Bedienungsanleitung LG LH-CX245S

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG LH-CX245S Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG LH-CX245S Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG LH-CX245S.


LG LH-CX245S : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (10504 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG LH-CX245S

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] s Ein unsachgemäßer Betrieb bei Missachtung von Anleitungen führt zu Verletzungen oder Beschädigungen. Die Schweregrade werden durch folgende Symbole gekennzeichnet. WARNUNG VORSICHT Dieses Symbol bedeutet Lebensgefahr oder Gefahr schwerer Verletzungen. Dieses Symbol bedeutet Verletzungsgefahr oder Gefahr von Beschädigungen von Eigentum. s Die Bedeutung von Symbolen in diesem Handbuch lauten wie folgt. Darf nicht ausgeführt werden. Die Anleitung sollte befolgt werden. WARNUNG s Montage Keinen defekten Überlastungsschalter oder Überlastungsschalter mit zu geringer Leistung verwenden. [. . . ] Besonders auf Gehäusekanten und Lamellen des Kondensators und Verdampfers achten. Zur Montage immer den Händler oder ein qualifiziertes Service-Center verständigen. · Es besteht Feuer-, Stromschlag-, Explosions- oder Verletzungsgefahr. Gerät nicht auf einem defekten Standfuß montieren. · Es besteht die Gefahr von Verletzungen, Unfällen und Beschädigungen des Gerätes. Der Montageort sollte im Laufe der Zeit nicht instabil werden. · Bei einem instabilen Montageort könnte das Klimagerät herunterfallen und Sachbeschädigungen, Geräteausfälle und Verletzungen verursachen. s Betrieb Das Klimagerät sollte bei extrem hoher Luftfeuchtigkeit oder bei geöffneten Türen/Fenstern nicht lange betrieben werden. · Feuchtigkeit könnte kondensieren und Möbel befeuchten oder beschädigen. Das Netzkabel darf während des Betriebs nicht herausgezogen oder beschädigt werden. · Es besteht Feuer- oder Stromschlaggefahr. Keine Gegenstände auf das Netzkabel stellen. · Es besteht Feuer- oder Stromschlaggefahr. Netzstecker während des Betriebs nicht einstecken oder abziehen. · Es besteht Feuer- oder Stromschlaggefahr. Gerät niemals mit feuchten Händen berühren (betreiben). · Es besteht Feuer- oder Stromschlaggefahr. Keine Heizkörper oder andere Geräte in der Nähe des Netzkabels aufstellen. · Es besteht Feuer- und Stromschlaggefahr. 4 Inneninheit Sicherheitshinweise Es darf kein Wasser in elektrische Bauteile eindringen. · Dadurch kann das Gerät beschädigt oder ein Feuer/Stromschlag verursacht werden. Keine brennbaren Gase oder Flüssigkeiten in der Nähe des Gerätes lagern. · Es besteht die Gefahr von Feuer und des Ausfalls des Gerätes. Gerät nicht für eine längere Zeit in geschlossenen Räumen betreiben. · Es könnte ein Sauerstoffmangel eintreten. Gasolin Bei austretendem brennbaren Gasen vor dem Betrieb des Gerätes das Gas abdrehen und Fenster zur Belüftung öffnen. · Das Telefon nicht verwenden und keine Schalter betätigen. Es besteht Explosions- oder Feuergefahr. Falls durch das Gerät ungewöhnliche Geräusche oder Rauch verursacht werden, die Sicherung ausschalten oder das Netzteilkabel abziehen. · Es besteht Stromschlag- oder Feuergefahr. Bei Gewitter oder Sturm das Gerät abstellen und Fenster schließen. Gerät nach Möglichkeit vor dem Gewitter vom Fenster entfernen. · Dadurch können Sachbeschädigungen, Geräteausfälle oder Stromschläge verursacht werden. Einlassgitter des Gerätes während des Betriebs nicht öffnen. (Den elektrostatischen Filter, falls vorhanden, nicht berühren. ) · Es besteht die Gefahr von Sachbeschädigungen, Stromschlägen oder Geräteausfällen. Falls das Gerät nass wird (überflutet oder in Flüssigkeit getaucht), verständigen Sie ein qualifiziertes Service-Center. · Es besteht Feuer- oder Stromschlaggefahr. Es darf kein Wasser in das Gerät gelangen. · Es besteht die Gefahr von Feuer, Stromschlägen oder Sachbeschädigungen. DEUTSCH Gerät beim Betrieb zusammen mit einem Ofen, usw. von Zeit zu Zeit belüften. · Es besteht Feuer- oder Stromschlaggefahr. Bei Reinigung oder Wartung des Gerätes die Hauptstromversorgung abschalten. · Es besteht die Gefahr von Stromschlägen. Betriebsanleitung 5 Sicherheitshinweise Wenn das Gerät eine längere Zeit nicht betrieben wird, Netzstecker ziehen oder Sicherung ausschalten. · Es besteht die Gefahr von Beschädigungen oder Ausfällen oder unbeabsichtigtes Einschalten des Gerätes. Es muss gewährleistet werden, dass niemand auf das Außengerät tritt oder fällt. · Es besteht die Gefahr von Verletzungen sowie von Beschädigungen des Gerätes. VORSICHT s Montage Nach der Montage oder Reparatur des Gerätes immer auf Gaslecks (Kältemittel) überprüfen. · Ein niedriger Kältemittelstand kann zum Ausfall des Gerätes führen. Ablassschlauch zum ordnungsgemäßen Wasserabfluss montieren. · Mangelhafte Verbindungen können Wasserlecks verursachen. Das Gerät immer waagerecht montieren. · So werden Vibrationen oder Wasserlecks vermieden. 90° Gerät so montieren, dass Nachbarn nicht durch Lärm oder warme Abluft des Außengerätes belästigt werden. · So vermeiden Sie Streitfälle mit den Nachbarn. Das Gerät muss von mind. zwei Personen angehoben oder transportiert werden. · Achten Sie auf mögliche Verletzungsgefahren. Gerät nicht an einem Ort mit direktem Seewind montieren (salzhaltige Luft). · Ansonsten könnte das Gerät korrodieren. Korrosion, besonders des Kondensators und der Verdampferlamellen, könnte zu Fehlfunktionen oder geringerer Leistung des Gerätes führen. s Betrieb Setzen Sie sich nicht für eine längere Zeit direkt der Kaltluft aus. (Nicht im Luftzug sitzen. ) · Dies könnte zu Gesundheitsschäden führen. Gerät nicht für besondere Zwecke, wie z. Es handelt sich um ein Klimagerät und nicht um ein Präzisions-Kühlsystem. · Dadurch können Sachbeschädigungen verursacht werden. 6 Inneninheit Sicherheitshinweise Lufteinlass und -auslass nicht verdecken. · Ansonsten könnte das Gerät ausfallen. Zur Reinigung ein weiches Tuch verwenden. verwenden. · Es besteht die Gefahr von Feuer, Stromschlägen oder Beschädigungen der Kunststoffteile des Gerätes. Metallteile des Gerätes beim Entfernen des Luftfilters nicht berühren. Sie sind sehr scharfkantig! · Es besteht Verletzungsgefahr. x Wa Thinner Nicht auf das Gerät treten und nichts ablegen. (Außengeräte) · Es besteht die Gefahr von Verletzungen und Geräteausfällen. Filter immer sorgfältig einsetzen. Taste für lcd-helligkeit (optional) Einstellen der helligkeit der led-anzeige. Taste smart clean (optional) Starten und beenden der intelligenten reinigungsfunktion. Taste zur einstellung der raumtemperatur Einstellung der raumtemperatur. Wahltaste lüftergeschwindigkeit innengerät Dient zur auswahl der lüftergeschwindigkeit niedrig, mittel, hoch und chaos. Auto-schwingen-taste Ein- und ausschalten der luftklappenbewegung sowie einstellung der gewünschten luftstromrichtung oben/unten. Taste zur einstellung der horizontalen luftstromrichtung (optional) Einstellung der gewünschten horizontalen luftstromrichtung. Taste timer und uhrzeit einstellen Einstellung der ein- und ausschaltzeit des gerätes. Taste zur überprüfung der raumtemperatur Anzeige der aktuellen raumtemperatur. Verschmutzungen können sich ansammeln und einen Brand verursachen. Nützliche Informationen Luftfilter und Stromrechnung. Bei durch Staub verstopften Luftfiltern nimmt die Kühlungskapazität ab und 6% der vom Klimagerät verbrauchten Energie gehen verloren. Bedienungshinweise Der Raum darf nicht unterkühlt werden. Eine zu kalte Raumluft ist gesundheits-schädlich und Energie wird verschwendet. [. . . ] Türen und Fenster sollten geschlossen gehalten werden, damit die gekühlte Raumluft nicht entweicht. Der Luftfilter sollte regelmäßig gereinigt werden. Verstopfungen des Luftfilters hindern den Luftstrom und verringern die Kühlungs- und Entfeuchtungsleistung Filter sollten mindestens alle zwei Wochen gereinigt werden. Der Raum sollte gelegentlich gelüftet werden. Da die Fenster geschlossen sein sollten, ist es ratsam, die Fenster hin und wieder zum Lüften zu öffnen. 12 Inneninheit Wartung und Service Bevor Sie den Kundendienst verständigen. . . . ? Tips bei eventuellen Problemen!Sparen sie zelt und Geld! Wenden Sie sich bitte an Ihren Händler. Das Klimagerät funktioniert nicht. Der Raum riecht merkwürdig. Es scheint, dass Kondenswasser aus dem Klimagerät tropft · Kondenswasser bildet sich immer beim Kühlen eines warmen Raumes. Vor dem Neustart setzt das Klimagerät für drei Minuten aus. · Haben Sie den Timer falsch programmiert? [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG LH-CX245S

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG LH-CX245S startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag