Bedienungsanleitung LG MF-FM33E1K

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG MF-FM33E1K Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG MF-FM33E1K Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG MF-FM33E1K.


LG MF-FM33E1K : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1157 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   LG MF-FM33E1K (1191 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG MF-FM33E1K

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Innengeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Betriebsanzeigen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Außengerät. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 D. Bedienungsanleitung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Einlegen der Batterien. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Pflege der kabellosen Fernbedienung. . . 9 Bedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Kabellose Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Betriebsmodus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Gesunder Entfeuchtungsbetrieb. . . . . . . . . . 12 Automatikbetrieb (Nur Kühlgeräte). . . . . . 12 Automatischer Wechselbetrieb (Geräte mit Wärmepumpe). . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Schnellkühl-/Schnellheizbetrieb . . . . . . . . . . 13 NEO PLASMA-Luftreinigungsbetrieb (Optional). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Automatische Reinigung (Optional). . . . . 13 Energiesparender Kühlungsmodus (Optional). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Manuelle Bedienung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Ruhemodus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Einstellung der Uhrzeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Timer-Einstellung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Einstellung der vertikalen/horizontalen Luftstromrichtung (Optional). . . . . . . . . . . . . . . . 16 Luftumwälzmodus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Automatische Neustartfunktion . . . . . . . . . . . 16 E. Wartung und Pflege. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Innengerät . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Austauschen des Bildes bzw. des Fotos. . . . . 20 Außengerät. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Hinweise zum Betrieb!. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Selbstdiagnosefunktion . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Tipps zur Störungsbehebung! [. . . ] Bitte lesen Sie die für Ihr Innengerätemodell gültigen Informationen. Innengeräte Split-Standardmodell LED-Anzeigen des Anzeigefeldes Lufteinlass Gitterhalterung Plasmafilter (Optional) Vordergitter Ein/Aus-Taste Luftfilter Signalempfänger Luftklappen (Vertikal) Luftklappe (Horizontal) Luftauslass Art Cool-(Modell 1) LED-Anzeigen des Anzeigefeldes Frontblende Signalempfänger Plasmafilter Art Cool-(Modell 2) LED-Anzeigen des Anzeigefeldes Luftfilter Signalempfänger Luftfilter Frontblende Netzkabel Luftauslass Plasmafilter Ein/Aus-Taste Luftauslass Netzkabel Art Cool-Modell, Breit LED-Anzeigen des Anzeigefeldes Plasmafilter Lufteinlass Frontblende Netzkabel Luftfilter Signalempfänger DEUTSCH Ein/Aus-Taste Luftauslass Benutzerhandbuch 7 Einführung Art Cool Deluxe(Modell 1) LED-Anzeigen des Anzeigefeldes Lufteinlass Plasmafilter Luftfilter Luftauslass Luftauslass Frontblende Signalempfänger Netzkabel Ein/Aus-Taste Frontblende Signalempfänger Netzkabel Ein/Aus-Taste Ein/Aus-Taste Art Cool Deluxe(Modell 2) LCD-Anzeigen des Anzeigefeldes Art Cool Deluxe(Modell 3) LED-Anzeigen des Anzeigefeldes Lufteinlass Luftfilter Plasmafilter Netzkabel Lufteinlass Luftfilter Plasmafilter Frontblende Signalempfänger Betriebsanzeigen Ein/Aus Ruhemodus : Leuchtet während des Betriebs, bei Störungen sowie beim automatischen Neustart. : Leuchtet während des automatischen Betriebs im Ruhemodus (Abschalt Timer). Energy-Saving : Leuchtet während des energiesparenden Kühlungsmodus. Cooling Mode Plasma : Dynamische Anzeige der Plasmafilter-Betriebsart. Timer Abtaumodus OUT DOOR : Leuchtet während des Timer-Betriebs. : Leuchtet im Abtaumodus oder beim *Vorheiz-Betrieb (Nur Geräte mit Wärmepumpe) : Leuchtet während des Außengerätebetriebs. (Nur Kühlgeräte) : Zeigt die eingestellte Temperatur sowie den Betriebsmodus an. Automatikbetrieb Standard Zu warm Warm Angenehm Kühl Zu kalt Schnellkühl-/ Energy-saving -heizbetrieb cooling mode Testbetrieb Automatische Reinigung Betrieb Außengerät Netzanzeige Betriebs- Kühl-, Heiz-, modus Entfeuchtungsbetrieb Anzeige Eingestellte Temperatur * Vorheiz-Betrieb: Hält den Lüfter der Innenanlage im Heizbetrieb einige Minuten lang an, um zu vermeiden, dass Kaltluft aus dem Gerät austritt. * Im Abtaumodus schaltet das Gerät einige Minuten lang in den Heizbetrieb um, um Eis auf den Windungen des Wärmetauschers zu entfernen und so die Leistung des Gerätes zu gewährleisten. Außengerät Lufteintritt (Wärmetauscher) Anschlusskabel Kältemittelrohre Luftaustritt (Lüfter) Montageplatte Ablassschlauch 8 Raum-Klimagerät Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Einlegen der Batterien 1. Setzen Sie die Batterieklappe wieder auf die Fernbedienung. HINWEIS 1. Falls das Gerät über einen längeren Zeitraum nicht genutzt wird, nehmen Sie die Batterien heraus. Falls die Anzeige der Fernbedienung schwächer wird, tauschen Sie beide Batterien gegen neue aus. Pflege der kabellosen Fernbedienung 1. Die Fernbedienung sollte keiner direkten Sonnen-einstrahlung ausgesetzt werden. Je nach herrschender Raumtemperatur wird die Luftstrommenge im gesunden Entfeuchtungsbetrieb nach einem Optimierungsalgorithmus automatisch angepasst, so dass ein gesundes und angenehmes Raumklima geschaffen wird, selbst in der feuchten Jahreszeit. Luftumwälzmodus In diesem Betriebsmodus wird die Luft ohne Kühlung oder Erwärmung umgewälzt. Diese Betriebsart wird durch Drücken der BETRIEBSWAHLTASTE aktiviert. Die Luft wird daraufhin umgewälzt, wobei Sie die Strömungsgeschwindigkeit der Luft über die WAHLTASTE FÜR DIE LÜFTERGESCHWINDIGKEIT DES INNENGERÄTES anpassen können. HINWEIS Die CHAOS-Lüftung senkt den Stromverbrauch und schützt vor Unterkühlung. Je nach Raumtemperatur wird die Lüftergeschwindigkeit automatisch verringert bzw. erhöht. Automatikbetrieb (Nur Kühlgeräte) In diesem Betriebsmodus werden die eingestellte Temperatur und die Lüftergeschwindigkeit, je nach herrschender Raumtemperatur, automatisch über eine elektronische Regelung angepasst. Falls Ihnen zu warm oder zu kalt sein sollte, drücken Sie die Tasten zur Temperatureinstellung, um die Raumtemperatur zu senken bzw. HINWEIS : Die eingestellte Temperatur sowie die Lüftergeschwindigkeit der Innenanlage können in diesem Betriebsmodus nicht verändert werden. Falls der gewählte Betriebsmodus für Sie nicht angenehm ist, wechseln Sie manuell in einen anderen Modus. Automatischer Wechselbetrieb (Geräte mit Wärmepumpe) Im Automatikbetrieb werden grundsätzlich nur der Heiz- und der Kühlungsbetrieb des Klimagerätes gesteuert. In dieser Betriebsart wird der Betriebsmodus jedoch automatisch so gewechselt, dass die Temperatur innerhalb von ±2°C der eingestellten Temperatur gehalten wird. 12 Raum-Klimagerät Bedienungsanleitung Schnellkühl-/Schnellheizbetrieb Die Schnellkühlfunktion dient zum schnellen Abkühlen der Raumtemperatur im Sommer. In dieser Betriebsart wird das Klimagerät 30 Minuten lang im Kühlungsbetrieb mit sehr hoher Lüftergeschwindigkeit und einer Temperatureinstellung von 18°C betrieben, um den Raum schnell abzukühlen. In gleicher Weise arbeitet die Schnellheizfunktion (nur bei bestimmten Modellen). [. . . ] Haltestifte im unteren Bereich der Abdeckung heraus, wie in der folgenden Abbildung gezeigt. 3. Drücken Sie den oberen Teil der Blende fest und ziehen Sie den unteren Teil der Blende vor, bis die Blende einrastet. 4. Legen Sie das Bild mit der Motivseite auf eine Unterlage, klappen Sie die Matte auf und entfernen Sie das Schutzband am Mattenrand. Schutzklebeband 6. das Foto zwischen das alte Bild und die Matte (Empfohlenes Foto/Bildformat: 450 mm x 450 mm) 450mm Matte 450mm Matte 7. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG MF-FM33E1K

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG MF-FM33E1K startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag