Bedienungsanleitung LG MC-09AHB

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG MC-09AHB Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG MC-09AHB Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG MC-09AHB.


LG MC-09AHB : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2355 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   LG MC-09AHB (2385 ko)
   LG MC09AHB (17457 ko)
   LG MC09AHB (17556 ko)
   LG MC-09AHB (2490 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG MC-09AHB

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] LG Kombinations-Klimager t BENUTZERHANDBUCH Sehr geehrter Kunde Vielen Dank, dass Sie sich für ein Klimagerät von LG entschieden haben. Mit Ihrem Kauf haben Sie sich für ein leistungs-starkes und pflegeleichtes Gerät entschieden, mit dem Sie Ihren Alltag noch angenehmer gestalten. DEUTSCH WICHTIG · Bitte lesen Sie vor der Montage und Inbetriebnahme des Raum-Klimagerätes dieses Handbuch sorgfältig durch. · Bewahren Sie dieses Benutzerhandbuch nach dem Lesen zum späteren Gebrauch an einem sicheren Ort auf. Kombinations-Klimagerät: Benutzerhandbuch INHALTSVERZEICHNIS Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Sicherheit bei der Elektrik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Vorübergehender Einsatz eines Adapters . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Vorübergehender Einsatz eines Verlängerungskabels. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 In diesem Handbuch verwendete Symbole. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Bedienungsanleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Einlegen der Batterien. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Pflege der kabellosen Fernbedienung. . . 7 Bedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Betriebsanzeigen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Kabellose Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Betriebsmodus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Gesunder Entfeuchtungsbetrieb. . . . . . . . . . 11 Luftumwälzmodus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Automatikbetrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Schnellkühl-/Schnellheizbetrieb . . . . . . . . . . 12 Automatische Reinigung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 NEO PLASMA-Luftreinigungsbetrieb . . . . . . 12 Energiesparender Kühlungsmodus (Optional). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Helligkeit der Anzeige (Optional). . . . . . . . . 13 Manuelle Bedienung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Einstellung der Uhrzeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Timer-Einstellung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Abbrechen der Timer-Einstellung. . . . . . . . 14 Ruhemodus (Ausschalt Timer). . . . . . . . . . . . 14 Einstellung der vertikalen/horizontalen Luftstromrichtung (Optional). . . . . . . . . . . . . . . . 15 Automatische Neustartfunktion . . . . . . . . . . . 15 Wartung und Pflege . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Artcool Mirror-Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Artcool -Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Austauschen des Bildes bzw. [. . . ] * Vorheiz-Betrieb: Hält den Lüfter der Innenanlage im Heizbetrieb einige Minuten lang an, um zu vermeiden, dass Kaltluft aus dem Gerät austritt. * Im Abtaumodus schaltet das Gerät einige Minuten lang in den Heizbetrieb um, um Eis auf den Windungen des Wärmetauschers zu entfernen und so die Leistung des Gerätes zu gewährleisten. 8 Kombinations-Klimagerät Bedienungsanleitung Kabellose Fernbedienung Die Fernbedienung besitzt folgende Bedienelemente. Signalsender 1. WAHLTASTE LÜFTERGESCHWINDIGKEIT INNENGERÄT Einstellung der Geschwindigkeit in vier Stufen: Niedrig, mittel, hoch und CHAOS. (Hohe Lüftergeschwindigkeit im Kühlungsmodus) 14 10 1 4 3 18 6 7 11 16 8 12 6. CHAOS SWING-TASTE Ein- und Ausschalten der Luftklappenbewegung sowie Einstellung der gewünschten Luftstromrichtung oben/unten. TASTE TIMER UND UHRZEIT EINSTELLEN Einstellung der Ein- und Ausschaltzeit des Gerätes. TASTE FÜR AUTOMATISCHEN RUHEMODUS Einstellung des automatischen Betriebs im Ruhemodus. TASTE ZUR ÜBERPRÜFUNG DER RAUMTEMPERATUR Anzeige der aktuellen Raumtemperatur. TASTE ZUR AUTOMATISCHEN REINIGUNG Beginnen der automatischen Reinigung. LCD-HELLIGKEIT (OPTIONAL) Zum Einstellen der Helligkeit der LCD-Anzeige. TASTE ZUR EINSTELLUNG DER HORIZONTALEN LUFTSTROMRICHTUNG (OPTIONAL) Einstellung der gewünschten horizontalen Luftstromrichtung. 2 5 17 8 13 9 15 Betriebsmodus Kühlungsbetrieb Automatikbetrieb DEUTSCH Gesunder Entfeuchtungsbetrieb Heizbetrieb Luftumwälzmodus · Kühlgeräte ( ), Geräte mit Wärmepumpe ( ) Benutzerhandbuch 9 Betriebsmodus Betriebsmodus 1 Drücken Sie zum Einschalten des Gerätes die TASTE ON/OFF. Das Gerät gibt daraufhin einen Signalton aus. 2 1 3 4 2 Öffnen Sie die Klappe der Fernbedienung und drücken Sie die Betriebsmodus-Taste. Bei jedem Drücken dieser Taste ändert sich der Betriebsmodus in Pfeilrichtung. Kühlung Automatikbetrieb Gesunder Heizung Luftumwälzmodus Entfeuchtungsbetrieb (Nur Geräte mit Wärmepumpe) 3 Stellen Sie die gewünschte Innentemperatur im Kühlbzw. Heizbetrieb über die TASTEN ZUR EINSTELLUNG DER RAUMTEMPERATUR ein. Die Temperatur kann im Kühlbetrieb zwischen 18°C und 30°C und im Heizbetrieb zwischen 16°C und 30°C eingestellt werden. Erhöhen der Temperatur Verringern der Temperatur 4 Die Lüftergeschwindigkeit kann in vier Stufen über die WAHLTASTE FÜR DIE LÜFTERGESCHWINDIGKEIT auf der Fernbedienung eingestellt werden - niedrig, mittel, hoch und CHAOS. Bei jedem Tastendruck ändert sich die Lüftergeschwindigkeit. CHAOS-Belüftung Niedrige Lüftergeschwindigkeit. Mittlere Lüftergeschwindigkeit. Hohe Lüftergeschwindigkeit. Natürlicher Luftzug nach der CHAOS-Logik Wählen Sie für ein erfrischenderes Gefühl als bei einer festen Lüftergeschwindigkeit den CHAOS-Betrieb. Drücken Sie dazu den WAHLSCHALTER FÜR DIE LÜFTERGESCHWINDIGKEIT DES INNENGERÄTES. In diesem Modus wird ein Luftzug erzeugt, der einer natürlichen Briese ähnlich ist, indem die Lüftergeschwindigkeit nach der CHAOS-Logik automatisch verändert wird. 10 Kombinations-Klimagerät Bedienungsanleitung Gesunder Entfeuchtungsbetrieb Während des gesunden Entfeuchtungsbetriebs Nach Wahl des Entfeuchtungsmodus über die BETRIEBSWAHLTASTE wird der Entfeuchtungsbetrieb gestartet. Je nach herrschender Raumtemperatur werden die Temperatur und die Luftstrommenge zur Entfeuchtung automatisch optimal eingestellt. In diesem Fall wird die aktuelle Temperatur weder auf der Fernbedienung angezeigt, noch kann die Temperatur verändert werden. Je nach herrschender Raumtemperatur wird die Luftstrommenge im gesunden Entfeuchtungsbetrieb nach einem Optimierungsalgorithmus automatisch angepasst, so dass ein gesundes und angenehmes Raumklima geschaffen wird, selbst in der feuchten Jahreszeit. Luftumwälzmodus In diesem Betriebsmodus wird die Luft ohne Kühlung oder Erwärmung umgewälzt. Diese Betriebsart wird durch Drücken der BETRIEBSWAHLTASTE aktiviert. [. . . ] Schalten Sie den Überlastungsschalter aus und ziehen Sie den Netzstecker. 1 Reinigen Sie den Luftfilter und setzen Sie ihn in das Innengerät ein. (Informationen zur Reinigung von Filtern finden Sie auf Seite 14~15). 2 VORSICHT: Schalten Sie den Überlastungsschalter aus, wenn das Klimagerät längere Zeit nicht betrieben wird. Schmutz kann sich ansammeln und Feuer verursachen. 2 Stellen Sie sicher, dass Lufteinlass und Luftauslass von Innen-/Außengerät nicht blockiert sind. 3 Nehmen Sie die Batterien aus der Fernbedienung heraus. Hinweise zum Betrieb Der Raum darf nicht unterkühlt werden. Eine zu kalte Raumluft ist Gesundheitsschädlich und Energie wird verschwendet. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG MC-09AHB

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG MC-09AHB startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag