Bedienungsanleitung LG STUDIOWORKS 910UC

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum LG STUDIOWORKS 910UC Benutzerhandbuch Wir hoffen die LG STUDIOWORKS 910UC Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von LG STUDIOWORKS 910UC.


LG STUDIOWORKS 910UC : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3403 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   LG STUDIOWORKS 910UC (3393 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung LG STUDIOWORKS 910UC

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 8 Kontrolltafel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Anschlusstafel/Rückseite . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Bedienungsreichweite der Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Wenn Sie einen oder mehrere LCD-Monitore an den PC anschließen, benutzen Sie ein weiteres RCA-Kabel, um den LCD-Monitor (Audioausgang) an den Computer (AUDIOEINGANG 1, 2, 3) anzuschließen. Die HDMI-Quelle ist für diesen Fall nicht geeignet. STUDIOWORKS 910UC / BDL4225E Zum Audioausgang PC- oder IBM-kompatibel Zum analogen VGA-Ausgang 12-poliger Mini-D-Sub RCA-Kabel 15-poliger Mini-D-Sub STUDIOWORKS 910UC / BDL4225E Zweiter Monitor 18 Benutzerhandbuch STUDIOWORKS 910UC/BDL4225E Anschluss eines Gerätes mit digitaler Schnittstelle Sie können Ihren LCD-Monitor an Geräte anschließen, die mit einer digitalen Schnittstelle ausgestattet sind, die dem DVI- (Digital Visual Interface-) Standard entspricht. So schließen Sie den LCD-Monitor an einen Computer mit digitalem Ausgang an HDMI-Anschluss zum Anschließen eines HDMI-Kabels. Über den HDMI-Eingang können Videosignale aus einem HDMI- (mit HDMI-zu-HDMI-Kabel) oder DVDI-D-Signale (mit HDMI-zu-DVIKabel) eines PCs empfangen werden. Für eine gute Wiedergabequalität benutzen Sie ein hochwertiges Kabel, das den DVI-Standards entspricht. AUDIOEINGANG 1, 2, 3 oder HDMI kann für die Audioeingabe benutzt werden. Für den Anschluss wählen Sie über die AUDIO SOURCE-Taste / Audioquelle-Taste der Fernbedienung AUDIO 1, 2, 3 oder HDMI. Sie können HDMI (für Audio) nur dann wählen, wenn Sie HDMI (für Video) gewählt haben. Die Signaleingabe durch den HDMI-Anschluss kann nicht durch den VGA-Ausgang erfolgen. STUDIOWORKS 910UC / BDL4225E Zum Audioausgang Zum HDMIAusgang Geräte mit digitaler Schnittstelle wie beispielsweise PCs mit VGA-Ausgang (TDMS) HDMI-Anschluss 19 Benutzerhandbuch STUDIOWORKS 910UC/BDL4225E Anschluss eines DVD-Players mit Component-Ausgang Wenn Sie Ihren DVD-Player an Ihren LCD-Monitor anschließen, können Sie Ihre DVDs über diesen abspielen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres DVD-Players. So schließen Sie den LCD-Monitor an einen DVD-Player an (COMPONENT-/YPbPr-Buchse) an. Wenn Ihr DVD-Player HDMI-Signale unterstützt, benutzen Sie HDMI für das HDMI-Kabel für den Anschluss. AUDIOEINGANG 2, 3 (beide RCA) kann für die Audioeingabe benutzt werden. REAL: ZOOM ZOOM 23 Benutzerhandbuch STUDIOWORKS 910UC/BDL4225E Smartbild-Modus HDMI, VGA, DVI-D VGA (BNC) HIGHBRIGTH STANDARD sRGB COMPONENT, VIDEO, S-VIDEO HIGHBRIGTH STANDARD KINO Wechsel der Audioquelle Mit der AUDIO SOURCE-Taste / Audioquelle-Taste der Fernbedienung wechseln Sie zwischen den Audioquellen. HDMI HDMI AUDIO1 AUDIO2 AUDIO3 andere Audioquelle als HDMI AUDIO1 AUDIO2 AUDIO3 Kontrolltastensperrmodus Diese Funktion deaktiviert die Bedienungstasten, so dass keine Änderungen erfolgen, wenn Sie die Tasten drücken. Um die Tasten zu dekativieren, drücken Sie gleichzeitig die Tasten CH+ und CH- und halten Sie sie für wenigstens 3 Sekunden gedrückt. Um die Tasten zu aktivieren, drücken Sie gleichzeitig die Tasten CH+ und CH- und halten Sie sie für wenigstens 3 Sekunden gedrückt. OSD-Informationen HDMI, VGA, VGA (BNC), DVI-D VGA 1024 x 768 Eingabesignal-Information 48 kHz 60 Hz AUDIO: 1 GRÖSSE: VOLLBILD Audioquelle Bildgröße Videoquelle COMPONENT Komponente AUDIO: 3 GRÖSSE: VOLLBILD Videoquelle Audioquelle Bildgröße S-VIDEO, VIDEO S-VIDEO NTSC AUDIO : 3 GRÖSSE: NORMAL Videoquelle Farbsystem des Eingangssignals Audioquelle Bildgröße BIB oder POP Hauptbild: VGA, Unterbild: S-VIDEO VGA 1024 x 768 48 kHz 60 Hz AUDIO: 1 S-VIDEO Unterbild-Informationen NTSC GRÖSSE: VOLLBILD Hauptbild-Informationen Hauptbild-Informationen 24 Benutzerhandbuch STUDIOWORKS 910UC/BDL4225E OSD- (On Screen Display-) Kontrollbefehle Mit der MENÜ-Taste aktivieren Sie das Hauptmenü. Mit den oeo Abwärtstasten wählen Sie ein Untermenü aus Fernbedienung MENU Mit den oeo, , , +"- und , , -"-Tasten wählen Sie die Funktionen und die Einstellungen aus. Mit der EINSTELL-Taste aktivieren Sie die Einstellung Mit der / MENU(MENÜ)oder EXIT-Taste verlassen Sie das Menü. SET SET SET EXIT Mit der EXIT-Taste aktivieren Sie das Hauptmenü. Mit der CH+ / CH - wählen Sie. Drücken Sie die Taste CH + Mit der MENU-Taste oder CH - zum Auslösen der verlassen Sie das Menü. , wenn Sie Funktionen auswählen oder Einstellungen ändern möchten. Tasten CH + / CH und Vol + / Vol - Kontrolltafel Tasten CH + / CH - MENÜ-Taste BILD HELLIGKEIT KONTRAST SCHÄRFE SCHWARZWERT RAUSCHMINDERUNG NIEDRIG 70 50 50 50 BILD HELLIGKEIT KONTRAST SCHÄRFE SCHWARZWERT RAUSCHMINDERUNG TÖNUNG FARBE ORIGINAL FARBTEMPERATUR FARBSTEUERUNG BILDRÜCKSETZUNG ORIGINAL NIEDRIG 70 50 50 50 BILD HELLIGKEIT KONTRAST SCHÄRFE SCHWARZWERT RAUSCHMINDERUNG TÖNUNG FARBE FARBTEMPERATUR FARBSTEUERUNG BILDRÜCKSETZUNG ORIGINAL NIEDRIG 90 50 50 50 OSD-BILDSCHIRM TÖNUNG FARBE FARBTEMPERATUR FARBSTEUERUNG BILDRÜCKSETZUNG Sel Einstellen set: Eingabe exit: ZURÜCK menu: Beenden Sel Einstellen set: Eingabe exit: ZURÜCK menu: Beenden Sel Einstellen set: Eingabe exit: ZURÜCK menu: Beenden 25 Benutzerhandbuch STUDIOWORKS 910UC/BDL4225E Hauptmenü BILD BILD HELLIGKEIT KONTRAST SCHÄRFE SCHWARZWERT RAUSCHMINDERUNG TÖNUNG FARBE FARBTEMPERATUR FARBSTEUERUNG BILDRÜCKSETZUNG ORIGINAL NIEDRIG 70 50 50 50 Ê HELLIGKEIT Stellt die Helligkeit des gesamten Bildes und des Hintergrundschirmes ein. Drücken Sie die Taste -, um die Helligkeit zu verringern. Sel Einstellen set: Eingabe exit: ZURÜCK menu: Beenden Ê KONTRAST BILD HELLIGKEIT KONTRAST SCHÄRFE SCHWARZWERT RAUSCHMINDERUNG TÖNUNG FARBE FARBTEMPERATUR FARBSTEUERUNG BILDRÜCKSETZUNG ORIGINAL NIEDRIG 70 50 50 50 Stellt die Bildhelligkeit für das Eingangssignal ein. Drücken Sie die Taste -, um den Kontrast zu verringern. Sel Einstellen set: Eingabe exit: ZURÜCK menu: Beenden Ê SCHÄRFE BILD HELLIGKEIT KONTRAST SCHÄRFE SCHWARZWERT RAUSCHMINDERUNG TÖNUNG FARBE FARBTEMPERATUR FARBSTEUERUNG BILDRÜCKSETZUNG ORIGINAL NIEDRIG 70 50 50 50 Diese Funktion ist digital fähig, zu jeder Zeit ein scharfes Bild zu garantieren. Sie können je nach Vorliebe das Bild scharf oder weich einstellen und die Einstellung für jeden Bildmodus unabhängig gestalten. [. . . ] 8 9 Akzeptabler Wert BDL4225E 1 1 0 7 5mm 7 42 Benutzerhandbuch STUDIOWORKS 910UC/BDL4225E Problembeseitigung Kein Bild Untersuchen Sie den Signalkabelanschluss auf verbogene Steckerstifte. Wird auf dem Bildschirm nichts angezeigt, wenn das HDCP-Gerät angeschlossen ist, setzen Sie das Gerät zurück. Der Netzschalter reagiert nicht Ziehen Sie das Netzkabel des Monitors aus der Netzsteckdose, um den Monitor auszuschalten und wieder anzuschalten. Nachbildeffekt/Image Persistence sich bewegenden Bildschirmschoner benutzen, wann immer der Bildschirm nicht benutzt wird, oder schalten Sie den Monitor ab. Standbilder nicht über längere Zeit anzeigen lassen, andernfalls kann das angezeigte Bild , , einbrennen". Bild ist instabil oder verschoben Das Signalkabel muß fest an den Computer angeschlossen sein. Nutzen Sie den OSD-Menüpunkt Bildeinstellung und stellen Sie das Bild mit Hilfe des Feinabstimmungsreglers ein, bis es scharf und klar ist. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG LG STUDIOWORKS 910UC

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch LG STUDIOWORKS 910UC startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag