEP-04719-002 Phone: 11 2121 0203 -São Paulo & 0800-701-0203 - Other Regions without São Paulo City. CHILE Philips Chilena S. A. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG L1970HR-WF

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG L1970HR-WF startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag