Bedienungsanleitung LG STUDIOWORKS 550M

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG STUDIOWORKS 550M Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG STUDIOWORKS 550M Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG STUDIOWORKS 550M.


LG STUDIOWORKS 550M : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2156 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   LG STUDIOWORKS 550M (2244 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG STUDIOWORKS 550M

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Das Gehäuse des Flachbildschirmgeräts sollte nur von einem qualifizierten Techniker geöffnet werden. Benutzen Sie das Flachbildschirmgerät unter keinen Umständen, wenn das Netzkabel beschädigt ist. Stellen Sie nichts auf das Kabel, und verlegen Sie es so, daß niemand darauf treten kann. Halten Sie beim Herausziehen des Kabels des Flachbildschirmgeräts aus der Steckdose den Stecker fest und nicht das Kabel. [. . . ] Vergewissern Sie sich, daß Windows den Treiber auf der Diskette (oder CD) gefunden hat, und klicken Sie erneut auf WEITER, um den Treiber zu installieren. Um den Treiber manuell zu installieren oder zu aktualisieren, führen Sie die nachstehenden Anweisungen aus: Klicken Sie auf START, EINSTELLUNGEN, SYSTEMSTEUERUNG, Registerkarte EINSTELLUNGEN, ERWEITERT, Registerkarte MONITOR, ÄNDERN. Führen Sie die gleichen Anweisungen wie in den Schritten im obigen Abschnitt aus. Windows® 95 Zum Ermitteln der Version von Windows® 95 Ihres Computers klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol "Arbeitsplatz" auf dem Windows Desktop und wählen Sie "Eigenschaften". Die Versionsnummer ist im Abschnitt "Allgemein" unter "System" aufgeführt. Führen Sie die nachstehenden Anweisungen entsprechend Ihrer Version des Betriebssystems Windows® 95 aus: Version 4. 00. 950A Klicken Sie auf START, EINSTELLUNGEN, SYSTEMSTEUERUNG, Registerkarte EINSTELLUNGEN, KONFIGURATION ÄNDERN, ÄNDERN, DISKETTE. 1 2 Version 4. 00. 950B Klicken Sie auf START, EINSTELLUNGEN, SYSTEMSTEUERUNG, ANZEIGE, ERWEITERTE EIGENSCHAFTEN, Registerkarte MONITOR, DISKETTE. Geben Sie den Buchstaben des Diskettenlaufwerks (oder CD) in das Feld ein, und klicken Sie auf OK. Deutsch 7 Italiano Portuguese 1 2 Geben Sie den Buchstaben des Diskettenlaufwerks (oder CD) in das Feld ein, und klicken Sie auf OK. Español Français English Ihren LCD Monitor installierenIhren Ihren LCD Monitor installieren Selbsttest-Funktion Der Monitor verfügt über eine Selbsttest-Funktion, mit der Sie überprüfen können, ob der Monitor einwandfrei funktioniert. Wenn der Monitor und Computer richtig angeschlossen sind, aber der Bildschirm dunkel bleibt und die Betriebsanzeige blinkt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Selbsttest durchzuführen: Schalten Sie den Computer und den Monitor aus. 1 2 3 Nehmen Sie das Videokabel von der Computerrückseite ab. 3 Sekunden ohne Drücken einer Taste aktiv lassen, speichert der Monitor automatisch alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen. Diese Änderungen werden in einem Anwenderbereich im Monitor gespeichert. Anwenderbereiche werden entsprechend der vom Computer ausgehenden Signalfrequenz reserviert. Der Monitor kann Änderungen für bis zu 5 Anwendermodi speichern. Er besitzt zehn werkseitig eingestellte oder anfangsgeladene Modi, einen für jede Signalfrequenz, wie unter "Anzeigemodi" auf Seite 21 aufgelistet. Der Farbton ist am stärksten in weißen Bereichen wahrnehmbar. Deutsch 13 Italiano Portuguese Español Français Synchronisation: Fein (Phase) Grob (Frequenz) Die Bedienelemente für Synchronisation dienen zum Einstellen und Begrenzen des Störanteils im Videosignal, der horizontale Streifen oder Bereiche auf dem Bildschirm verursacht, wo das Bild nicht stabil ist und zittert oder flimmert. English Den LCD Monitor richtig einstellen Den LCD Monitor richtig einstellen Tabelle 1. Menü-Einstellungen (Fortsetzung ) Symbol Einstellung und Untermenüs Beschreibung Werkseinstellung: Geometrie Farben Die Bedienelemente für Werkseinstellung setzen die Einstellungen für die gewählte Funktionsgruppe auf die Werkseinstellungen zurück. Die Funktion Geometrie ändert die Einstellungen für Position und Synchronisation und ändert Bildgröße zu Vollbild 2. Die Funktion Farbe setzt die RGB-Einstellungen zurück auf ihre ursprünglichen Werkseinstellungen. Wenn der Computer oder die Videokarte eine Signalrate und Adressierbarkeit von weniger als 1280 x 1024 aufweist, kann der Skalierungsprozessor dieses LCD -Monitors die Adressierbarkeit auf bis zu 1280 x 1024 erweitern. Wählen Sie die Einstellung 1:1, um den Normalgröße-Anzeigebereich für das aktuelle Signal zu verwenden. Die Funktion Vollbild 1 erweitert den Anzeigebereich auf die volle Breite des Monitorbildschirms. Die Funktion Vollbild 2 erweitert den Anzeigebereich horizontal und vertikal auf die volle Größe des Monitorbildschirms. Ist Halbton eingeschaltet "Ein", wird der Hintergrund des OSD Menüs halb transparent Bildgröße: 1:1 Vollbild 1 Vollbild 2 Menüeffekt: OSD Transparenz Ein Aus Deutsch 14 Tabelle 1. Menü-Einstellungen (Fortsetzung ) Symbol Einstellung und Untermenüs Beschreibung Menüanzeigedauer: 5 Sekunden 10 Sekunden 20 Sekunden 200 Sekunden Das Bildschirm-Menü bleibt aktiv, so lange es verwendet wird. Die Funktion Menüanzeigedauer dient zur Einstellung der Zeitdauer, für die das Bildschirm-Menü nach der letzten Betätigung einer Taste aktiv bleibt. [. . . ] Überprüfen Sie das Videokabel zwischen dem Computer und dem LCD-Monitor. Überprüfen Sie das Videokabel zwischen dem Computer und dem LCD-Monitor. Ändern Sie die Helligkeits- und Kontrasteinstellungen. "Keine Verbindung, Signalkabel prüfen" erscheint "Videomodus nicht unterstützt" Verzerrtes Bild Das Bild ist nicht deutlich. Schatten im Bild Das Bild ist zu hell oder zu dunkel Deutsch 17 Italiano Portuguese Español Français Symptom Korrigierende Maßnahmen English Anhang Anhang Tabelle 3. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG STUDIOWORKS 550M

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG STUDIOWORKS 550M startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag